open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audiophile Kopfhörer
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audiophile Kopfhörer In diesem Forum geht es um jegliche Kopfhörer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.01.2017, 16:41
TheDuke TheDuke ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.282
Standard

Wenn man bedenkt, was man heutzutage schon an Qualität für 200 bis 300€ erhält, sind solche utopischen Preise einfach eine Lachnummer. Mir wäre kein Kopfhörer 6K wert.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.01.2017, 19:10
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 1.582
Standard

Angeblich hätte Fang gesagt man hört nach 5sec, dass der Edition 6 meilenweit besser klingt als der HE1000. Nun ja das zeigen die ersten Hörproben auf der CES 2017 bereits wo in einem 10 minütigen Vergleich kaum Unterschiede auszumachen sind. Wenn ist es natürlich wieder mal minimal wie es leider immer der Fall ist.
Er hat auch schon die Technologien der Zukunft bereit. Will das aber nicht alles in einem KH veröffentlichen sondern nach und nach in den nächsten Modellen einbringen. Danke das heißt für mich abwarten und nichts halbes mehr von ihm kaufen. Vielleicht eher einen HE-660 mit dem Treiber des Edition 8.
Den Link aus dem Headfi finde ich gerade nicht mehr.

Wenn das stimmt heißt das im Umkehrschluß, dass der Shangri-La dann auch noch nicht alles enthält wo Hifiman in der Lage zu wäre! So Butter bei der Fische: Ich verkaufe jetzt alles was ich besitze und hole mir den Shangri-La v2 für 50.000€. Dann habe ich erstmal 6 Monate das Beste der Welt.

@Dirac_28:
Ich gebe Dir vollkommen Recht. Der Markt ist mittlerweile so, dass nur die hohen astronomischen Preise da sind um den großen Unterschied klanglicher Natur der nicht da ist zu suggerieren. Ich habe selber schon so viele hochpreisige Kopfhörer zu Hause gehabt und muss doch sagen, dass jemand mit einem K812 oder HD800s sich eigentlich nicht viel Sorgen um Klang machen muss. Ist ein HE1000 besser? Nö nur anders. Technisch sowieso nicht. Ich weiß bis heute nicht ob der Utopia oder SR009 besser ist. Der SR007 ist schlechter ja - aber soviel? Nö. Der Ether C Flow ist schlechter. Ja. Fehlt mir was wenn ich mit Ihm höre? Nö.

Wie gesagt das Positive für uns alle aus dieser rasanten Entwicklung bei Hifiman ist, dass die Technologien (wenn sie denn wirklich so legendär sein werden was ich nicht ganz glaube) der Oberklasse früher oder später in der Mittelklasse verbaut werden wo man bekanntlich deutlich mehr Leistung fürs Geld zurückbekommt.
__________________
Kopfhörer Freak und Elektrostaten Fan

Geändert von Trance_Gott (08.01.2017 um 19:35 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.01.2017, 19:42
worf666 worf666 ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 112
Standard

Es fehlt mir etwas, wenn ich weiss, es geht besser (meinetwegen auch "anders").Open-end, so heißt dieses Forum. Wir haben diese Entwicklung vorrangetrieben, wir, an erster Stelle. Unsere Nachfrage macht diesen Preis. Oder hört hier jemand mit einem Koss Porta?

Geändert von worf666 (08.01.2017 um 19:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.01.2017, 20:40
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 1.582
Standard

Ohne Worte.
https://www.reddit.com/r/headphones/..._manipulation/

Das Gefühl es geht immer besser ist etwas was Dich auf Dauer nicht glücklich sondern unglücklich macht! Dieses ewige Wettrüsten hat bei mir den Blick für das Wesentliche 'Die Musik' verworfen.
Darauf habe ich keine Lust und keine Nerven mehr. Ich hoffe wirklich das dies noch lange bei mir anhält. Ich habe die letzten Wochen einfach einen Riesenspaß mit dem was ich habe und darauf kommt es an!
__________________
Kopfhörer Freak und Elektrostaten Fan

Geändert von Trance_Gott (08.01.2017 um 20:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.01.2017, 21:01
patrykb patrykb ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2013
Beiträge: 527
Standard

Es muss endlich Schluss damit sein immer wieder neue Modele jedes Jahr zu zeigen wie ein iPhone oder kurz nach Erscheinen eines V2,V3,...u.s.w. wieder einen "V4".
Damit ist Schluss!
Wir wollen immer mehr, immer besser.Diesen Fehler und Dauerlauf hatte ich bei meiner HiFi-Anlage.
Eines Tages habe ich mir gesagt: Du musst eine gewisse Summe investieren, hören , entscheiden und dann ist SCHLUSS mit immer mehr und besser.Es ist mir gelungen!!
Beim KH-Kauf werde ich das genauso machen. 5000€ und mehr kommen nicht in Frage,wenn ich die Unterschiede mir so anhöre.Jeder klingt anders und ein "als Beispiel": "Audioquest Nighthawk" bietet schon sehr viel Musikalität, wenn es darum geht MUSIK zu hören in schöner Form und nicht zu suchen nach Perfektion, Raum, Details, Mitten, Bass der unschlagbar ist u.s.w NEIN!
Wäre ein Audeze XC leichter und noch bequemer,sagen wir mal wie ein Nighthawk,der unglaublich vom Komfort her ist: würde ich niemals mehr einen anderen KH haben wollen.
Das wäre die Perfektion: Audeze Xc / Nighthawk mit ihren Schwächen und Vorteilen zusammen.
Ich erhoffe mir jetzt sehr viel vom Hifiman 1000 V2, weil mir der Klang und Komfort des V1 so sehr gefallen hatte.

