Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 30.04.2011, 17:35
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.795
Standard

Zitat:
Zitat von plüschus Beitrag anzeigen
Mach'

Dir kein Stress wegen meiner Bilderneugier !

Gruß Thomas

PS . Wir fahren morgen früh (höchst verwerflicherweise und schrecklich umweltschädigend * ) für ein paar Tage nach Prerow auf dem Darß . Bilder kommen dann übernächste Woche
Hallo Thomas,

bevor ich es vergesse: Gute Fahrt und viel Vergnügen! Ich freue mich auch schon auf deine Bilder.

Zu Gran Canaria:

Als wir am 21. Dezember letzten Jahres dort ankamen, waren gerade die heftigen Winterregenfälle vorüber, die Staudämme waren randvoll und mussten sicherheitshalber ein Teil ihres Wassers wieder loswerden. So wurden dann Wasserläufe geflutet, die gnzjährig maximal Rinnsale sind, durch die normalerweise die Straßen problemlos befahren werden können. So nicht bei unserer Ankunft - das Wasser strömte hüfthoch über die Straße!

Zwei Tage später haben sich dann die mutigeren durch die Strömung gewagt - der Kleine wurde sicherheitshalber per Abschleppseil und Winde durchs Wasser gezogen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC006.jpg
Hits:	227
Größe:	57,7 KB
ID:	4811  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	GC016.jpg
Hits:	230
Größe:	57,0 KB
ID:	4812  
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten