open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Quellgeräte analog und digital > Digital
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Digital Digitale Quellen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 11.04.2016, 21:43
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 5.813
Standard

HD800 fest im Griff....das habe ich aber anders in Erinnerung

Das beste Ergebnis/Erlebnis hatte ich in Kombination mit dem K812

NOMAX

PS.....aber vielleicht leide ich ja schon an Alzheimer wer weis
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (11.04.2016 um 21:59 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 23.04.2016, 10:15
Reinhard Reinhard ist offline
 
Registriert seit: 11.03.2016
Beiträge: 42
Standard

Kann mir jemand bitte etwas zum Lieferumfang sagen? Auf der Homepage finde ich nichts dazu, auch nicht im Handbuch. Das führt mich zu dem Schluss, dass außer dem Gerät nichts in der Packung liegt? Richtig?

Ich würde ihn am PC nutzen wollen, gern aber auch nebenbei testen, ob er meinem betagten SONY CDP-XA50-Player in der "Wohnzimmer-Anlage" klanglich auf die Sprünge helfen kann. Das ginge dann wohl über Lichtleiter-Eingang und Adapter 3,5mm Kopfhörer Ausgang des Mojo auf 2x Cinch, richtig?

Danke für Tipps!

Grüße
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 23.04.2016, 11:22
Sepp Sepp ist offline
 
Registriert seit: 22.09.2008
Beiträge: 1.036
Standard

Ladekabel liegt bei.
Ansonsten richtig.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 12.05.2016, 14:33
Phonelaf Phonelaf ist offline
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 12
Standard Knackgeräusch

Hallo, zusammen,

habe seit Montag auch einen Mojo.
Klanglich bin ich total glücklich mit dem kleinen Kerl.
Er läuft hier zusammen mit einem Beyerdynamic T5p 2. Gen..
Heute habe ich, wie sonst nicht, erst den Mojo ausgemacht und dann den Kopfhörer abgenommen.
Dabei ist mir ein Knack(pop)geräusch, nach dem Ausschalten, aufgefallen.
Habt ihr dass mit eurem Mojo auch, oder muss ich mir Sorgen machen?

Gruß
Olaf
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 12.05.2016, 15:31
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.546
Standard

Zitat:
Zitat von Phonelaf Beitrag anzeigen
Hallo, zusammen,

habe seit Montag auch einen Mojo.
Klanglich bin ich total glücklich mit dem kleinen Kerl.
Er läuft hier zusammen mit einem Beyerdynamic T5p 2. Gen..
Heute habe ich, wie sonst nicht, erst den Mojo ausgemacht und dann den Kopfhörer abgenommen.
Dabei ist mir ein Knack(pop)geräusch, nach dem Ausschalten, aufgefallen.
Habt ihr dass mit eurem Mojo auch, oder muss ich mir Sorgen machen?

Gruß
Olaf
Nee normal!
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 12.05.2016, 15:35
Phonelaf Phonelaf ist offline
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 12
Standard

Hallo Marc,

DANKE für die schnelle Antwort.
Dann bin ich ja beruhigt.
Hab schon gedacht ich müsste das gute Stück wieder umtauschen.

Gruß
Olaf
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 12.05.2016, 18:36
Phonelaf Phonelaf ist offline
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 12
Standard Fragen über Fragen :-)

Hi,

habe noch ´ne Frage :-)
Wenn ich den Mojo am MacBook Air über den USB-Datenanschluss betreibe,
wird der Akku nicht gleichzeitig geladen, oder besser gesagt, der interne Akku wird umgangen/geschont und der Mojo bezieht seinen Strom vom Compi?
Wenn ich als gleichzeitig hören und laden will, müsste ich den Mojo über ein zweites USB-Kabel mit dem Mac verbinde?
Ist das so richtig?

Gruß und danke
Olaf
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 17.11.2016, 22:33
Lebensgeist Lebensgeist ist offline
 
Registriert seit: 29.12.2014
Beiträge: 401
Standard Reisebegleiter

Mittlerweile gibt es den kleinen Mojo schon für 420 Euro.

https://www.amazon.de/Chord-MOJO-Kop...rds=chord+mojo

Anfang September habe ich ihn mir auch geholt und in der Zwischenzeit auf Reisen in der Bahn/im Hotel mitgenommen.

Mittlerweile höre ich auch oft zu Hause mit ihm.

Da ich selber gerne Threads mit Bildern lese, habe ich mal ein paar gemacht.

Den HD 800 hat er gut im Griff.



Ich persönlich finde, dass der Mojo auf der wärmeren Seite spielt. Das bekommt dem HD 800 gut.

Mein LCD-3 ist von der Seriennummer her ein Modell, dass ich nicht als dumpf empfinde. Ganz tolle räumliche Darstellung mit dem Mojo.




Den T1 hat er nicht gut im Griff.



Da fehlt es an Kraft.

Hier muss man z.B. mit dem ifi micro iDSD nachlegen.



Dann geht die Sonne auf.

Mit dem T70p und dem T5p spielt er ebenfalls sehr gut.

T70p



Da wird nichts überbetont. Die räumliche Darstellung ist bei dem T5p allerdings besser.

T5p



Auch spielt der T5p detaillierter, als der kleine Bruder.

Insgesamt habe ich persönlich den Eindruck, dass er wie gesagt, etwas wärmer spielt, und hohe Freuquenzen, sagen wir mal, runder feilt.

Bei dem T90 musste ich oft per EQ nachhelfen. Mit dem Mojo spielt er auch ohne Eingriff schön rund.



Als Player nehme ich auf dem Note 4 den USB Player Pro.



Ich hatte mir immer mal überlegt, z.B. einen Onkyo DP-X1 oder A&K zu kaufen. Das hat sich mit dem Mojo erledigt.

Für mich ist der Chord Mojo mit dem Beyerdynamic T5p der ideale Reisebegleiter.

Grüße

Carsten
__________________
DynaVox X4000B | Pioneer A-70, N-50(K) | KEF LS 50 | Music Hall mmf 2.2 | Synology DS214+ | Auralic Aries LE + Ultra Low Noise Lineal Netzteil |
KH: Sennheiser: HD 800, Momentum (Over Ear)| Beyerdynamic: T1 (2G), T5p (2G), T70p| Audeze LCD-3 (282… F/Alcantara) |
DAC/KHV: Marantz HD-DAC1| ifi micro iDSD | Auralic Taurus MK II | Beyerdynamic A200p | Chord Mojo | Pioneer XDP-300R(S) |
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chord Mojo Set freudhofen68 Audiogeräte und Zubehör 1 09.01.2017 17:01
Chord Mojo gesucht! juwa Audiogeräte und Zubehör 0 28.07.2016 19:46
Chord Mojo Inzahlungnahme Revival Audiogeräte und Zubehör 2 30.03.2016 22:27
Suche Chord Mojo Tet2000 Audiogeräte und Zubehör 0 27.02.2016 12:40
Chord Mojo Dynavit Portables HiFi 4 09.11.2015 11:40



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de