Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 06.07.2009, 02:06
Replace_02
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Stehwellen, akustische Entzerrung und Vollbereichs Phasenkorrektur

Ich glaube um 2003 sind die ersten Receiver/Amps mit Automatischer Einmessung rausgekommen.

Da hatte ich mal - an einem ehem. Pio "Flagschiff" - so gaaanz billig Boxen. Glaube die hatten nicht mal eine Weiche - egal.

Zumindest mit dieser Einmessung damals auch schon MCACC, haben die Tröten dann gefühlte 400% zugelegt.

Wenn wirklich Phasenentzerrung gemacht wird im AVR dann wäre das natürlich in Kombination mit HDMI - Bild eine feine Sache, denn aktuell ist zumindest über Stand-Alone Player das Problem mit der Bild Synchronität bei Filtern/System mit hoher Latenz im Ton ein Problem.

Noch dazu gibts wenn das wirklich richtig funkt, weniger Probleme mit unterschiedlichen LSP im System.

Und wenns preislich so bleibt wie bisher dann kann man mit ein bisschen Glück in ein paar Jahren diesen Pioneer um ein Vielfaches günstiger bekommen.

AVR von 2003 mit ner UVP von 5500 gingen tw. für 1400 Euro weg.

mfg
Mit Zitat antworten