Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 23.12.2012, 23:20
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.536
Standard

Man könnte einen LS wo jeder Tonbereich/Chassis seine eigene Endstufe hat dann auch damit sehr gut ansteuern....Man erspart sich sogar dann gleichzeitig den hochwertigen DAC den man eh benötigt. Mit dem Gerät kann man ein Stereopaar 4-Wege LS ansteuern.



http://www.fouraudio.com/de/produkte/hd2.html

Da kann man dann auch durch vorher durchgeführte Messung insbesondere wenn eine Entzerrung auf den Hörplatz am Ende vorgenommen werden soll das Gesamtsystem so begrenzen, das es halt nicht dazu kommt das beispielsweise Tieftondchassis beginnen anzuschlagen oder sich in Bereichen bewegen wo deren Verzerrungswerte dann beginnen zu schlecht zu werden...

Grüße Truesound
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten