open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > DIY (Do It Yourself) > Passive Schallwandler
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Passive Schallwandler Der gute Standard

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 25.05.2014, 22:33
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 930
Standard

Die Wahl genau dieses Janzen 8008 fiel, so vermute ich, sicher auch, weil er mit seinem leichten Konus dynamisch gut zum AMT passt. Wenn ich mich recht entsinne, hat Herr Grevesen den auch aufgelegt, um einen 8er mit anspringendem Charakter zu haben.

Seine Seite mit zahlreichen Projekten aber auch Untersuchungen verschiedenster Chassis und Konstrukte läßt vermuten, daß er die Eigenschaften empfindlicherer Teile schätzen gelernt hat.

Btw.: als wir vor wenigen Wochen schon einmal etwas im Keller wühlen konnten, kam glatt der Karton mit dem Pärchen Altec 414Z zum Vorschein. Bräuchte ich nur noch ein Paar größere AMT, Platz für ~120l-Gehäuse, Zeit,...

Gruß Eberhard
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 25.05.2014, 22:52
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.834
Standard

Hallo Eberhard,

dazu passt das hier sehr gut:

http://oaudio.de/Loudspeaker-drivers...1dml9p7mtriav0

ein AMT dazu sehe ich eher kritisch, wenn dann der Beyma TPL150H

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 25.05.2014, 23:22
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 930
Standard

Hallo Marc,

auf die Kombi mit einem AMT anstelle der ursprünglich vorgesehenen ALTEC-Hörner 511 oder 811 (vorhandener HT-Treiber ist ein 802D) kam ich u.a. infolge des damaligen Fadens...

Der 414 hat den Ruf, für einen 30er recht weit hinauf noch sauber zu spielen. Im Lansing-Heritage-Forum hat jemand eine Kombi mit fü bei 1,2kHz gebaut, das soll klanglich sehr gut sein. Finde leider gerade die genaue Seite nicht...

Gruß Eberhard
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 25.05.2014, 23:35
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.834
Standard

Hallo Eberhard,

das Problem bei AMT´s ist das diese im unteren Mitteltonbereich recht dünn klingen, das ist sehr schwer an den vollen Klang grosser Tieftöner anzupassen.
Mit einem Horn klappt das ganz gut wie bei dem TPL150.
Ich glaube mit einem guten Tractrix Horn kommst Du da weiter.
Ideal wäre wenn Du vorher testen könntest, dann wird es nicht so teuer.
Den TangBand z.B. kannst Du ja vorher hören, der steigt stetig bis 20kHz auf 98dB an, so das der Tieftöner mit einer einfachen Spule beschaltet ankoppelbar ist. Mit AMT und 1,2kHz Trennung muss wesentlich steiler gefiltert werden dadurch wird es aufwändiger und das Ergebniss ist schwer vorhersehbar.

Gruss Marc

P.S. in der nächsten Woche entsteht bei mir etwas in dieser Richtung, ich kann Dir dann berichten.
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 25.05.2014, 23:47
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 930
Standard

Au ja, Marc - bitte berichten!

An den TE/die Mitleser: für den OT-Schlenker

Gruß + gute N8
Eberhard
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 26.05.2014, 00:19
Caribou Caribou ist offline
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 286
Standard

Hallo Eberhard & Marc

ist doch kein Ding.

Ich zieh mein Hut vor Euch!
Ihr habs echt drauf.

..und ich red hier über Schrauben.

G_Nacht
Henry
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 26.05.2014, 08:33
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 930
Standard

Guten Morgen Henry,

sagen wir mal, der Marc hat's drauf...
Dessen Zweiwegeriche aus Nextel-TMT und b.e.l.-AMT haben mich vorletzten Herbst wirklich begeistert und mit dazu beigetragen, den beschrittenen Weg zu verlassen, größere Kisten rauszuwerfen sowie ein angefangenes Projekt zu chanceln (das hat mir eine Menge Mühe erspart - daß hier noch keine amtlichen Nachfolger stehen, hat andere Gründe, die mit HiFi nichts zu tun haben).

Solch eine Kombination aus feinem TMT und AMT kann m.E. richtig toll aufspielen. Ich hoffe, Du wirst das bald mit den Niños erleben können...

Viele Grüße
Eberhard
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 05.06.2014, 22:59
Caribou Caribou ist offline
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 286
Standard

Hallo DIY-Freunde,

die El Ninos sind nun 99% fertig....und spielen schon sehr
beeindruckend in einem ganz und gar nicht optimalen Raum.
Immer klasse, wie offen die Airmotions loslegen.

Dank der netten Unterstützung und dem genialen Teamwork bei
der Planung und Aufbau der Frequenzweiche ist das Projekt dann doch
einmal fertig geworden. Danke an Thorsten von Studio45 (HB)
Bilder der Weiche folgen.

Danke für Eure Tipps!!
Mein 1. DIY-Projekt mit fremder Unterstützung hat mir eins gezeigt.
Es ist gar nicht so leicht, selbst so ein Fertigbausatz sauber aufzubauen.

Was noch bleibt, sind ein paar Holzschrauben am Terminal.
Dann noch die inneren Leitungen verdrillen...und 2 fehlende Bitum Dämpfungsmatten einkleben.

Auch wenn die Bildquali. recht mies ist...


Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 06.06.2014, 08:44
wirbeide wirbeide ist gerade online
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.013
Standard

Hi, Henry

Sich mit etwas auseinanderzusetzen, erst recht im Teamwork, darf halt durchaus auch als Geschenk angesehen werden - kommen doch oftmals tolle Kommunikationen, dadurch, zustande.
Selbstverständlich, man erweitert auch noch sein Wissen.

Ok, dann beglückwünsche ich dich zum "Fast-DIY-Projekt" (FDIYP)


m.a.e. - respect nature
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bauteile, Bauteile und Bauteile wirbeide Elektronikkomponenten jeder Art 5 05.10.2014 11:34
Neue Jazz LPs - eben angekommen Höhlenmaler Jazz 9 02.03.2011 13:12
901 in München angekommen ele Mechanisches Room-Tuning 15 23.01.2011 12:22
Bauteile von Mundorf OpenEnd Elektronikkomponenten jeder Art 15 27.04.2008 12:16
Der Fruehling ist angekommen Hessie James Leben in Japan 2 11.02.2008 17:46



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de