open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > DSS - Dillenhöfer Sound Systeme
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.12.2012, 11:39
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Mein Geld kann ich nicht mit ins Grab nehmen, den Spaß , den ich im Leben mal hatte - den schon.

Und ne ganze Latte Rhodium Buchsen baut euch auch kein Andreas für 200 Euro.

Frage ist, ob der Rhodium Hype klanglich was bringt.

Ich bin da sehr skeptisch, das Zeug steht auf Platz 8 der Leiterskala und müßte theoretisch grauenhaft klingen.

Schaun wir mal.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.12.2012, 12:50
Emmilect Emmilect ist offline
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
...Frage ist, ob der Rhodium Hype klanglich was bringt.
Tut er! Ich präsentiere dem Hohen Gericht Beweisstück A:

http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=5101


Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Ich bin da sehr skeptisch, das Zeug steht auf Platz 8 der Leiterskala und müßte theoretisch grauenhaft klingen.

Schaun wir mal.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es da Unterschiede gibt. Wichtig ist halt auch, was UNTER dem Rhodium ist. Wenn da Reinkupfer ist (ohne Nickelsperrschicht), bist du auf der sicheren Seite.

Übrigens: auch Friedrich Schäfer empfiehlt z.B. rhodinierte Feinsicherungen für seine Geräte.
Kann mir aber u.U. vorstellen, dass eine KOMPLETTE Rhodium-Kette evtl. zuviel des Guten sein kann (wegen der hohen Auflösung) - müßte man ausprobieren bzw. nach Gusto feinabstimmen.

__________________
Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.12.2012, 14:02
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Ja, mein Freund war heute hier und hat die Leiste vorbei gebracht, ich habe ihn noch schnell für euch fotografiert.

Er hatte auch noch einen Sack Rhodium und Gold Via Blues zwecks Vergleichsgelegenheit dabei.

Nun habe ich Streß





Dabei läßt mir meine Blasenentzündung nicht viel Zeit, muß wohl einen Schlauch zum Klo hin legen.

Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.12.2012, 14:12
Roadrunner67 Roadrunner67 ist offline
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 17
Standard HoHoHo und die Welt gibt`s auch noch....

....und die Stecker Leiste ist auch Amtlich
__________________
... ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie die Anderen meinen das ich sein sollte!!!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.12.2012, 15:00
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.392
Standard

schaut sehr wertig aus die Leiste

viel Spass damit Werner
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 21.12.2012, 15:03
mannitheear mannitheear ist offline
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 1.300
Standard

Das ist schon wieder mal spaßig welche Sorgen sich die Leute um die Kohle anderer machen. Ich sags mal so: man kann sich eine Uhr für 20, 200, 2.000 oder 20.000 € kaufen. Und die 20.000 € Uhr wird womöglich ungenauer sein als die für 200 €. Und dann gibt's noch welche die eine 20.000 € Uhr billig finden....

Ich frag mich nur ob in Uhrenforen auch Leute unterwegs sind die den Patek Philipe oder IWC Liebhabern erzählen dass ihre Uhren überteuert und ungenauer sind als eine Funkuhr von Casio die zudem noch wasserdicht ist?

Viele Grüße
Manfred

PS: ich trag selber gar keine Uhr....
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de