open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Aktive Wiedergabetechnik > Aktive Sub-Woofer
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Aktive Sub-Woofer Hier geht es um aktive Subwoofer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 12.08.2017, 15:23
Joshi Joshi ist offline
 
Registriert seit: 28.09.2015
Beiträge: 27
Standard

Baupläne für einen Ripol hab ich mir mal bei Axel Ridthaler erstellen lassen.

Lohnt sich auf jeden Fall, wenn man die Einschränkungen bezüglich der Aufstellung in Kauf nehmen kann.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 12.08.2017, 15:43
Brummel Brummel ist gerade online
 
Registriert seit: 15.11.2015
Beiträge: 15
Standard

Was hälste denn von den 3X12 von XTZ?
https://www.xtz-deutschland.de/produkte/sub-3x12
Der bietet doch sehr viele Einstellungen an deine Raumumgebung an.

Bru
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 16.08.2017, 09:01
blackdrssd@yahoo.de blackdrssd@yahoo.de ist gerade online
 
Registriert seit: 19.03.2017
Beiträge: 28
Standard

Danke!
Tendiere wenn eher zu kleineren Membranen als 12 Zoll
Ansonsten ist der XTZ sicher ein super sub
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 16.08.2017, 12:02
set the controls set the controls ist offline
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 22
Standard Subwoofer / Ripol

Ich kann Marc nur Recht geben. Ich höre schon seit Jahren mit Ripol Subwoofern von Axel Ridthaler.
Nach meiner Erfahrung sind das die Schnellsten, die können auch mit Hochwirkungsgrad Lautsprechern mithalten. Die Ripole gehen tief runter und sind sehr präzise.
Wer mehr Infos braucht, oder mal hören will, einfach ne PM schicken.
Musikalische Grüße aus dem Pott
Willy

Zitat:
Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
Meiner nach ist der sauberste (und am schnellsten empfundene Bass) ein wohdosierter oder sogar einer mit Verzicht auf die untere Oktave.
Fast immer wird der Stimmbereich vom Bass verschmiert wenn hier zu viel vorhanden ist.
Wenn der o.g. Lautsprecher tatsächlich bis 30Hz linear runter spielt würde ich persönlich auf einen Sub verzichten, zu Gunsten der Sauberkeit.
Was aber reibungslos funktioniert ist ein Ripol-/Dipol, aber leider nur schwer zu bekommen...

Gruss Marc
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de