open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Elektrisches Room-Tuning
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Elektrisches Room-Tuning Dieses Forum befasst sich mit den elektrischen Möglichkeiten des Room-Tunings

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 15.03.2011, 08:57
uli brueggemann uli brueggemann ist offline
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 114
Standard AW: Trinnov announces ST2-Pro und ST-HiFi Lautsptrecher/Raum Optimizer 2 Generation

Dirk,

Freundschaft, alles gut, ich habe mich eigentlich gar nicht auf den Schlips getreten gefühlt.

Was aber möglicherweise auch andere Mitleser hier interessiert ist, wie es denn letztlich ausgeht. Wie bereits geschrieben, hast Du ja die Möglichkeit, mir mal eine Messung Deiner Abhöre zu schicken. Also das Ergebnis vom Logsweeprecorder (www.acourate.com/AcourateLSR2Setup.exe). Dann bereite ich Dir zwei Tracks Deiner Wahl auf (vielleicht höre ich dabei mal ein Produkt Deiner Arbeit ) und Du kannst wiederum das Ergebnis von Acourate für Dich bewerten. Und sollte nach einem Test Deinerseits mit Trinnov herauskommen, dass Dir Acourate zusagt, dann können wir gern gemeinsam diskutieren, wie wir vielleicht einen passenden Convolver in Hardware gegossen bekommen. Letztlich sind doch Deine Ohren wichtig, nicht die von "Günter, Fritz oder Klaus-Dieter".

Grüsse, Uli
__________________
Viele Grüsse,
Uli Brüggemann
---------------------------------------
AudioVero e.K., www.audiovero.de
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 15.03.2011, 11:48
finest-mastering finest-mastering ist offline
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 1.668
Standard AW: Trinnov announces ST2-Pro und ST-HiFi Lautsptrecher/Raum Optimizer 2 Generation

Uli,

Na siehst du... geht das doch alles... super.

Einen Shootout zwischen dem neusten Trinnov und deiner SoftWare mit zeitgemäßer und Studio tauglicher Hardware ist was wir machen mal machen sollten.

Zu der Messung, das hört sich spannend und konkret an. Werde versuchen, das noch diese Woche, spätestens nächste hinzubekommen, das interessiert mich sehr. Die Software schaue ich mir gleich mal kurz an.

Werde gerne ein Stück von mir nehmen, sind aber leider alles nur Charterfolge die jeder kennt, der Sender wie 1Live oder eben MTV/Viva hört eben kein audiohiler Hi-Fi Pling Plang, müsste aber dennoch gehen. Obwohl, ich habe noch Rohmaterial von früheren Aufnahmen... das bekommen wir schon hin.

Bei der Hardware, habe schon mal so grob nachgesehen, selbst wenn man eine kleine SSD Card nimmt und einen dual Core und dazu eine digitale, 8-10 x so teure Soundkarte von RME... das ist schon alles in einem Preisrahmen der, sagen wir mal in Richtung, „kann man immer mal machen“ geht um es mal unverbindlich auszudrücken und in keinem Vergleich zu anderen Produkten die es auf dem Markt gibt steht. Man bräuchte vielleicht noch nicht mal diese spezielle Soundkarte, es gibt auch günstigere von RME.

Danke für dein Angebot, und vielleicht auch für dich ein Anreiz, das ganze in modernere Hardware zu verpacken und als wesentlich günstigeres Produkt (Hardware/Software) anzubieten, welches nicht nur diene Software „komplett“ unterstützt sondern nicht nur für die Studio-Leute interessanter macht, nur so ein Gedanke von mir.

Grüße, Dirk
__________________
Vertraut euren Ohren und eurem Gefühl.
Wenn ihr testen müsst macht es so wie es weltweit Profis tun die jeden Tag unzählige und klangrelevante Entscheidungen treffen müssen und nicht so wie es ein „schrulliger“ Wiener BT fordert und ihr kommt schnell und zuverlässig zu weiterführende Ergebnisse, die auch noch untrüglich sind.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 15.03.2011, 13:05
uli brueggemann uli brueggemann ist offline
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 114
Standard

Zitat:
Zitat von finest-mastering Beitrag anzeigen

Werde gerne ein Stück von mir nehmen, sind aber leider alles nur Charterfolge die jeder kennt, der Sender wie 1Live oder eben MTV/Viva hört eben kein audiohiler Hi-Fi Pling Plang, müsste aber dennoch gehen. Obwohl, ich habe noch Rohmaterial von früheren Aufnahmen... das bekommen wir schon hin.
Welches Stück Du nimmst, kannst Du frei selbst entscheiden. Ich hatte angenommen, dass vielleicht von Dir gemasterte Stücke besonders "bekannt" und ans Herz gewachsen sind. So dass sie eben als Referenz für Dich taugen. So mit allen Feinheiten und Gemeinheiten.

Uli
__________________
Viele Grüsse,
Uli Brüggemann
---------------------------------------
AudioVero e.K., www.audiovero.de
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ATC SCM 100 - kleiner Raum jazzy Passive Schallwandler 52 05.03.2017 15:36
Trinnov Amethyst Caribou Verstärker und Vorverstärker 2 19.11.2014 23:25
Der Raum an sich OpenEnd Mechanisches Room-Tuning 148 21.03.2010 23:33
Raum Korrektur bei Schauki Replace_02 Elektrisches Room-Tuning 21 29.06.2009 21:08
Der neue Raum wirbeide Elemente zur Optimierung der Raumakustik 12 13.10.2008 18:30



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de