Einzelnen Beitrag anzeigen
  #153  
Alt 09.06.2018, 20:33
hrklg01 hrklg01 ist offline
Mysphere
 
Registriert seit: 01.09.2015
Beiträge: 195
Standard "Kabel-Mikrofonie"

Eine kurze Erklärung in Bezug auf die Kabel welche Mysphere sozusagen als Standard verwendet:
Alle speziell für Mysphere 3 gefertigten Standard-Kabel bestehen aus versilbertem, Sauerstoff-freiem (OFC) Kupferdraht, welcher wiederum aus 8 feinen Einzel-Litzen besteht. Diese werden so miteinander verflochten, damit niedrige Kapazitäten und Induktivitäten erreicht werden. Das gesamte Kabel wird schlussendlich mit einem sehr weichen, aber sehr reißfesten Gewebe ummantelt.
Es wurde dabei natürlich auch rein Silber Draht getestet. Aber in Bezug auf die Darstellung der hohen Frequenzen beim Mysphere 3 wieder verworfen.
Mikrophonie zu vermeiden (in diesem Fall wird eigentlich Körperschall-Übertragung gemeint) ist natürlich enorm wichtig. Deswegen auch das sehr dünne und weich ummantelte Kabel. Aber ein ganz wesentlicher Unterschied ist die Positionierung des Kabel-Steckers am Bügel und nicht am Treibergehäuse. Der Bügel ist erstens sozusagen Körperschall-mäßig weit weg und zum zweiten mittels mehreren Schichten aus Polyurethan und Polyamid zum Federstahl-Teil bedämpft. Zumindest in dem Bezug auf diesen Effekt, wohl einer der Besten Hörer ever - man hört praktisch fast nichts wenn man am Kabel rubbelt!
LG heinz
Mit Zitat antworten