open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Quellgeräte analog und digital
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Quellgeräte analog und digital Alles über sämtliche Abspielgeräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 02.12.2016, 14:53
didi didi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 454
Standard

Hallo Wolfram,

da ich schon meinen HD800S am Kopfhörer Ausgang des Altair gehört habe, kann ich dir sagen dass der Ausgang zwar keine Taurus Qualität hat aber als "All-in-One" richtig gut ist.

Viele Grüße

Didi
__________________
Streamer: Auralic Aries Mini, Auralic Altair
KHV: Pathos Inpol Ear mit Dac
KH: Focal Utopia, Audeze LCD-4, Grado GS2000e, Audeze Sine
Kabel: Vovox
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 02.12.2016, 15:06
Wolli_Cologne Wolli_Cologne ist gerade online
 
Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 658
Standard

Danke Didi
__________________
Streamer: Bluesound Node 2
Kopfhörerverstärker: Lehmann-Audio Linear
Kopfhörer: Audeze LCD-X mit Carbon Kopfband und Toxic Cables Silver Widow
Sonstiges: SolidCore Cinchkabel, Streaming-Dienst Qobuz (Sublime) + Fritz NAS
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 11.12.2016, 20:36
Chiller54 Chiller54 ist offline
 
Registriert seit: 06.12.2016
Beiträge: 15
Standard

In wie weit ist denn der Altair besser als ein Mini samt Zusatznetzteil?
Nuancen oder sind die Unterschiede groß?
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 11.12.2016, 23:27
Skuddy54 Skuddy54 ist offline
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 128
Standard

das würde mich auch interessieren
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 22.01.2017, 02:03
superÖhrchen superÖhrchen ist offline
 
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 58
Standard

Hi

für mich sind es Welten Unterschied, aber da die begriffe schon oft und viel strapaziert wurden sagt es viel oder wenig aus in anderer Leuts Ohren

Ich finde das Klangbild vom Altair ausgewogener und insgesamt detailreicher.

Eine Rassel z.B. im Hintergrund nimmt man in seiner Bewegung bzw. in seiner unterschiedlichen Lautstärke beim anspielen deutlicher war. Kleines Detail aber das für mich wertvollere am Altair.
Ob es jetzt fast 100% Aufpreis Wert ist? Für mich ein klares Ja.

Viel Spass mit eurem Vergleich.

PS: Der Unterschied ist übrigens an unterschiedlichen Ketten hörbar und hält für mich jeden Blindtest stand


bis denn
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 22.01.2017, 09:43
UweT UweT ist offline
 
Registriert seit: 31.10.2015
Beiträge: 82
Standard

Hallo,

Ich glaube, Vergleiche hinken immer, wenn man ungleiche Geräte vergleicht und gerne hören möchte, dass ein Mini mit Zusatznetzteil genau so gut wäre. Aus meiner Sicht müsste man wenn, die Prozesse der Geräte vergleichen z.b. den Mini nur streamen lassen und digital auf einen andern DAC gehen. Dann wäre es aus meiner Sicht realer. Ansonsten hat Auralic sich bei der Preisfindung des Altairs schon etwas gedacht und nicht gewürfelt. Das gilt sicher auch für den Aries Femto gegenüber den Altair. Hier hat Auralic deutlich auf die Streamingfunktion und Weitergabe des digitalen Signals geachtet und dessen Verarbeitung gleich einem externen Dac überlassen. Daher wäre es auch hier nicht so ganz gleich, wenn man Aries Femto + Vega Dac mit dem Altair vergleicht und dann hören mag, dass das der Altair genau so gut ist. Aber das ist nur meine Meine mit Mini und SBooster dran. Probieren würde ich einen Aries Femto oder einen Altair auch mal.

Gruß Uwe
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 26.01.2017, 22:45
superÖhrchen superÖhrchen ist offline
 
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 58
Standard

Hi

da qobuz über Apple Airplay nicht stabil lief, habe ich es jetzt in LDS integriert und es läuft super so.
Den Tip hat mir der Support von Auralic gegeben mit passender Anleitung. Klasse Support. freue mich auch nach dem Kauf noch als Kunde behandelt zu fühlen.


Der Klang soll sich sogar auf diese Weise verbessern, warum weis ich nicht, hatte leider keine Möglichkeit zum Vergleich.

bis denn
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 31.01.2017, 15:31
cinematic cinematic ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.01.2016
Beiträge: 166
Standard

ich frage mich gerade, ob dieses Album beim Auralic Chef im Regal steht.



Gruß
tom
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 08.02.2017, 09:26
Andy Andy ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2012
Beiträge: 23
Standard Möglichkeiten

Liebe Auralic Hörer
Ich gehe auch schwanger mit dem Gedanken an einen Altair. Da es ja nun verschiedene Möglichkeiten gibt den Altair zum Klingen zu bringen frage ich mich (euch). Gibt es da Unterschiede ? Klingt manches womöglich besser ?
Es sind ja 3 Wege um an Musik zu gelangen.
A: Über eine eingebaute Festplatte
B: Über eine am USB angeschlossene Festplatte
C: über eine NAS wobei man da noch auf Lan + W Lan unterscheiden kann.
Habt ihr da Erkenntnisse ( muss in der Vergangenheit nicht unbedingt dieses Gerät gewesen sein,kann ja auch von anderen hergeleitet sein )
Gruß Andy
__________________
Mal bist Du der Hund Mal der Baum
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 08.02.2017, 09:42
didi didi ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 454
Standard

Hallo Andy,

da ich schon längere Zeit den Auralic Mini UND den Altair besitze, kann ich dir nur folgendes berichten.
Nach einem Austausch mit Herrn Hecking von Audionext (Auralic Vertrieb) hat er mir folgenden Tipp gegeben.

Ich habe im Mini eine eingebaute 1TB SSD. Mein Altair ist an meiner Hauptanlage angeschlossen. Beim Altair nutze ich gar keine eingebaute Festplatte oder SSD. Der Altair greift über das WLAN auf die Musikbibliothek des Mini (SSD) zu.

Mit dieser Kombi habe ich bisher die besten klanglichen Ergebnisse erzielt.

VG, Didi
__________________
Streamer: Auralic Aries Mini, Auralic Altair
KHV: Pathos Inpol Ear mit Dac
KH: Focal Utopia, Audeze LCD-4, Grado GS2000e, Audeze Sine
Kabel: Vovox
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auralic Aries Freezz Quellgeräte analog und digital 50 22.11.2015 22:56
V.Auralic Aries Atlan_11 Audiogeräte und Zubehör 1 11.10.2015 14:24
Auralic Vega M@rc Audiogeräte und Zubehör 1 08.02.2015 22:55
Auralic Vega OpenEnd Digital 62 13.09.2014 18:25
NEU! Auralic bei AktivStudio. AktivStudio Aktuelles 0 13.03.2014 23:03



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de