open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.06.2015, 17:37
marathon2 marathon2 ist offline
 
Registriert seit: 02.09.2010
Beiträge: 1.154
Standard

Hallo Oliver,

nicht zu vergessen, der Kopf, die Ohren und die Gehörgänge des Hörenden.
Individuelle Formen können aus einem von anderen hochgelobten Hörer schnell einen nur mittelmäßigen Hörer machen. Die Wahrnehmung ist leider höchst individuell und subjektiv.
Nicht zu vergessen ist auch der Tragekomfort. Wenn ein Kopfhörer nach kurzer Zeit drückt und schmerzt, mag auch das beste Klangbild auf Dauer nicht zu gefallen.

Grüße
Dietmar
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.06.2015, 17:38
Ex_Schlappen
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Firefox1 Beitrag anzeigen
Letztendlich hat die Wiedergabequalität ganz sicher was mit der Güteklasse der Treiber zu tun.
Nein. Die Treiber sind letztlich "Pfennig-Artikel". Zumindest bei Kopfhörern. Entscheidend sind Gehäuse, Dämmung, Polster. Und damit auch die Abstimmung.
Informier Dich bitte mal etwas genauer über Kopfhörer-Technik. Das alles ist banaler und trivialer, als Du glaubst.
Ein "nackter" Kopfhörer-Treiber misst und hört sich an, wie ein Hochtöner. Setzt Du ihn in ein Gehäuse und koppelst ihn über Polster ans Ohr an, schon hast Du einen Breitbänder.

Was glaubst, Du wofür geschickt gesetzter Klirr (wie beim K812) da ist? Der hat dort schon seinen Grund, das soll nämlich Auflösung und Live-Athmosphäre vorgaukeln.

Geändert von Ex_Schlappen (15.06.2015 um 17:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.06.2015, 17:51
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.225
Standard

Ja Dietmar , da hast Du natürlich vollkommen recht.
Deswegen sprach ich ja auch von Geschmacksache.
Insbesondere Kopfhörer hören ist subjektiv und individuell.
Der Schädel und die Gehörgänge entscheiden da ganz sicher über Gefallen oder Nichtgefallen mit .
Somit kann auch ein ansonsten hochgelobter Kopfhörer persönlich missfallen.
Ein anderer richtig guter Kopfhörer mag dann besser passen, welcher dann sein Potential voll ausspielen kann.
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.06.2015, 18:10
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.225
Standard

Zitat:
Zitat von XuXu Beitrag anzeigen
Nein. Die Treiber sind letztlich "Pfennig-Artikel". Zumindest bei Kopfhörern. Entscheidend sind Gehäuse, Dämmung, Polster. Und damit auch die Abstimmung.
Informier Dich bitte mal etwas genauer über Kopfhörer-Technik. Das alles ist banaler und trivialer, als Du glaubst.
Ein "nackter" Kopfhörer-Treiber misst und hört sich an, wie ein Hochtöner. Setzt Du ihn in ein Gehäuse und koppelst ihn über Polster ans Ohr an, schon hast Du einen Breitbänder.

Was glaubst, Du wofür geschickt gesetzter Klirr (wie beim K812) da ist? Der hat dort schon seinen Grund, das soll nämlich Auflösung und Live-Athmosphäre vorgaukeln.
Selbstverständlich brauchen die Treiber passende Gehäuse (Hörmuscheln), Polster und entsprechende Dämmung.
Das hatte ich auch so geschrieben.
Wieviele Pfennige die Treiber in der Herstellung tatsächlich kosten, wird das Geheimnis der Hersteller bleiben.
Tatsache ist aber, daß Du eine gewisse Klangqualität nur für recht viele Pfennige bekommen kannst.
Und Live Athmosphäre oder Auflösung kann man nicht vorgaukeln.
Die sind da, oder eben nicht.
Der Dreh am Equalizer macht das keineswegs besser.
Mehr Hochton bringt natürlich nicht mehr Auflösung.Das sind völlig unterschiedliche Paar Schuhe.
Dahingehend habe ich mich von meinen Ohren über Jahre hinweg ganz genau informieren lassen.
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.06.2015, 18:51
Sepp Sepp ist gerade online
 
Registriert seit: 22.09.2008
Beiträge: 1.134
Standard

Da wirft einer ein Stöckchen und schon ....
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.06.2015, 18:53
oncle_tom oncle_tom ist gerade online
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 982
Standard

Puh! In der Schweiz hats große Wohnzimmer, da passt sogar ein Stadion ein.

