open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forum für emotionales Hören > Was emotionale Hörer bewegt
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Was emotionale Hörer bewegt Hier gehört alles hin, was empfunden und nicht gemessen wird

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2018, 02:19
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.901
Standard Canterbury Szene

Ich hab hier mal die neben der West-Coast Schiene mit CSN&Y,Quicksilver Messenger Service u.a. aus Amerika die wichtigste musikalische Beeinflussung aus England seinerzeit aufgeführt.
Die Canterbury Scene!
Die Ausläufer jener Gruppen reicht bis in die heutige Zeit und ist ein Quell
musikalischer Hochgenüsse!


Der Canterbury Sound ist eine musikalische Stilrichtung, die eine nahe Verwandtschaft mit dem Progressive Rock aufweist.
Der Stil entstand Anfang der 1960er Jahre im englischen Canterbury. Später wurde der Begriff auf andere Bands ausgeweitet, die stilistisch in derselben Richtung anzusiedeln sind.
Vor allem in den Aspekten der Klangvielfalt und der Experimentierfreudigkeit besteht eine große Nähe zum Progressive Rock. Der größte Unterschied liegt wohl in der stärker jazzorientierten, weniger bombastischen und z. T. humorvolleren Spielweise des Canterbury.
Als charakteristisches Merkmal der Canterbury-Szene lässt sich anführen, dass eine enge innere Verflechtung zwischen den beteiligten Gruppen besteht. Mitglieder der stilprägenden Bands fanden sich oft in neuen Konstellationen zusammen und waren Teil später entstandener Gruppierungen.
Wichtige Bands und ein Teil ihrer MusikerVieleicht habt Ihr ja auch musikalische Wurzeln aus jener Zeit...
herzlich
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Feliks Audio Echo; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2018, 02:43
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.901
Standard






__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Feliks Audio Echo; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Canterbury fkjazz Tannoyforum 15 03.02.2014 16:55
Canterbury auf der HighEnd Michaeloster Tannoyforum 20 19.05.2013 09:24
Interessenten für Tannoy Canterbury Replace-Kellerkind Tannoyforum 7 09.10.2012 14:51
Kingdom 15 versus Canterbury SE Astrokerl Tannoyforum 8 12.02.2011 23:04
Tannoy Canterbury Thread Replace-Kellerkind Tannoyforum 3 07.02.2011 14:14



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de