open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Quellgeräte analog und digital
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Quellgeräte analog und digital Alles über sämtliche Abspielgeräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #931  
Alt 11.12.2018, 10:05
TKH TKH ist offline
 
Registriert seit: 29.06.2014
Beiträge: 527
Standard

Da hast du sicherlich recht, Uli. Ich kann aber den Wunsch eine möglichst "schlanke" Kette zu bauen durchaus nachvollziehen. Nicht umsonst faszinieren auch mich "all-in-one" Geräte von Auralic oder der A10 von Aurender. Selbst wenn es per se nicht hörbar besser klingt, so beruhigt doch die Tatsache das man sich keinen Kopf über mögliche Klangbaustellen wie USB Kabel, zusätzliche Netzteile, reclocker und was weiß ich noch alles mach muß/braucht.

Rainer
__________________
Netz Treidler Sicherungsmodul mit Direktleitungen in HMS Steckdosen - SolidCore 7N Netzkabel - La Rosita Alpha R New - Black Cat Lupo NF Kabel - Line Magnetic 211IA - Black Cat Lectraline LS-Kabel - Q Acoustics Concept 40. Und jede Menge Sylomer...
Mit Zitat antworten
  #932  
Alt 11.12.2018, 11:42
stanko3 stanko3 ist offline
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 41
Standard

Hallo,


bezüglich der externen Festplatte hatte ich mich wohl leider mißverständlich ausgedrückt.
Natürlich laufen externe Festplatten 3,5"/2,5" an meinem G1, egal ob HDD oder SSD. Nur funktionieren die leider nur mit externer Stromversorgung.


Ich hatte eine 2,5" HDD/SSD in einem externen Gehäuse per USB am G1 angeschlossen. Die Stromversorgung läuft hier ja ausschließlich über die USB-Verbindung. Bei der HDD war ein wiederkehrendes "Klacken" zu vernehmen. Dies deutet wohl darauf hin, dass die Spannungsversorgung nicht ausreichend ist. So zumindest meine Erfahrung.


Mit einer USB 3.0 Docking-Station (wo man die HDD/SSD kopfüber reinsteckt) lief alles, da hier eine externe Stromversorgung angeschlossen war. Wie bereits geschrieben konnte ich je nach verwendetem USB-Kabel (Habst Ultra 3/Foren USB-Kabel von Stephan) klangliche Unterschiede ausmachen.



Letztendlich hat mir die Wiedergabe per Stick aber am besten gefallen, so dass ich erst einmal dabei bleibe und ev. auf 512GB upgraden werde, da dies für meine kleine Musiksammlung und die nächsten 2 Jahre völlig ausreichend ist.


Es war ein Bericht in einer der neuen HIFI-Magazinausgaben über den neuen Melco Musikserver, der die Frage aufkommen lies, ob dies eine Zuspielung per USB-Stick klanglich überlegen wäre.



Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
  #933  
Alt 13.12.2018, 11:32
nickchang nickchang ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 685
Standard

Auf die Idee mit dem Stick bin ich auch schon gekommen, man spart sich dadurch nämlich eine zusätzliche Fehlerquelle, nämlich das Verbindungskabel zur SSD! ...allerdings am Volumio, is günstiger und macht das Selbe
Mit Zitat antworten
  #934  
Alt 16.01.2019, 21:43
B52 B52 ist gerade online
 
Registriert seit: 16.05.2017
Beiträge: 62
Standard Femto scannt nach Schlaf jedes Mal die Bibliothek neu ein

Hallo,
hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen. Habe meinen Femto vor kurzem zum Wechsel des WLAN-Moduls beim Service gehabt. Audionext hat das super auf Kulanz erledigt. Seit zwei Tagen ist das Gerät nun wieder im Einsatz. Wenn ich den Femto abends in den Schlaf versetze und ihn am nächsten Abend wieder aufwecke, ist immer meine Bibliothek leer und wird neu eingescannt. Die Bibliothek ist per USB angeschlossen. Da die Bibliothek ca 800 GB groß ist dauert das und nervt entsprechend.
Am Anfang hatte ich die Beta 6.? aktiv und habe den Aries auf die aktuelle Firmware 5.7 zurückgesetzt. Hat nichts geholfen. Die Einstellungen im Bibliotheksmenü sind m.E. auch alle so gesetzt, dass kein Neuscann vorgenommen werden sollte.

Hat jemand eine Idee?

Danke im Voraus.

Gruß aus Berlin

Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
verkaufe Auralic Aries LE HighEnd Streamer molto Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 23.05.2017 07:51
Auralic Aries mini mit BOTW P&P vs. Aries Fetmo dvb projekt Quellgeräte analog und digital 5 15.02.2017 13:00
Aries Mini Atlan_11 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 8 12.11.2016 04:38
Auralic Aries Freezz Quellgeräte analog und digital 50 22.11.2015 22:56
V.Auralic Aries Atlan_11 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 11.10.2015 14:24



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de