Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 06.10.2012, 10:53
matze81479 matze81479 ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 344
Standard Raumakustikmessungen 0° oder 90°?

Hallo,

da ich gerne Sicherheit bzgl. meiner Raummessungen haben möchte, spiele ich mit dem Gedanken, mein Micro zu kalibrieren. Beim Kalibrierservice muss man nun angeben, ob man für 0° oder 90° kalibriert haben möchte.

Da kommt für mich wieder die Frage auf, wie man denn nun wirklich korrekt misst - Micro vertikal zur Decke gerichtet oder horizontal zwischen die LS? Macht es einen Unterschied, ob ich nur die Raumakustik messen möchte oder für eine Acourate Faltung? Denn bei reinen Akustikmessungen sehe ich eigentlich nur die Ausrichtung zur Decke, da so durch die Kugelcharakteristik der ganze Raum einbezogen wird. Bei Acourate sehe ich in den Anleitungen oft die Ausrichtung nach vorn. Und in ner Hifi-Zeitschrift war ein Test mit Vergleich von Audiovolver und nem Konkurrenzgerät, bei dem nach dem Foto mit Messspitze zur Decke gemessen wurde.

Was ist denn nun richtig??

Oder wäre es nicht noch richtiger (den Ohren entsprechend), beim linken LS das Micro horizontal zur linken Wand hin auszurichten und bei der Messung des rechten LS zur rechten Wand hin?

Gruß
Matthias
Mit Zitat antworten