Einzelnen Beitrag anzeigen
  #97  
Alt 17.05.2018, 19:56
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.404
Standard

Zitat:
Zitat von Eugen Beitrag anzeigen
Guten Morgen!
So gut sind die ganzen Streamingservices dann wohl doch nicht. Das ist ja echt ärgerlich. Immerhin bezahlt man dafür. Aber eine Garantie scheint es nicht zu geben.
Klingt Spotify wirklich so gut wie die CD?
Hallo Eugen

Also ich habe überhaupt keine Schwierigkeiten mit Spotify,verliere auch keine Alben und hab auch keine Schwierigkeiten neue Alben zu finden.Auch ganz seltene CD`s find ich dort. Was den Klang betrifft hab ich seinerzeit Spotify mit dem CDP verglichen und konnte keine Unterschiede heraushören,seitdem hab ich den CDP abgeschaft und streame nur noch. Aber auch bei Spotify gibt es klangliche Unterschiede,die hängen aber davon ab, wie die CD aufgenommmen wurde.Wenn es gute Aufnahmen sind hört man diese heraus genauso wie schlecht aufgenommene Aufnahmen.Auch das spricht für mich für Spotify weil das mit einem guten CDP auch nicht anders hörbar wäre.
Probiere es mit einem Probeabo doch mal selber aus und finde für Dich heraus ob es mit CDP besser klingt oder nicht.Dann kannst Du immer noch entscheiden was für Dich besser ist.Vieleicht machst Du ja auch dieselbe Erfahrung wie ich und hast dann Zugang zu jeder Musik die Du Dir nur vorstellen kannst und dies ohne Wartezeit.
liebe Grüsse
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten