open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Otwins Kopfhörer Olymp
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Otwins Kopfhörer Olymp Hier ist der Bereich, in dem sich IKL freie Hörer über höchstwertiges Equipment austauschen können.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2016, 18:21
Sam Sam ist offline
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.682
Standard Kurzbesuch bei AudioValve

Da ich geschäftlich in der Nähe von Kassel zu tun hatte ,nutzte ich die Gelegenheit Helmut Becker und den neuen AudioValve Firmenräumlichkeiten einen Kurzbesuch abzustatten.

Nach der Autofahrt gab es dann erst einmal einen Kaffee vom Helmut im neuen Chefbüro:




Dann auch gleich der erste Knaller: ein "Zwölfzylinder" der Superlative mit massig Hubraum und 400 Watt Leistung...Ein echter Klopper wie wir im Pott zu sagen pflegen:



Allein von der Größe die passende Vorstufe Conductor für die gewaltigen Monoendstufen. Auch verhüllt nicht minder beindruckend...



Bereits die Eier legende Wollmilchsau "Solaris" ist auch als Vorstufe absolute Weltklasse, sodass man sich schon fragt was so ein "Conductor" da noch draufsetzen kann?

Hier ein Bild vom offenen Solaris.Alles noch im großen Chefbüro...



Vom Chefbüro geht es dann weiter zu den einzelnen Arbeitsplätzen:



Frau F. sorgt für die Bestückung der Leiterplatten:








Evgeni sorgt dann für die Verdratung:



Hier sieht man den neuen Prometheus einen 100W Verstärker:



gleich geht's weiter...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_121940.jpg
Hits:	993
Größe:	720,1 KB
ID:	13867  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122044.jpg
Hits:	962
Größe:	486,4 KB
ID:	13868  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122225.jpg
Hits:	957
Größe:	566,2 KB
ID:	13869  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122247.jpg
Hits:	949
Größe:	615,1 KB
ID:	13870  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122306.jpg
Hits:	948
Größe:	756,5 KB
ID:	13871  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122122.jpg
Hits:	939
Größe:	686,9 KB
ID:	13872  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122025.jpg
Hits:	932
Größe:	720,9 KB
ID:	13874  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_121737.jpg
Hits:	984
Größe:	693,8 KB
ID:	13883  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_121827.jpg
Hits:	952
Größe:	576,4 KB
ID:	13884  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_121906.jpg
Hits:	965
Größe:	563,6 KB
ID:	13885  

__________________
Gruß
Sam

Geändert von Sam (22.12.2016 um 19:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2016, 18:27
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.221
Standard

Hey Sam
Schöne Bilder.
Leider fehlen die ersten...
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.12.2016, 19:05
Sam Sam ist offline
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.682
Standard

Wer Ordnung hält ist zu Faul zum suchen...








Hier wird auch die optische Endkontrolle und Verpackung der Geräte vom Dirk übernommen, leider habe kein Foto von Ihm machen können.

Die technische Endkontrolle lässt sich Helmut Becker natürlich nicht nehmen.
Hier sein Messplatz:



Da ich meinen Solaris mitgebracht hatte um ein leichten Transportschaden am rechten Seitenteil beheben zu lassen wurde dieser nach Einbau der neuen Seitenelemente natürlich nochmals technisch geprüft und für Topp befunden. Hier ein 10 kHz Rechteck von meinem Solaris:



Hier noch ein Bild einer versandfertigen Pallette mit 18 Geräten nach China.



Die Chinesen machen es halt richtig : Massenware raus und Qualität rein!

Zum Schluß möchte ich mich bei Helmut und seinem Team bedanken, es hat mir viel Freude bereitet mal live zu sehen wie und wo mein Solaris gebaut wird.

Natürlich haben wir es uns später auch nicht nehmen lassen den Kasseler Weihnachtsmarkt zu besuchen:



In diesem Sinne wünsche ich allen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122329.jpg
Hits:	901
Größe:	709,3 KB
ID:	13875  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122350.jpg
Hits:	906
Größe:	640,0 KB
ID:	13876  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122507.jpg
Hits:	889
Größe:	652,6 KB
ID:	13877  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122000.jpg
Hits:	895
Größe:	618,2 KB
ID:	13878  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_124751.jpg
Hits:	887
Größe:	479,4 KB
ID:	13879  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_122600.jpg
Hits:	873
Größe:	595,9 KB
ID:	13880  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161220_162742.jpg
Hits:	885
Größe:	764,9 KB
ID:	13882  
__________________
Gruß
Sam

Geändert von Sam (22.12.2016 um 19:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2016, 19:20
Sam Sam ist offline
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.682
Standard

Ich hoffe es sind nun alle Bilder zu sehen?
__________________
Gruß
Sam
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2016, 19:28
shovelxl shovelxl ist offline
Rechts ist Gas
 
Registriert seit: 29.10.2016
Beiträge: 1.221
Standard

Super, alles sichtbar.
Vielen Dank für den Bericht.
SO stelle ich mir einen kundenfreundlichen Support vor.
Man nimmt Eindrücke mit und hat Vertrauen in Gerät und Marke.
Perfekt...
__________________
...mehr Senf...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.12.2016, 19:52
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.914
Standard

Hallo Sam,

schöne Fotostrecke.

