open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Otwins Kopfhörer Olymp
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Otwins Kopfhörer Olymp Hier ist der Bereich, in dem sich IKL freie Hörer über höchstwertiges Equipment austauschen können.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 24.08.2015, 22:27
Lohengrin123 Lohengrin123 ist offline
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 33
Standard

Der AK ist nirgends angeschlossen. Ich habe Musik auf dem AK gespeichert oder würde gerne Musik von meinem Mac auf den AK streamen. Früher hieß der Menüpunkt MQS Streaming, heute ist das scheinbar in AK Connect integriert.
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 24.08.2015, 22:33
Dogopit Dogopit ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 168
Standard

Soviel ich weiß kannst du nur per App connect auf den AK streamen und nicht vom Mac aus.
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 03.06.2016, 11:58
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.574
Standard

Hallo, frage an die AK240 User: Wie bindet man den AK240 am besten an einen DAC an?
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 03.06.2016, 15:05
Fohlenfan Fohlenfan ist offline
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 262
Standard

Hallo Marc,
ich denke, das geht nur über den Kopfhörer Ausgang. Z.B einen Adapter einstecken und dann per Toslink Kabel raus. So habe ich es immer gemacht. Irgendwo in den Einstellungen muss man dann noch was ändern, meine ich mich zu erinnern.
LG vom Fohlenfan.
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 03.06.2016, 15:52
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.574
Standard

Hallo, ich werde es nach meinem Urlaub vielleicht mal testen. Seinen Zweck soll er ja eigentlich mobil erfüllen und das macht er ja bekanntlich sehr gut. Danke
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 03.06.2016, 16:50
Fohlenfan Fohlenfan ist offline
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 262
Standard

Hallo Marc,
Wenn du das Straight Wire Virtuoso Kabel - Klinke auf Chinch - vom Fohrenmitglied Revival erwirbst, kannst du auch den AK240 als DAC verwenden. Ist ja meine alte Lösung und die Klang wirklich hervorragend. Da muss ein anderer DAC sich schon mächtig strecken. Und das Kabel ist zu dem Preis nen Schnapp!

LG
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 03.06.2016, 16:54
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.574
Standard

Hallo, danke aber ich habe Kabel im Überfluss. Wäre eh nur ne Überprüfung der Funktion gewesen. Da ich ja noch den Aries Femto und den Ultra Dac habe, eilt es nicht.
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 03.11.2016, 10:55
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.574
Standard

Hallo, neben Qobuz geht auch jetzt Tidal auf dem AK240.
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Astell&Kern AK240 M@rc Audiogeräte und Zubehör 2 09.11.2016 16:42
Astell & Kern AK240 Dockingstation | PEM12 FS03 Audiogeräte und Zubehör 0 11.10.2016 11:14
Suche: Astell & Kern Ak240 frank.raindog Audiogeräte und Zubehör 0 09.09.2015 20:03
Astell & Kern Ak240 Nomax Audiogeräte und Zubehör 5 15.02.2015 19:55
Mobilplayer Astell&Kern AK120 Review lotusblüte Otwins Kopfhörer Olymp 12 18.05.2014 09:47



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de