open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Ungesichertes Audio-Wissen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Ungesichertes Audio-Wissen Hier versuchen wir, Wissen zu schaffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2016, 18:35
Andi Andi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 669
Standard Digital AES / EBU XLR vs. normalen XLR-Kabeln

Moin,

ich muss einfach mal eine Frage loswerden. Gibt es wirklich einen unterschiedlichen Aufbau zwischen "normalen" XLR-Kabeln und den als AES/EBU gelabelten Digital-XLR-Kabeln. Ich weiß, dass die AES/EBU Digital-XLR-Kabel einen Wellenwiderstand von 110 Ohm haben sollen. Welchen haben "normale" XLR-Kabel? Eigentlich ist wohl von Twisted-Pair-Adern in der Norm die Rede, aber ich habe ein Sommer 234 AES/EBU gelabeltes Kabel hier und da sind auch nur zwei Adern drin, wie bei einem normalen XLR-Kabel. Wird da bei einigen Herstellern in der Produktion wirklich ein Unterschied gemacht und wenn ja welcher? Als Endkunde kann man es eh nicht überprüfen und muss den Aufdrucken / Aussage des Herstellers vertrauen.

Ich finde das sehr unbefriedigend.

Vielleicht kennt sich hier jemand auf dem Gebiet wirklich aus und kann Licht ins Dunkel bringen?

VG Andi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2016, 18:47
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.517
Standard

Hallo Andi, es gibt z.B. 110Ohm Stecker.
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2016, 18:58
Andi Andi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 669
Standard

Moin Marc,

woran erkennt man die und ist dann das Kabel dazwischen ein normales auch für XLR-Verkabelung geeignetes Kabel?

VG Andi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2016, 19:11
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.517
Standard

Mmh, da muss ich passen aber ich denke die Antwort kommt noch von den Experten! So frage ich mich, wie der Wellenwiderstand bei USB Kabel eingehalten wird, wenn diese von Kabeltüftler angeboten werden.
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LCD2 Kabel mit diesen Steckern/Kabeln? patrykb Audiophile Kopfhörer 14 15.02.2014 14:10
Wer hört hier noch mit Voodoo-Kabeln von DopeSounds? Ted Audio-Zubehör 2 02.12.2013 22:17
Erfahrungen mit ViaBlue Kabeln tubehiflux ViaBlue Forum - edle Kabel und Zubehör 30 09.05.2013 12:44
Diverses zu Chinch Kabeln Emmilect HiFi Allgemein 51 10.11.2012 08:33
Verkaufe 3 x Monster Digital® AES/EBU Digital Cable finest-mastering Allerlei Gebrauchtes 0 24.03.2011 13:02



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de