open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forum für emotionales Hören > Was emotionale Hörer bewegt
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Was emotionale Hörer bewegt Hier gehört alles hin, was empfunden und nicht gemessen wird

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2016, 21:12
jazzy jazzy ist offline
 
Registriert seit: 06.12.2016
Beiträge: 50
Standard Eure best-klingenden Scheiben ?

Hallo,
welche Scheiben (CD & LP - nicht HiRes oder ähnliches) habt Ihr in Eurer Sammlung, von denen Ihr behauptet, das sind die mit dem besten Klang ?
Würde mich interessieren.

Meine sind eindeutig:
LP: Belafonte sings the Blues (Neuauflage Living Stereo 2012)

CD: Isao Suzuki, Blue City (blue-Spec-CD)

Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.12.2016, 22:01
Rudi Rudi ist offline
 
Registriert seit: 12.01.2011
Beiträge: 376
Standard Mein Favorit

LP: Erik Truffaz, The mask
Klang sehr gut, Musik noch besser!
VG
Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.2016, 22:34
remue remue ist gerade online
 
Registriert seit: 05.10.2010
Beiträge: 353
Standard

CD:

- Diana Krall "live in Paris"
- Patricia Barber " Companion"
- Klaus Doldinger "Shakin the Blues"

uvm. siehe CD-Empfehlungen
http://remue-audio.de/cd-empfehlungen/

Gruß, remue
__________________
Equịpment:
Myro Xamboo, Sauermann-Endstufen, M2 Tech Young, PC Win 10, Jplay, Fidelizer 7.6, Silberkabel in eigener Herstellung. Modifikation mit Biophotone.

http://remue-audio.de/

Geändert von remue (08.12.2016 um 22:42 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2016, 10:50
KSTR KSTR ist offline
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 1.440
Standard

LPs (meist EPs weil 45rpm): Die Direktschnitte von Crystal Clear Records aus den 70ern. Z.B die Charlie Byrd. Auch musikalisch ein Traum, was mir ebenso wichtig ist. Viele der "besseren" Jazz-Aufnahmen finde ich eher interpretatorisch uninspirativ, auch die beliebten Vorführ-Klassiker (Jazz at the Pawnshop, das Charly Antolini Zeugs, usw).
__________________
"Der Metatarsus IV ist mehr als nur im apikalen Viertel skopuliert."
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2016, 13:01
Christoph Christoph ist offline
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 75
Standard

Hallo!
Meine Nummer 1 (CD): Thomas Clausen Trio/Gary Burton - "Flowers And Trees", dicht gefolgt von Stan Getz - "Spring Is Here".
Aber auch Maceo Parker - "Live On Planet Groove" bereitet mir immer wieder Gänsehaut
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.12.2016, 13:17
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 6.978
Standard

Zitat:
die mit dem besten Klang ?
Das sind bei mir Aufnahmen, die z.B. von diesen labels produzert wurden: http://www.sheffieldlab.com/

Oder auch hier: http://referencerecordings.com/default.asp

Dabei meine ich nur den Klang. Ob einem die Musik gefällt, ist reine Geschmackssache, aber die Aufnahmequalität kann man erfahren.

Ebenso empfehlenswert sind Opus 3-Produktionen: http://www.opus3records.com/am_list.html

Gibt noch viel mehr solcher wirklich audiophiler labels, so auch BIS: http://bis.se/

Soll für den Anfang mal reichen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2016, 16:25
jazzy jazzy ist offline
 
Registriert seit: 06.12.2016
Beiträge: 50
Standard !

Interessant !
Danke für alle KONKRETEN Nennungen !
weiter so.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.12.2016, 18:09
maasi maasi ist offline
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 560
Standard Carolin No

Hallo Leute,

ich könnte jetzt sooo viele nennen (u. a. die Dali CDs).

Aber ich denke, man sollte mal etwas relativ Unbekanntes nennen. Und zwar Carolin No. Höre ich gerne über Tidal. Egal ob Favorite Sin, Loveland, Carolin No usw. Klanglich ist jedes Album von denen allererste Sahne.

Höre gerade Favorite Sin. Besser geht Redbook nicht

VG Uli
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.12.2016, 21:13
tom539 tom539 ist offline
 
Registriert seit: 26.09.2013
Beiträge: 520
Standard

Zitat:
Zitat von maasi Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

ich könnte jetzt sooo viele nennen (u. a. die Dali CDs).

Aber ich denke, man sollte mal etwas relativ Unbekanntes nennen. Und zwar Carolin No. Höre ich gerne über Tidal. Egal ob Favorite Sin, Loveland, Carolin No usw. Klanglich ist jedes Album von denen allererste Sahne.

Höre gerade Favorite Sin. Besser geht Redbook nicht

VG Uli
Hallo Uli,

dann solltest Du Dir unbedingt auch folgendes Album der zwei anhören:





Habe sie mit Kollege Maldix Ende Oktober live in Köln gesehen, wo sie zum Schluss einige Songs acapella gespielt haben - die zwei habens echt drauf.

Das Album ist klanglich und musikalisch ein Traum
__________________
Gruß, Tom
... enjoy your music
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.12.2016, 22:37
maasi maasi ist offline
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 560
Standard

Hallo Tom,

von der neuen "Ehrlich gesagt" findet man bei Tidal bisher erst zwei Tracks. Keine Ahnung, warum nur zwei Stücke und noch nicht das ganze Album. Ich nehme an, bald ist es komplett da. Scheint klanglich wirklich ausgezeichnet zu sein - vom musikalischen Stil etwas anders.

Sehr schön finde ich auch "Hear the silence" (mit vielen Cover-Versionen) von Caro Obieglo & Andreas Obieglo. Ich weiß nur nicht, warum die beiden das nicht auch unter "Carolin No" rausgebracht haben.

VG Uli
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Jethro Tull Vinyl Scheiben ! Replace_DR Marktplatz für CDs und andere Tonträger 8 03.07.2013 19:36
Gebrauchte Scheiben frisch vom Trödel/Flohmarkt Replace_WW Replace_WW´s Mucke und Hifi Blog 0 01.06.2013 14:14
Archivierung der schwarzen und silbernen Scheiben audiohexe Diverses 21 18.08.2009 21:31
Unsere schwarzen Scheiben OpenEnd Mal eine Mitteilung machen 10 20.07.2009 00:32



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de