open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen Hier können Forenteilnehmer ihre Kopfhörer Hörerfahrungen einstellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2018, 05:32
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.302
Standard Grado GH-3 +Grado GH-4

Hallo Zusammen
Auf der Homepage von Grado sind für September die Heritage Modelle
GH-3 und GH-4 angesagt. Grado legt ja in vielen seiner Sparten ordentlich nach. Bin mal gespannt wie die neuen Heritage Modelle klingen und ob sie "mehr Bass" können..Was mir an den Heritage Modellen gefällt ist deren Tragekomfort und die dynamische Wiedergabe in der Musik.Ich hoffe ich habe bald Gelegenheit mir den GH-4 mal anzuhören.

https://gradolabs.com/headphones/limited-editions


LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung

Geändert von HearTheTruth (27.09.2018 um 05:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2018, 08:57
derSchallhoerer derSchallhoerer ist offline
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 548
Standard

Ich wünschte mir die Herren Grado würden mal unter dem Stein hervorkriechen, unter dem sie sich die letzten 10 Jahre verstecken und endlich abnehmbare, vernünftige Kabel an ihre Kopfhörer montieren. Diese dicken Strippen in allen Ehren, aber ich habe kein Abschleppunternehmen für auf der A4 liegengebliebende 13-Tonner.
__________________
Kopfhörer: Hifiman HE1000 | Audioquest Nighthawk | Sennheiser HD 600 | FLC8s
Quelle: Macbook Pro -> RME ADI-2DAC | Sony HAP-S1 --> ifi Pro ICAN | ALO Audio Continental Dual Mono | iBasso DX90 | Cayin N5 mit Cayin C5 |
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2018, 12:38
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.302
Standard


Der war gut


Das Kabel hat aber mit der Zeit einen Gewöhnungseffekt und zusammen mit dem sehr geringen Gewicht der Grado Hörer finde ich es grad noch zum Aushalten.
Will sagen, der gute Klang macht alles wieder weg.
Lastwagenfahrende Grüße von der A4
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2018, 13:34
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.302
Standard

Habe gerade mit dem Kopfhörerladen Madooma in Dortmund gesprochen-
erste Adresse wenns um Kopfhörer geht -
und die sagten die hätten noch keinen Bescheid vom Gradovertrieb bekommen,ob die neuen Gradokopfhörer aus den Staaten ausgeliefert wurden.
Ich hoffe Kopfhörer fallen nicht unter Trumps idiotischen Strafzöllen!!.
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2018, 15:03
maasi maasi ist gerade online
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 1.213
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen

Ich hoffe Kopfhörer fallen nicht unter Trumps idiotischen Strafzöllen!!.
Hallo Rolli,

daran wird es nicht liegen. Donald Trump will ja seine blöden Strafzölle ja nicht auf Exporte aus den USA erheben, sondern auf Importe aus Europa oder China in die USA.

Btw: Ich finde, dass Grado die - anfangs pfiffige - Idee mit den limitierten Sondermodellen mittlerweile überstrapaziert. Erst GH-1, dann GH-2 (hatte ich beide), jetzt GH-3 und GH-4 - wo soll das noch enden?

VG Uli
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.09.2018, 15:35
HighFidel HighFidel ist offline
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 410
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Habe gerade mit dem Kopfhörerladen Madooma in Dortmund gesprochen-
erste Adresse wenns um Kopfhörer geht -
und die sagten die hätten noch keinen Bescheid vom Gradovertrieb bekommen,ob die neuen Gradokopfhörer aus den Staaten ausgeliefert wurden.
Ich hoffe Kopfhörer fallen nicht unter Trumps idiotischen Strafzöllen!!.
Die Strafzölle auf Importe aus den USA hat ja die EU verhängt (als Retourkutsche für "The Donald"), die betreffen aber nur Produkte aus US-Bundesstaaten mit hohem Republikaner-Wähler-Anteil, wie z. B. Bourbon aus Kentucky und Tennesse oder Harley Davidson Bikes aus Wisconsin.
Grado hat ja seinen Sitz in Brooklyn, NY, also Demokraten-Stammland.
Von der Seite her also keine Gefahr...