Peter
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.06.2015, 18:55
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.225
Standard

Zitat:
Zitat von Sepp Beitrag anzeigen
Da wirft einer ein Stöckchen und schon ....
....ist der Sepp da
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.06.2015, 18:57
Titian Titian ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 693
Standard

Zitat:
Zitat von Bolasch Beitrag anzeigen
Wenn ich mir den Grado PS1000e aufsetzte, angetrieben vom Colorfly C4 und durch die Wohnung laufe kommt es mir vor als wäre ich live an einem Konzert. Wow
Zitat:
Zitat von Bolasch Beitrag anzeigen
Nein, Beethovens Klavierkonzert No. 5 im KKL Luzern oder Rammstein im Hallenstation Zürich ...
Das ist doch super, wenn man diese Gefühle bekommt. Kompliment.

Ich hätte nur eine Frage: im KKL laufst Du während dem Konzert? Persönlich muss ich ganz ruhig und entspannt sein, um ein Gefühl zu haben wie im Konzertsaal.
__________________
Zur Information:
Bei der Musik-Wiedergabe (Hifi, usw) interessiere ich mich nicht für die Technik.
Ich habe keine Lieblingsmarke oder Wiedergabe-Konzepte.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.06.2015, 19:02
Titian Titian ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 693
Standard

Zitat:
Zitat von Kununa Beitrag anzeigen
Da kann ich dir nur zustimmen Oliver. Nur dieses blinde hochgejubel von Bolasch erst in dem anderen Thread und jetzt hier den Thread extra noch dafür aufmachen... Wenn wenigstens eine konstruktive Begründung dabei wäre.
Hörempfindungen sind sehr sehr persönlich und meistens haben mit dem physischen Erreignis wenig zu tun.
__________________
Zur Information:
Bei der Musik-Wiedergabe (Hifi, usw) interessiere ich mich nicht für die Technik.
Ich habe keine Lieblingsmarke oder Wiedergabe-Konzepte.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.06.2015, 19:18
Ex_Schlappen
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Firefox1 Beitrag anzeigen
Tatsache ist aber, daß Du eine gewisse Klangqualität nur für recht viele Pfennige bekommen kannst.
Du kannst gern dieser Meinung sein, das macht es aber nicht wahrer. Wie gesagt, wir reden hier nicht über Lautsprecher, sondern von simpelsten Breitbänder-Treibern. Ich glaube, es gibt kaum einen Bereich, wo die Diskprepanz zwischen Preis und Leistung (wenn man Leistung mit Klangqualität gleichsetzt) derart hoch ist, wie bei Kopfhörern. Das ist aber wieder ein ganz anderes Thema...

Erkundige dich doch einfach mal über div. Treiber.
Was unterscheidet den Treiber vom T1 von dem DT770.?
Wo ist der Unterschied zwischen dem Denon/Fostex D2000 Treiber von dem D5000 Treiber? Antwort: Es gibt keinen. Mach die Holzmuschel des D5000 auf den D2000 und Du hast den Klang des D5000.

Oder nimm einen Fostex TH900. Der hat den gleichen Biozellulose Treiber drin, wie die alte Denon Reihe. Nur hier und da ein bisschen Dämmwolle, fertig.

Die Treiber vom HD600 und HD650 sind auch identisch, bis auf etwas anderes Dämmpapier.
Usw, usf.
Zitat:
Und Live Athmosphäre oder Auflösung kann man nicht vorgaukeln.
Die sind da, oder eben nicht.
Alles !! was Du hörst, "gaukelt" Dir dein Gehirn vor.
Zitat:
Dahingehend habe ich mich von meinen Ohren über Jahre hinweg ganz genau informieren lassen.
Die Informationen kommen von Deinem "Gehirn". Das ist auch trivial.

Aber das soll es von meiner Seite auch gewesen sein. Ich wünsch Bolasch viel Spaß mit dem Grado.

Geändert von Ex_Schlappen (15.06.2015 um 19:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Korrektur: Grado PS1000e Opensound Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 26.09.2017 23:09
Grado PS1000e Replace-W Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 11.03.2016 18:56
Suche Grado PS1000e Phonitor Bazar - Audiogeräte und Zubehör 10 16.11.2015 12:23
Grado PS1000e DeeDee Bazar - Audiogeräte und Zubehör 6 14.09.2015 20:21
[T/V] Grado PS1000e Bestimmer Bazar - Audiogeräte und Zubehör 22 19.04.2015 21:35



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de