Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 05.06.2014, 21:50
lotusblüte lotusblüte ist offline
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.614
Standard

Zitat:
Zitat von mr.dave Beitrag anzeigen
Und ein gutes Netzfilter reicht da nicht?

Gruß, D.
Nein,

Du hast damit das Netz nicht raus, egal, wie die Lösung aussieht. Es gibt aus meiner Sicht nur eine Lösung dafür: Gar nicht erst ans Netz müssen. Das ist der beste Weg.

Und im Kleinleistungsbereich - da sind wir ja bezüglich dem Betrieb eines Porti's und eines Kopfhörers - ist es eh ein sehr gut umsetzbarer Weg. Unkompliziert kann das draußen bleiben, was dann auch nicht geklärt, gereinigt, gefiltert, getrennt und was weiß ich behandelt werden muss. Wir reden ja nicht vom Betrieb mannshoher Lautsprecher und Endstufen von einem Zentner.

Für den kleinen Leistungsbereich ist es die allerbeste Lösung, weil ganz einfach sauber realisierbar und auch von den Kosten her absolut vertretbar.

Gruß,
Otwin
Mit Zitat antworten