Ich denke, eine Solaris könnte meine Radford SC-25 verdrängen. Schon die Luminare macht toll Musik.

Muß ich den Sparstrumpf füttern.

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.12.2016, 20:13
Sam Sam ist offline
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.682
Standard

Hallo,

auch wenn Du kein Kopfhörerspezi bist kann ich Dir den Solaris als Vorstufe für Deine Geithain wärmstens empfehlen. Seit dem ich vor kurzem die Geithain 934K zum Test hier hatte weiß ich wie gut beides miteinander harmoniert.
Es wird Euch beide "tanzen", dass kann ich Euch versprechen.

Ab ca. März könnt Ihr es dann bei mir anhören kommen, da meine 934k dann wohl geliefert wird...

Hier noch einmal die Test 934k am Solaris

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20161127_124947.jpg
Hits:	858
Größe:	389,4 KB
ID:	13887  
__________________
Gruß
Sam

Geändert von Sam (22.12.2016 um 20:18 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.12.2016, 20:30
Deichgraf Deichgraf ist gerade online
 
Registriert seit: 15.04.2013
Beiträge: 417
Standard

Hallo Sam,

vielen Dank für Deinen Vor-Ort-Bericht!
Man kann sehen, dass Herr Becker nun komfortabel mehr Platz in seinen neuen Räumlichkeiten hat.
Es ist schön, dass es solche feinen Manufakturen hierzulande gibt und dass ein begnadeter Entwickler wie Herr Becker sich so Kundennah zeigt.
Und ich denke mal der Umzug ist vielleicht auch ein Indikator dafür, dass er nicht unbedingt vor hat, mit Punkt 65 in Rente zu gehen.
Ich freue mich sehr für Herrn Becker, dass er mit so genialen Produkten wie dem Luminare und dem Solaris nun auch im eigenen Land den absolut verdienten Erfolg feiern kann, den er im Ausland schon lange hat!

Schönen Weihnachtsendspurt
Carsten
__________________
PS Audio P3, Ayon CD1-SC, AudioValve RKV III, Hifiman HE1000 V1 + V2 mit Cardas Clear, Sennheiser HD800S mit Cardas Clear, PS Audio AC12, HMS Suprema, HMS Gran Finale Jubilee Netz- und XLR-Kabel.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.12.2016, 21:13
lotusblüte lotusblüte ist gerade online
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 5.395
Standard

Hallo Sam,

Dank dir für die Fotostrecke. Es ist immer prickelnd, mal direkt beim Entwickler vor Ort aufzuschlagen. Und von dem, was Helmut Becker leistet, bin ich, so wie du auch, voll überzeugt. Ich möchte meinen Solaris nicht mehr missen. Egal, welcher Kopfhörer bis dato andockte, garantiert ist und bleibt eine Hochburg an Detailreichtum und Musikalität.

Er hat es einfach drauf. Hoffen wir, dass er noch eine gute Zeit lang aktiv bleibt, um uns unser schönes Hobby zu versüßen.

Gruß,
Otwin
__________________
Mysphere 3.1 from 1989 to 2017
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.12.2016, 18:23
UEM UEM ist offline
 
Registriert seit: 11.09.2015
Beiträge: 90
Standard

Sam,

Danke für Deinen schönen & interessanten Bericht.
Es ist immer erfreulich zu sehen, dass die "gute alte Manufaktur" noch /wieder (??) weiterlebt.
Voraussetzung ist natürlich, dass wir Musik-Liebhaber dieses Handwerk auch unterstützen.

Weihnächtlicher Gruss vom Zürisee

Urs

Um gut-eidgenössisch „Neutral“ zu sein, unterstütze ich nicht nur AudioValve (Solaris), sondern - vorläufig noch - auch Mitbewerber MalValve (HeadAmp Three)….
bei meiner Mini-Can-Jam waren beide zu hören
http://www.aaa-switzerland.ch/files/...ren_besser.pdf.
__________________
========
Mitglied der AAA Schweiz

Geändert von UEM (23.12.2016 um 18:30 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurzbesuch bei ATT Saar M@rc Audiophile Kopfhörer 7 24.04.2016 21:44
... Kurzbesuch bei Wolfgang Höhlenmaler Als Gastgeber und als Gast 9 29.12.2013 00:49
Audiovalve Replace_DR Verstärker und Vorverstärker 3 23.03.2013 21:29
Röhren-KHV von Audiovalve lotusblüte Otwins Kopfhörer Olymp 28 19.12.2012 11:52
Ein Kurzbesuch bei Winfried Dunkel und seinem Tonstudio Franz Als Gastgeber und als Gast 72 30.07.2011 13:57



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de