Es muss Musik gehört werden und wir sollten damit aufhören immer mehr haben zu wollen und weiter zu suchen.

Die Hersteller lesen das hier mit und nur deshalb gehen die Preise hoch und noch höher!Das nervt!!

Wie gesagt; bei der Anlage hat es geklappt und ich bin glücklich für die Ewigkeit damit. Jetzt nur noch der KH und der Wein kann aufgemacht werden ohne an Technik beim KH-Hören zu denken.



Patryk.
__________________
AKG 812/FinalAudio VI/Audioquest Nighthawk
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 08.01.2017, 21:29
Dynavit Dynavit ist offline
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.645
Standard

Zitat:
Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
Ohne Worte.
https://www.reddit.com/r/headphones/..._manipulation/

Das Gefühl es geht immer besser ist etwas was Dich auf Dauer nicht glücklich sondern unglücklich macht! Dieses ewige Wettrüsten hat bei mir den Blick für das Wesentliche 'Die Musik' verworfen.
Darauf habe ich keine Lust und keine Nerven mehr. Ich hoffe wirklich das dies noch lange bei mir anhält. Ich habe die letzten Wochen einfach einen Riesenspaß mit dem was ich habe und darauf kommt es an!
Volle Zustimmung!
Ich habe auch das Gefühl mit dem 009 ein Niveau erreicht zu haben, wo eher meine Ohren die Grenze sind. Zum Glück sind die neuen Preise schon soooo überzogen, dass sie es einem leicht machen, darauf zu verzichten.
Statt neue KH zu suchen, machen ich mich lieber auf, nach neuer Musik zu stöbern.
__________________
HP, Roon, HQPlayer, JRiver, JPlay, Tidal, Fidelizer, audioquest Diamond, Ayre QB9 DSD, Stereovox, KGSS HV + Pawel HP1, Malvalve Headamp mk4, Stax SRD-X pro, Chord Mojo, ifi iCAN SE, Stax 009, 007 mk1, SR404, Lambda Pro, SR 003mkII, Audeze XC, Sennheiser HD 800 DuPont mod.,HD 540, HD 580, HD 600, Ergo AMT, Oriolus 2nd. , AKG K1000, Hifiman HE6, Nordost, Synergistic Research Basen, Harmonix, Shun Mook; Sony NW ZX2, ifi iusb3, iPower, sBooster
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.01.2017, 22:56
worf666 worf666 ist offline
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 112
Standard

Zitat:
Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
Ohne Worte.
https://www.reddit.com/r/headphones/..._manipulation/

Das Gefühl es geht immer besser ist etwas was Dich auf Dauer nicht glücklich sondern unglücklich macht! Dieses ewige Wettrüsten hat bei mir den Blick für das Wesentliche 'Die Musik' verworfen.
Darauf habe ich keine Lust und keine Nerven mehr. Ich hoffe wirklich das dies noch lange bei mir anhält. Ich habe die letzten Wochen einfach einen Riesenspaß mit dem was ich habe und darauf kommt es an!
Ich mag das, die verschiedenen KH kennenzulernen, genau hinzuhören, das Gehör schulen, akustische Dinge entdecken und den Geschmack verfeinern. Das ist es, neben der Musik, was toll ist an dem Hobby. Ich mag es auch, die Industrie zu beobachten, die Branche ist spannend im Moment.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.01.2017, 23:00
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 5.944
Standard

Zitat:
Zitat von worf666 Beitrag anzeigen
Ich mag das, die verschiedenen KH kennenzulernen, genau hinzuhören, das Gehör schulen, akustische Dinge entdecken und den Geschmack verfeinern. Das ist es, neben der Musik, was toll ist an dem Hobby. Ich mag es auch, die Industrie zu beobachten, die Branche ist spannend im Moment.
Diese Branche im Audio Bereich die Einzige die neben den TURNTABLES und den DAP'S noch am wachsen ist

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (08.01.2017 um 23:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.01.2017, 23:07
Trance_Gott Trance_Gott ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 1.582
Standard

Na klar jetzt wurde auch noch der Shangri La gestohlen.
Tolle Werbung schön inszeniert wenn ihr mich fragt.
https://m.facebook.com/HiFiMANElectr...pe=3&source=54
__________________
Kopfhörer Freak und Elektrostaten Fan
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.01.2017, 23:10
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 5.944
Standard

Zitat:
Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
Ohne Worte.
https://www.reddit.com/r/headphones/..._manipulation/

Das Gefühl es geht immer besser ist etwas was Dich auf Dauer nicht glücklich sondern unglücklich macht! Dieses ewige Wettrüsten hat bei mir den Blick für das Wesentliche 'Die Musik' verworfen.
Darauf habe ich keine Lust und keine Nerven mehr. Ich hoffe wirklich das dies noch lange bei mir anhält. Ich habe die letzten Wochen einfach einen Riesenspaß mit dem was ich habe und darauf kommt es an!


Ach das habe ich schon seit Monaten.........ich lehne mich zurück lach mir bei dem ein oder anderen Post ins Fäustchen und warte auf die CES 2018

NOMAX
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hifiman Edition X neuwertig worf666 Audiogeräte und Zubehör 3 05.03.2017 13:29
V. o. T.: Hifiman Edition X V2 fast NEU wolf Audiogeräte und Zubehör 2 04.03.2017 13:13
Biete: Hifiman Edition X (Rev. 1) 950 EUR derSchallhoerer Audiogeräte und Zubehör 3 15.02.2017 19:34
2. Test HIFIMAN EDITION X V2 fidelio Audiophile Kopfhörer 2 10.12.2016 15:53
Hifiman Edition X Dynavit Audiophile Kopfhörer 64 14.11.2016 12:01



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de