Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 21.12.2012, 12:50
Emmilect Emmilect ist offline
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
...Frage ist, ob der Rhodium Hype klanglich was bringt.
Tut er! Ich präsentiere dem Hohen Gericht Beweisstück A:

http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=5101


Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Ich bin da sehr skeptisch, das Zeug steht auf Platz 8 der Leiterskala und müßte theoretisch grauenhaft klingen.

Schaun wir mal.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es da Unterschiede gibt. Wichtig ist halt auch, was UNTER dem Rhodium ist. Wenn da Reinkupfer ist (ohne Nickelsperrschicht), bist du auf der sicheren Seite.

Übrigens: auch Friedrich Schäfer empfiehlt z.B. rhodinierte Feinsicherungen für seine Geräte.
Kann mir aber u.U. vorstellen, dass eine KOMPLETTE Rhodium-Kette evtl. zuviel des Guten sein kann (wegen der hohen Auflösung) - müßte man ausprobieren bzw. nach Gusto feinabstimmen.

__________________
Beste Grüße
Mit Zitat antworten