open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Alles Mögliche um Kopfhörer
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Alles Mögliche um Kopfhörer Hier findet sich alles zum Thema Kopfhörer, was sonst nirgendwo reinpasst

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.02.2014, 21:54
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.383
Standard

Der Ständer kostet AKG Bei weitem keine 75 Euro!
Und warum liegt AKG keinen Wert auf Kabel?
Ganz einfach der Entwickler(ich kenne ihn ja)sagt das ist alles Kindergarten mit den Kabeln!(wer nicht zufrieden ist kann's ja konfigurieren lassen!)

Und ich bin auch sehr froh das die kabelzuführung nur einseitig ausgelegt ist!ihr werdet ja nicht dran glauben das in zehn Jahren Kopfhörer noch beidseitige kabelzuführung besitzen!

Ja akg oder sennheiser?

Heute sage ich akg!

Am Ende des Jahres sennheiser!

Lg nomax

Geändert von Nomax (01.02.2014 um 22:43 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.02.2014, 22:11
Hifi-Tom Hifi-Tom ist offline
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.267
Standard

Zitat:
Zitat von TheDuke Beitrag anzeigen
Da muss ich dir widersprechen. Ich bin nicht pro HD800 nur weil ich einen besitze. Hätte mir der Audeze oder der AKG besser gefallen, so wäre der HD800 im Biete Bereich aufgetaucht. Egal wer hier seine Erfahrungen postet, es können nur subjektive Eindrücke sein aber ich gehe auch von aus, dass die Bewertungen unabhängig von eigenen Equipment gemacht werden und soweit wie möglich objektiv sind.
Da kannst Du gerne wiedersprechen, aber Dein Test liest sich trotzdem wie eine Legitimation Deiner Kaufentscheidung. Als Du damals schriebst, daß Du den HD 800 ergattert hattest, war mir klar, daß es kein K812 PRO mehr werden würde und das ist überhaupt nicht böse gemeint.
__________________
Servus, Euer Hifi-Tom.
Gut Ding' will Hifi Weiler haben.

Geändert von Hifi-Tom (01.02.2014 um 22:36 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.02.2014, 23:02
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.426
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
Der Ständer kostet AKG Bei weitem keine 75 Euro!
Und warum liegt AKG keinen Wert auf Kabel?
Ganz einfach der Entwickler(ich kenne ihn ja)sagt das ist alles Kindergarten mit den Kabeln!(wer nicht zufrieden ist kann's ja konfigurieren lassen!)

Und ich bin auch sehr froh das die kabelzuführung nur einseitig ausgelegt ist!ihr werdet ja nicht dran glauben das in zehn Jahren Kopfhörer noch beidseitige kabelzuführung besitzen!

Ja akg oder sennheiser?

Heute sage ich akg!

Am Ende des Jahres sennheiser!

Lg nomax
Wieso, hast du den Sennheiser schon gehört und weißt das er besser ist?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.02.2014, 23:10
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.383
Standard

Ich sage nichts mehr dazu!

NOMAX
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.02.2014, 23:26
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.426
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
Ich sage nichts mehr dazu!

NOMAX
Genau, weil du es nicht weißt
Wie auch, selbst wenn Senni was hat weiß es keiner. Schlagen können Sie den 812er wohl, aber was soll das kosten? 3000EUR, 4000EUR? Da werde ich nicht mehr mitmachen!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 01.02.2014, 23:40
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 8.383
Standard

Nomax darf noch nicht mehr verraten!

So und jetzt zurück zum Thema!k812 vs hd 800!

Nomax
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.02.2014, 23:45
TheDuke TheDuke ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.416
Standard

Zitat:
Zitat von Hifi-Tom Beitrag anzeigen
Da kannst Du gerne wiedersprechen, aber Dein Test liest sich trotzdem wie eine Legitimation Deiner Kaufentscheidung. Als Du damals schriebst, daß Du den HD 800 ergattert hattest, war mir klar, daß es kein K812 PRO mehr werden würde und das ist überhaupt nicht böse gemeint.
Deine Interpretation ist ja auch vollkommen legitim aber in diesem Fall absolut nicht richtig .
Wie gesagt, wenn demnächst was auf den Markt kommt was in meinen Ohren besser klingt, dann wird es den HD800 im Biete Bereich geben .
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.02.2014, 08:49
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.637
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
?..
Ganz einfach der Entwickler(ich kenne ihn ja)sagt das ist alles Kindergarten mit den Kabeln!(wer nicht zufrieden ist kann's ja konfigurieren lassen!)
...
Lg nomax
Was hilft ein anderes Kabel, wenn die Engstelle in der Litze im Bügel liegt.
Da kann man das teuerste Kabel kaufen was der Markt bietet, wenn dann 51 !!! cm unbekannter Litze an einem Kanal mehr liegen.

Sicher wird es einige geben, die für den Psychoeffekt einige hunderter gerne ausgeben.

Zum Thema Kunstlederpolster:
Würde es nie auf den Holzständer geben, da dadurch kaum eine Luftzirkulation gewährleistet ist.
Optisch gibt es was her, aber für die KH Membran ist die Feuchtigkeit sehr schlecht.
Den Holzständer zum Neupreis von 119,- kann man aber verkaufen, bevor er in der Schachtel liegt.

Geändert von Lani (02.02.2014 um 09:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.02.2014, 10:12
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 969
Beitrag

Gestern habe ich noch weiter gehört und beide KH vergliechen.
Ich stelle wieder fest ,dass der Bassbereich der grösste Unterschied ist.
Sennheiser liefert einen staubtrockenen Bass.Der AKG hat einfach mehr Bass.(Oberbassbereich)
Es gab musik, bei der ich den Akg besser fand und dann wieder musik bei der der HD800 vorne lag.
Tragekomfort am zweiten Tag:Der Kopfbügel rutscht natürlich ein wenig und es entsteht mehr wärme an den Ohren durch die Ohrmuscheln am AKG.
Ich würde meinen HD800 nicht verkaufen,obwohl ich mir den AKG auch leisten könnte.Es wird Unterschiede geben,was den Verstärker angeht und da bin ich halt sehr neugierig ,was der Bryston bha-1 am hd800 so liefert und welche Unterschiede ich zum Burson höre.
Heute höre ich nochmal am Abend und morgen gehen die Akgs wieder zum Händler.Am liebsten hätte ich beide! :-)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.02.2014, 10:42
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.637
Standard

Wieso behältst du den 821 nicht bis der Bryston da ist?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG 812 Test. patrykb KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 1661 06.05.2018 08:11
Test GRADO GH2 fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 29 16.12.2017 18:31
Test | Sennheiser | HD 555 vs HD 569 vs HD 579 vs HD 599 Manusan KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 3 04.11.2017 11:05
Test your Audiosystem now Lani Der PC als Ton- und Bildquelle 0 02.12.2014 08:11
07.06.14 DAC/Vorstufen-Test yAudio yAudio Checkup 4 13.06.2014 22:31



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de