open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > DIY (Do It Yourself) > Elektronikkomponenten jeder Art
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Elektronikkomponenten jeder Art Selbstgebautes, das Freude macht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2016, 12:41
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.334
Standard ...Erinnerungen

Hi, zusammen

Zuerst entschuldige ich mich für diese miese Fotoqualität...

...zurück also in die Vergangenheit; es soll das Jahr 2010, audioaktiv, darstellen.

Auf den Fotos seht ihr ein Breitbandprodukt (Tang Band W 8-1808) - es wurde alles in Handarbeit von mir hergestellt (klar, ohne Lackierung).
Die Stands gehören nicht dazu, diese wurden jedoch für diesen Hörmoment so vorbereit, dass alles stabil und sicher aufgebaut war. Die mit Klebeband verschlossen Bohrungen, dienten dem dann luftdichten Gehäuse (es wurden damals die bestellten Schrauben nicht geliefert, ich hatte demnach improvisiert.)

Auf dem Boden seht ihr eine Selbstbau-Röhre (2*30 Watt) eines Freundes, ja, wir hatten auch schon an diesem Tag so richtig Lust auf´s Musikhören, und das in hochwertigem Konzentrat

Am Verstärker wurde mein damaliges "Tascam Audiointerface" eingebunden, das wiederum bekam die Infos von einem Netbook und der ausgelagerten Festplatte.

Ich weiß gar nicht mehr was wir gehört haben, an was ich mich allerdings erinnere, waren die erstaunten Gesichter...

...ich werde in diesem Thread, so ab und wann, weitermachen, denn mein "Audioleben" mit hochwertiger Musikwiedergabe ist auch heute noch sehr akut.

...freue mich auf nette Post´s...


m.A.E. - stop people killing whales and dolphins








Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2016, 14:00
werner enge werner enge ist gerade online
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 1.203
Standard

.

... schönes Thema , sehr cool



.
__________________
greetz @ all - Werner .

Aus 40jähriger Erfahrung und der höchsten Originaltreue verpflichtet bevorzugen wir Ultra High End Sovereign Signature Series + Aaron Verstärker + Klipsch Heritage Loudspeakers incl. The 7 + Viablue Cables + OperaAudioPlayers + Transrotor/SME/Grado + Lovan Raxx + "music is nothin´without control"


Gewerblicher Teilnehmer : http://www.klipsch-direct.de/referenzen.html
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2016, 08:19
Speedy Speedy ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 1.174
Standard

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
Auf dem Boden seht ihr eine Selbstbau-Röhre (2*30 Watt) eines Freundes
Wahnsinn ! Sieht richtig gut aus, wenn sie auch so klingt, toll !

Sehr sympathisch auch das Buch im Hintergrund.....

Beste Grüße
Speedy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.10.2016, 13:55
tmr tmr ist offline
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.230
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
Sehr sympathisch auch das Buch im Hintergrund.....
Oha, hier sind anscheinend auch Drachenbauer am Start...

Vor zwanzig Jahren war ich in der Szene auch mal ziemlich aktiv...

Gruss

Thomas
__________________
http://www.highfidelity-aus.berlin/
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2016, 14:00
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.334
Standard

...ja, Speedy,

das Hören hat Spass gemacht...nachts ist´s ein optisches Wunderwerk, auch heute noch (nicht bei mir)

...und weiter geht es: "heute" stelle ich ein weitere Konstellation vor:

Hierbei handelte es sich um das Tascam Audiointerface, eine Selbsbau Vorstufe mit Signalquellenschalter (passiv), der gutklinkenden Sanken Endstufe und dem Netbook, nebst Hornlautsprecher (3" Chassis). Damit habe ich lange hochwertig gehört, wobei das Gehäuse des Lautsprechers doch schon verschiedene 3" Chassis beherbergte - das war wahrscheinlich meine effektivste Kombination in der 3"-Klasse...

...wie auch schon im ersten Post vermerkt; die Bildqualität ist mies, die Fotos wurden mit der ersten Genertion (Canon IXUS) aufgenommen....










m.A.E. - stop people killing whales and dolphins
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.10.2016, 14:13
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.334
Standard

...Thomas,

mein martialisches Setup an 13 Stück "Peter Powell" ist auch heute noch in Gebrauch, naja, so 7 Stück kann ich noch ohne großen Kraftaufwand "fliegen" lassen, die 13er Kette bedarf dann doch eines passenden Platzes, nebst gutem Zubehör...



m.A.E. - stop people killing whales and dolphins
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2016, 17:07
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.334
Standard

...Nachtrag






m.A.E. - stop people killing whales and dolphins

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2016, 08:18
Speedy Speedy ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 1.174
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von tmr Beitrag anzeigen
Vor zwanzig Jahren war ich in der Szene auch mal ziemlich aktiv...
Ich auch, aber mit Lenkdrachen in Sachen Präzisions-, Trick- und Teamflug. '96 war ich auch auf Fano, das muss man einfach gesehen(gemacht) haben !

So jetzt genug mit OT.

Beste Grüße

Speedy
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.10.2016, 00:28
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 1.305
Standard

Tolles Thema, wir beide...!

Hier zunächst von mir ein altes "Röhren-Schätzchen" aus meiner Sammlung, das komplett revidiert wurde, für das ich mehrere Sätze Valvo-, Siemens- und Telefunken-Röhren angeschafft habe (die ich zu Lebzeiten bestimmt nicht mehr alle verbrauchen kann) und das ich um nichts mehr hergeben würde...

Viele Grüße: Janus...



.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2016, 10:17
oncle_tom oncle_tom ist offline
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 860
Standard

Hübsche(r) Katze/Kater ...

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bob Berg - Erinnerungen an einen großen Musiker Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 0 08.01.2013 12:01



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de