Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 03.05.2016, 14:38
00111111 00111111 ist offline
 
Registriert seit: 09.07.2011
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Falsch gedacht.
Das kann natürlich sein!
Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Wir wissen hier, dass es Klangunterschiede auf Grund von Kabelverbindungen zwischen Audiogeräten (kurz Kabelklang) gibt.
Mit erscheint das "hier" problematisch, denn das heißt ja, daß man es im Rest der Welt nicht weiß.
Ließt man "hier" quer, stößt man auf mögliche Begründungen: mangelnde Hörfähigkeit, mangelnde Erfahrung, grottiges Equipment, etc., kurz, der Rest der Welt leidet unter Defiziten, die man "hier" nicht (mehr) hat.

Man kann selbstverständlich auch auf diesen Standpunkt stellen, man könnte aber auch einmal versuchen, diesen eigenen Standpunkt zu hinterfragen?

Einen Beleg, das man "hier" richtig liegt, habe ich nicht nicht nicht finden können, zumindest keinen, der von allen Seiten anerkannt würde.

Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Die Zeugen Jehovas glauben einfach nur irgendwas vor sich hin. Für deren Glauberei gibt es keinerlei Beleg.
Ähnlichkeiten mit dem richtigen Leben, sind rein zufällig!

Aber die Diskussion ist müßig, da beide Seiten wissen, daß sie Recht haben, eben wie die Zeugen.
Mit Zitat antworten