open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines > Mal eine Mitteilung machen
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.11.2016, 16:41
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.663
Standard

Zitat:
Was der abgezogen hat, ist unterste Schublade. Das muss Folgen für ihn haben.
Ich hoffe, nicht. Hamilton hat das getan, was ein Sportler tun sollte, nämlich zu gewinnen. Er wollte seinen Titel verteidigen, das ist legitim. Er hat dabei taktiert, auch das sollte einem nicht verboten werden. Solange er Fairness im Fahren wahrt, finde ich das alles im Rahmen. Was ich gar nicht mag, ist diese "Stallorder", die Fahrern vorschreibt, was sie zu tun und zu lassen haben. Der Zuschauer möchte Rennsport sehen, wo die Fahrer bestimmen, wo`s langgeht. Es ist schon genug Technik im Einsatz, die den Fahrern bald das fahren abnimmt, sie dürfen kaum noch Entscheidungen selbst treffen. Es war doch klasse anzusehen, wie in einem totlangweiligen Rennen plötzlich wieder Spannung reinkam. Und das nur, weil Hamilton sein eigenes Rennen fuhr. Ihn dafür bestrafen zu wollen, ist doch geradezu lächerlich. Ja, wo sind wir denn hingekommen? Dann lost doch gleich die Punkte aus. Die Formel 1 ist auch nicht zuletzt deshalb in Verruf gekommen, weil das eigentliche - nämlich das Rennfahren - längst in den Hintergrund getreten ist. Es regieren die Kommandostände, wo alles per Laptop analysiert wird und der Fahrer nur das umsetzt, was ihm gefunkt wird. Da hat Hamilton jetzt mal dazwischengefunkt. Prima so, wünsche mir noch einige solcher Charaktere im Rennzirkus.

Nico ist verdient Weltmeister geworden. Er hat Nervenstärke und Cleverness bewiesen. Ein wahrer Champion.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.11.2016, 16:54
Ferrit
 
Beiträge: n/a
Standard

@Franz

Bin eh für echten Männersport - NASCAR
GuckstDuhierma: https://www.youtube.com/watch?v=MeMaLhnmlkQ

Grüße
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.11.2016, 16:58
Wolli_Cologne Wolli_Cologne ist offline
 
Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 708
Standard

Richtig spannend ist nur noch die MotoGP. Da bleibt einem echt die Spucke weg. Als Zuschauer zwischendurch auf's Klo gehen? Unmöglich.
__________________
Kopfhörer: Shure SRH1840
Player: Apple Mac Pro Workstation / Audirvana Plus
Kopfhörerverstärker / DAC: ifi micro iDSD Black Label
Sonstiges: Streaming-Dienst Qobuz (Sublime) + Fritz NAS
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.11.2016, 19:46
Dynavit Dynavit ist gerade online
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 2.013
Standard

Wenn ich bei der Formel 1 irgendetwas spannend finden könnte, dann die Teamleistung, irgendwo noch ein Tausendstel rauszuholen. Der Unterschied bei den Fahrern liegt, glaube ich, mehr im Vermögen, vermitteln zu können, wo noch was möglich ist.
Ist beim HiFi wohl ähnlich. Gute Entwickler brauchen selbst ein gutes Ohr und müssen das Gehörte technisch umsetzen können. Das ist Meisterschaft.

@ wolli: Laufen ja nicht umsonst immer mehr Leute zum MOTO Gp.
__________________
HP, Roon, HQPlayer, JPlay, Tidal, Fidelizer, SOTM to- USBUltra, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Stereovox, Paltauf Stax-Verstärker, Malvalve Headamp mk4, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, SR404, Lambda Pro, Lambda Signature, Nova Signature, SR 003mkII, Audeze XC, Sennheiser HE60, Sennheiser HD 800 DuPont mod.,HD 540, HD 580, Oriolus 2nd. , AKG K1000, AKG 812, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; PS Audio P500, Isotek Aquarius
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.11.2016, 20:39
TheDuke TheDuke ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.324
Standard

Zitat:
Zitat von Dynavit Beitrag anzeigen
@ wolli: Laufen ja nicht umsonst immer mehr Leute zum MOTO Gp.
Das hat mehrere Gründe.
- ständig neue/geänderte Regeln
- die F1 ist zu "technisch" geworden
- Boliden zu leise
- die aktuellen Reifen und der "think blue" Gedanke zerstören den Renncharakter
- gute Karten sind rund 3 mal so teuer wie bei der MotoGP
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.11.2016, 21:06
Wolli_Cologne Wolli_Cologne ist offline
 
Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 708
Standard

Genau so. Insbesondere der fehlende Sound hält mich von Besuchen der Rennen ab. Ich war sonst jedes Jahr in Spa und habe jedes Mal Gänsehaut bekommen, wenn die 8 oder früher 10 Zylinder Boliden nach der Schikane Richtung Eau Rouge durchgeladen haben. Heute klingen die wie ein frisierter Aufsitzrasenmäher.
__________________
Kopfhörer: Shure SRH1840
Player: Apple Mac Pro Workstation / Audirvana Plus
Kopfhörerverstärker / DAC: ifi micro iDSD Black Label
Sonstiges: Streaming-Dienst Qobuz (Sublime) + Fritz NAS
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.11.2016, 21:13
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.399
Standard

Dragster...!
Laut...stinkt...Hölle Stimmung...super Rahmenprogramm.
Hätte noch einen Motor abzugeben.
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.11.2016, 21:22
jororupp jororupp ist offline
 
Registriert seit: 25.05.2014
Beiträge: 211
Standard Nico Rosberg

Es ist ja o.k., wenn Euch die Formel 1 egal ist. Das schmälert die Leistung von Nico jedoch in keiner Weise.

Ich freue mich jedenfalls für Nico, der sich m.E. durch Talent, Fleiß und Zielstrebigkeit den WM-Titel verdient hat.

Gruß

Jörg
__________________
Accuphase, Linn, Musical Fidelity, Auralic, B&W, Kimber
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.11.2016, 21:41
TheDuke TheDuke ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.324
Standard

Zitat:
Zitat von Wolli_Cologne Beitrag anzeigen
Genau so. Insbesondere der fehlende Sound hält mich von Besuchen der Rennen ab. Ich war sonst jedes Jahr in Spa und habe jedes Mal Gänsehaut bekommen, wenn die 8 oder früher 10 Zylinder Boliden nach der Schikane Richtung Eau Rouge durchgeladen haben. Heute klingen die wie ein frisierter Aufsitzrasenmäher.
Geht mir genauso. Spa, Nürburgring, Hockenheim, etc. aber 2014 war das letzte Mal (Einführung V6) Motoren. Die GP2 klingt mittlerweile besser als die F1.
Vielleicht geht es nächstes Jahr mal wieder nach Spa. Neue Boliden und angeblich deutlich lauter.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.11.2016, 09:28
Tenelle Tenelle ist offline
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von jororupp Beitrag anzeigen

Ich freue mich jedenfalls für Nico, der sich m.E. durch Talent, Fleiß und Zielstrebigkeit den WM-Titel verdient hat.
Von mir auch die besten Glückwünsche Nico , es stand auch unter einem guten Stern......

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vettel ist Weltmeister Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 22 16.11.2010 14:32



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de