Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  
Alt 06.10.2017, 21:42
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.359
Standard

Die Idee, die Präzision und Schnelligkeit des Mysphere mit einem guten Röhrenverstärker zu paaren, hat schon was. Aber abgesehen davon, dass ich mich letzte Woche entschlossen hatte, alles dynamisches Zeug zu vergessen, habe ich, glaube ich, meinen Haus- und Hofkonstrukteur schon gefunden.
Fest steht, dass auch so KH wie der Mysphere, der auch für den portablen Einsatz tauglich ist, an Geräten wie dem ALO noch lange besser klingen werden als an A&K , Hugos etc.
__________________
HP, SOTM USBUltra, Stefan‘s USB, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Stereovox, Paltauf Stax-Verstärker, Malvalve Headamp mk4, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1 u. mk2, Sigma Pro, Audeze XC, Sennheiser HE60, Sennheiser HD 800 DuPont, HD 600, 580, Oriolus 2nd. , AKG K1000, 812, 712, Grado GH2, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten