Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 14.08.2011, 10:55
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.556
Standard

Zitat:
Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
sorry Flo,

aber von einem gut gemachten Konzept mit AMT sind die so weit entfernt das sich nicht mal eine Überlegung lohnt. Habe ich alles hinter mir und das hat eine Menge Lehrgeld gekostet

Gruss Marc

P.S. meine ganz persönliche Meinung ist das der einzige Lautsprecher der einem AMT je das Wasser reichen konnte der AUDAX HD3P war. Den gibt es aus bekannten gründen ja nicht mehr.

P.P.S ja ja, sorry ME, es ist Zeit für neue Threads
Hallo Marc, ich hatte ja nicht vor den ALPAIR als Breitbänder zu nutzen .. als Tiefmitteltöner schien der Mir durchaus brauchbar zu sein..

Ja, man kann echt ne menge Lehrgeld zahlen..

Umso erfreulicher finde ich es von Konzepten zu hören, die nicht so kostspieleig sind .. und allerfeinst tönen können..

Finde ich alles besser als zu grosse Boxen in kleine Räume zu stellen ..wenn man diese Boxen so gut wie nie "Ausfahren" kann ..dann doch lieber ein kleineres Konzept welches perfekt in so einem Raum spielt..

LG FL0
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten