open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audiophile Kopfhörer
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audiophile Kopfhörer In diesem Forum geht es um jegliche Kopfhörer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 11.01.2017, 18:23
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 6.093
Standard

Ich würde liebend gerne einige Nachrichten die ich von diversen Entwicklern die den UTOPIA bereits unter die Lupe genommen haben hier öffentlich posten......da würdet ihr Augen machen.....aber es gibt auch Spielregeln an die ich mich an dieser Stelle halten mus

Nomax
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (11.01.2017 um 19:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.01.2017, 18:39
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 695
Standard

Zitat:
Zitat von Nomax Beitrag anzeigen
Wustet ihr eigentlich das 85 Prozent der Musik die mit Kopfhörern gelauscht wird mit Gesang....mit Stimmen ist

Nomax

Tja Gurulein, nur ist es mir und sehr vielen Anderen ziemlich wurscht, welche Musik 85% der Leute (angeblich) hören!

Was wolltest du damit eigentlich sagen?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.01.2017, 19:54
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 6.093
Standard

Zitat:
Zitat von maibuN Beitrag anzeigen
Für 1000 Euro ein echter Bargain? Einige hier haben echt den Bezug zur Realität verloren Es gab mal eine Zeit, nicht mal soo lange her, da wurde in Foren intensiv darüber diskutiert warum high-end Kopfhörer jetzt nicht mehr 300 Euro sondern 1000 Euro kosten und was an einem Kopfhörer, egal wie gut er sein mag, so viel Geld wert sein soll. Jetzt gelten halbwegs vernünftig klingende 1k€-Kopfhörer schon als Bargain, selbst wenn sie klanglich nicht wirklich viel besser sind als ein gebrauchter 150€ HD650. Aber angesichts der Preisentwicklung hast du wohl leider recht und im Vergleich zur Konkurrenz ist er tatsächlich ein Bargain. Ich hab den Utopia noch nie hören dürfen, aber was man so ließt scheitert es bei den meisten wohl nur am Preis, da sie sagen er ist nicht 4 mal so gut wie ein Elear. Wenn der "nur" um die 2000€ kosten würde, würde den glaube ich gefühlt jeder haben und Focal könnte garnicht so viele Utopias produzieren
Ja das würden sich einige wünschen......einen UTOPIA für 2.000 Euro

Die kommen auch bei dem 4.000 EURO UVP nicht mit der Produktion hinterher



NOMAX

Ps.wirds auch am Gebrauchtmarkt in den nächsten 12 Monaten nicht geben dafür
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.01.2017, 20:01
Nomax Nomax ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 6.093
Standard

......was gibt es den vergleichbares in dieser Preisregion???

ULTRASONE EDITION 5 LIMITED/3500 EURO
ABYSS / 5000 EURO
LCD 4 / 4.500 EURO
HE 1000 V2 / 3.500 EURO
UTOPIA / 4.000 EURO
FINAL AUDIO X / 4.500 EURO


Die Franzosen haben den UTOPIA preislich richtig plaziert für das was mann geboten bekommt .......wenn ich mir das andere Umfeld so ansehe

NOMAX

PS.Beste VerarbeitungBester Materialmixeine Top Konstruktioneine klangliche Signatur und Darbietung die ihres Gleichen sucht....und nicht zu vergessen......mann mus nicht mehr Unsummen und tausende Euros für einen KHV ausgeben wie bei ABYSS&CO....also was will mann mehr?ich bin jedenfalls Happy
__________________
GREATEST HEADPHONE GURU FROM EUROPE and INITIATOR OF MYSPHERE 3.1

Geändert von Nomax (11.01.2017 um 20:42 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 11.01.2017, 20:58
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.126
Standard

