Einzelnen Beitrag anzeigen
  #63  
Alt 22.05.2015, 06:44
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
Da gings um die Maxx, meine ich, da hat Joachim Pfeiffer, der bis dahin jeden Pfurz den David Wilson gelassen hat auf Chanel Parfüm Ebene gehoben hat, sich gewagt zu kritisieren.

Lustigerweise wurde genau dieser kritisierte Mangel, da gings irgendwie um Interferenzen aufgrund Gehäusegestaltung und Trennfrequenzen meine ich, vorher schon von einem technisch bewandertem Forenschreiber prognostiziert.

Tja und heute ist Joachim Pfeiffer in der AUDIO-Szene schlicht nicht mehr existent (zumindest für mich nicht wahrnehmbar, wenn da jemand andere Informationen hat, wäre interessant).

Ähnliches kann man ja auch beobachten bei dem ehemaligen Ober-Foren-Großmaul, Malte Ruhnke, heute stellv. Chefredakteur der Stereoplay, der sich heute politisch völlig korrekt äußert und ja niemandem auf die Füsse tritt. Und damit zumindest bei mir komplett an Glaubwürdigkeit verloren hat.

Beste Grüße
Speedy
SEHR aufschlussreich - danke !
Mit Zitat antworten