open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Ediths und Charlys Privatforum
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Ediths und Charlys Privatforum Dieses Forum wird von Edith und Charly gestaltet und moderiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.09.2010, 18:27
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Zitat:
Zitat von audiohexe Beitrag anzeigen
Hallo Ingo,

nee, neben die Torwand ist daneben.

Aber Thomas und wir sind froh, dass sich noch jemand hierher verirrt - und uns keine Pilze andrehen will.

Ich behaupte mal, du hast dich um ein paar mickrige Straßenkilometerchen vertan. Nach Bremerhaven müsstest du nur 370 km fahren; um die gesuchte Stadt zu erreichen, 570 km.

O.K. Mein Fussballexperte hat voll daneben gelegen.
Er bekommt trotzdem 'nen Kaffe und meinen Stadtansichten-Tipp halte ich zurück.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 12.09.2010, 18:37
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.793
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Hallo Ingo,

es handelt sich um die schöne Hafeneinfahrt von Lindau am Bodensee.

Jetzt darfst/sollst du aber trotzdem...
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 12.09.2010, 18:41
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Zitat:
Zitat von audiohexe Beitrag anzeigen
Hallo Ingo,

es handelt sich um die schöne Hafeneinfahrt von Lindau am Bodensee.

Jetzt darfst/sollst du aber trotzdem...
Da wär' ich nie drauf gekommen ! Habe mit Google die Nord- und Ostseeküste abgesucht, aber dabei nur überall Steinpilze gefunden.

O.K. Mein Bildrätsel ist ganz leicht.

__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.09.2010, 19:00
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Wenn ich nochmal treffen sollte, mach' ichs schwerer. Hättest Du das Haus unten denn auch gewussst, ist jetzt aber off.






Dann bist Du halt wieder an der Reihe.

.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.09.2010, 19:08
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.679
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Ist das nicht Beethovens Geburtsstätte in Bonn?
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.09.2010, 19:38
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.793
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Hallo Thomas,

wenn das die östlichste Stadt Deutschlands ist, dann müsste es sich um Görlitz handeln.
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.09.2010, 19:40
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Ja Plüschus. Da bin ich auch schon oft dran vorbei gelaufen.
7 Jahre in Trier.
Franz, Du hast wohl zuviele Pilze gegessen?

Bitte, das Beethovenhaus:
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.09.2010, 19:41
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.512
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Görlitz

???

Mist, zu spät. Edith hat wieder gewürfelt.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.09.2010, 19:46
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.793
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Zitat:
Zitat von Höhlenmaler Beitrag anzeigen
Görlitz

???

Mist, zu spät. Edith hat wieder gewürfelt.
Hallo Ingo,

nix wüfeln, googlen...

Wenn man selbst keine Assoziation zu einer Stadt hat, muss man eben das Internet bemühen - wozu ist das sonst da???
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.09.2010, 19:58
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.793
Standard AW: Städteraten - Deutschland

Ihr Lieben,

jetzt wird es wieder schwerer - weil der Thomas so ein Fuchs ist, gibt es erst einmal keinen Hinweis!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Rätsel.jpg
Hits:	96
Größe:	115,5 KB
ID:	3691  
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
McIntosh UVP in Deutschland Ludwig_fr McIntosh 8 15.02.2011 17:44
Funktionieren in Deutschland 60 hertz Geräte? Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 2 22.01.2011 13:27
Deutschland - Argentinien 4:0 Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 30 07.07.2010 22:49
Etalon wieder in Deutschland vertreten goolimangala Neuigkeiten in der Szene 1 09.03.2010 11:05
DAB vor dem Aus in Deutschland? Claus B Neuigkeiten in der Szene 0 22.01.2008 10:48



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de