Zitat:
Zitat von maibuN Beitrag anzeigen
Für 1000 Euro ein echter Bargain? Einige hier haben echt den Bezug zur Realität verloren Es gab mal eine Zeit, nicht mal soo lange her, da wurde in Foren intensiv darüber diskutiert warum high-end Kopfhörer jetzt nicht mehr 300 Euro sondern 1000 Euro kosten und was an einem Kopfhörer, egal wie gut er sein mag, so viel Geld wert sein soll. Jetzt gelten halbwegs vernünftig klingende 1k€-Kopfhörer schon als Bargain, selbst wenn sie klanglich nicht wirklich viel besser sind als ein gebrauchter 150€ HD650.
Ich bin da ganz bei Dir! Mir gefällt die Preisentwicklung auch nicht.
Wie sehr sich ein HD650 jetzt von einem aktuellen Elear unterscheidet, kann ich aus mangelder Erfahrung nicht sagen.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 11.01.2017, 22:30
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 346
Standard

Man sieht an der Diskussion über die Bühne, wie unterschiedlich einfach die Präferenzen und Hörgewohnheiten sind. Ich will dem Utopia seine Qualität nicht absprechen, denn die hat er zweifellos. Er ist wohl der beste Dynamiker, vielleicht sogar der beste Nicht-Elektrostat. Aber in Bezug auf die Bühnendarstellung bin ich persönlich trotzdem ganz bei @Fifty und @Chrisi.

Mit dem Utopia hört man, wie man mit einem Mikroskop sieht.
Man hört kleine Details, aber alles spielt sich auf sehr kleinem Raum ab. Wie trotzdem die gute Instrumententrennung gelingt, ist mir ein Rätsel, liegt aber wohl an seiner besonderen Konstruktion. Aber mir fehlt einfach auf die Dauer mit zahlreichen Aufnahmen etwas mit dem Utopia, unabhängig davon, wie technisch bei einer Stereo-Aufnahme Rauminformationen vorhanden sind bzw. dem Hörer vorgegaukelt werden. Bei anderen Aufnahmen und Genres ist er dagegen wieder genial. Bei mir wäre der Utopia in Summe nur Zweit-Kopfhörer, was bei seinem Preis grenzenlos unvernünftig wäre. Also lieber auf den Mysphere warten.
__________________

Focal Utopia; Sennheiser HD800S; Oppo PM-3; AK380Cu+CuAmp, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 11.01.2017, 22:59
Chrisi65 Chrisi65 ist offline
 
Registriert seit: 01.02.2015
Beiträge: 695
Standard

Zitat:
Zitat von xxx1313 Beitrag anzeigen
* Also lieber auf den Mysphere warten.
Sehr gute Idee, Bernie.......

Also warten wir und sind gespannt!

Geändert von Chrisi65 (11.01.2017 um 23:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.01.2017, 23:03
xxx1313 xxx1313 ist offline
 
Registriert seit: 14.06.2015
Beiträge: 346
Standard

Chrisi, ich persönlich kann übrigens auch eher ohne Utopia leben als ohne HD800S. Trotzdem ist es gut, dass nicht alle den gleichen Geschmack haben.
__________________

Focal Utopia; Sennheiser HD800S; Oppo PM-3; AK380Cu+CuAmp, AK380+Amp
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.01.2017, 23:07
TheDuke TheDuke ist offline
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 1.293
Standard

Na wollen wir hoffen, dass die geweckten Hoffnungen des MySphere auch gehalten werden können. Der wird ja hier momentan auch ein bisschen gehypt ohne das der oder diejenigen ihn gehört haben.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.01.2017, 01:14
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.126
Standard

Zitat:
Zitat von TheDuke Beitrag anzeigen
Na wollen wir hoffen, dass die geweckten Hoffnungen des MySphere auch gehalten werden können. Der wird ja hier momentan auch ein bisschen gehypt ohne das der oder diejenigen ihn gehört haben.
Mike

Das ist dann sozusagen der Megahyper
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(V) Focal Elear Ohrpolster KarlStromberg Audiogeräte und Zubehör 0 21.03.2017 11:57
Focal ELEAR Test patrykb Audiophile Kopfhörer 24 28.02.2017 15:53
Focal Elear maibuN Audiogeräte und Zubehör 1 21.02.2017 17:05
Focal Elear justmee Audiophile Kopfhörer 31 22.12.2016 19:08
Focal Elear maibuN Audiogeräte und Zubehör 1 05.12.2016 18:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de