Viele Grüße

Thomas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.09.2018, 16:45
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.302
Standard

Zitat:
Zitat von maasi Beitrag anzeigen
Hallo Rolli,

daran wird es nicht liegen. Donald Trump will ja seine blöden Strafzölle ja nicht auf Exporte aus den USA erheben, sondern auf Importe aus Europa oder China in die USA.

Btw: Ich finde, dass Grado die - anfangs pfiffige - Idee mit den limitierten Sondermodellen mittlerweile überstrapaziert. Erst GH-1, dann GH-2 (hatte ich beide), jetzt GH-3 und GH-4 - wo soll das noch enden?

VG Uli
Hallo Uli
Ich bin auch verwundert wieviel limitierte Kopfhörer Grado
auf den Markt wirft. Vielleicht wollen sie der stetig
wachsenden riesigen Konkurrenz Paroli bieten. Aber Grado hat schon lange
limitierte Hörer angeboten. Wenn Du mal auf deren
Homepage gehst wirst Du staunen was die alles schon
limitiert herausgebracht haben. Ich bin trotzdem
gespannt auf die neuen Hörer. Bin halt ein verrückter
Hobbyist ders nicht sein lassen kann
Mal abwarten wie sie klingen die neuen limitierten.
LG
Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2018, 17:39
toledo toledo ist offline
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 160
Standard

Und günstiger als die beiden ersten sind sie auch noch.
325,00$ GH3 550,00$ GH4
Da bin auch ich gespannt wie die rüberkommen.


Gruß
Micha
__________________
Sennheiser HD540 Ref II/HD800-CH800S/Grado GH2/Stax Lambda Pro-Lambda Normal/1More H1707/1More E1001/1More E1010
Violectric V850
/Spl Phonitor X/Audiovalve Luminare/Stax SRM 006t/C3g Twin Tube Amp/Marantz HD-DAC1/Xonar Essence STX
Marantz HD-CD1/NAD C-516 BEE
__________________________________________________
Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.09.2018, 20:32
Fledermaus Fledermaus ist offline
 
Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 210
Standard Grado GH3 und GH4

Hallo Uli,


bei Deinem Beitrag zu den neuen Sondermodellen Grado GH 3 und Grado GH4 habe ich gelesen, daß Du schon den GH 1 und GH2 besessen hattest.
Ich habe selbst den GH1 der mir sehr gut gefällt und ich habe auch schon den GH2 gehört aber leider nicht im direkten Vergleich. Mein Eindruck war so, daß der GH2 alles etwas besser konnte als der GH1 insbesondere im Bass. Nach dem Du nun beide besessen hast würde mich interessieren wie Du die Hörer einschätzt. Ist mein Eindruck richtig, oder sind sie doch sehr ähnlich, so daß es sich nicht lohnt, beide Hörer nebeneinander zu haben?


viele Grüße


Hans
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.09.2018, 01:35
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 3.302
Standard

Zitat:
Zitat von toledo Beitrag anzeigen
Und günstiger als die beiden ersten sind sie auch noch.
325,00$ GH3 550,00$ GH4
Da bin auch ich gespannt wie die rüberkommen.


Gruß
Micha

Hallo Micha


Woher hast Du denn die Preise?

Wenn die beiden neuen KH klanglich auch noch verbessert wurden,kann man an dem Punkt ja schon von einem Sonderangebot sprechen


LG


Rolf
__________________
AKG 701; AKG 712Pro, AKG 812PRO; Grado GH-4;
Sonarworks True Fi; SPOTIFY; ACER Aspire E17; Lehmann Audio Linear ; Rega DAC, Stein Clear ; Kenwood KD 990;
LS Sonus Natura Monitor Aktiv; Basen "The Rest" Creaktiv; Groneberg Netzleisten und Verkabelung
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grado RS2E oder Grado GS1000 gesucht Lavakugel Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 25.11.2017 14:44
Suche: Grado GS 2000e oder Grado GS1000e nolte57 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 10.11.2017 15:25
Grado GH2 toledo KH - Kopfhörer (Full Size) 15 23.09.2017 22:01
GRADO RS2e gegen GRADO GH1 fidelio KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 16 22.11.2015 16:02
Grado RS1 Kieran Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 02.02.2014 20:37



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de