open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > DIY (Do It Yourself) > Aktive Schallwandler
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Aktive Schallwandler Der Königsweg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.12.2010, 18:56
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.496
Standard Aktiv aber wie?

Hallo, meine Lautsprecher sind ja 2,5 Wege passiv! Es handelt sich um die SON B MKII von Dieter Achenbach. Wenn ich diesen LS in einen aktiven LS verwandeln möchte wie gehe ich da am besten vor? Dann müsste ich anstatt 2,5 wohl 2-Wege machen!? Meinen Wandler(Violectric V800) würde ich gerne weiter verwenden! Alles andere wäre mir egal. Was würden die Experten vorschlagen. Freunde von mir versuchen sich momentan mit einem Mini.DSP aber haben Probleme mit Rauschen.

Gruß, Marc
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.12.2010, 19:08
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.558
Standard AW: Aktiv aber wie?

@Holzohr,

Dieter Aschenbach wird seine Speaker doch am besten kennen .

Was hat er denn vorgeschlagen ?

Ich kenne die SON B nicht .. deswegen auch die Frage : warum aus 2 1/2 wegen nur zwei machen und nicht in aktiv drei wege ?


Frohe Weihnachten, Florat
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.12.2010, 19:16
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 6.870
Standard AW: Aktiv aber wie?

Marc,

also, ich würd auch Herrn Aschenbach fragen. Einen passiven Lautsprecher nachträglich zu aktivieren, ist nicht ohne Probleme, schließlich ist er auf passiven Betrieb hin konstruiert worden. Mein Rat ist immer, wenn jemand wirklich aktiv hören will, dann gleich einen vollaktiven Lautsprecher zu nehmen. Die höheren Anschafffungskosten rechnen sich mit der Zeit, weil Verstärker wegfallen und nach meiner persönlichen Überzeugung die Vorteile für vollaktiv auf der Hand liegen. Hör dich vorher mal bei vollaktiven LS um, ob dir das überhaupt zusagt.

Gruß
Franz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.12.2010, 19:27
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.558
Standard AW: Aktiv aber wie?

@Holzohr ,

Warum willst du eigentlich die Box zur Aktivbox machen .. ?

Was versprichst du dir von einer aktivierung?

Wenn dir etwas nicht gefällt , dann lieber verkaufen und gleich eine Aktive kaufen.
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.12.2010, 20:51
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.496
Standard AW: Aktiv aber wie?

Hallo, mir geht es eigentlich nur um den Versuch! Es spricht ja nichts dagegen das mal zu versuchen! Dann kann ich entscheiden was mir besser gefällt. Gruß, Marc


PS: Meinen LS werde ich mit Sicherheit nicht verkaufen! Warum auch.

@Franz: Einen aktiven LS mit AMT wird wohl eher extrem teuer sein daher die Idee.

Geändert von M@rc (25.12.2010 um 20:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.12.2010, 21:14
Franz Franz ist offline
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 6.870
Standard AW: Aktiv aber wie?

Zitat:
@Franz: Einen aktiven LS mit AMT wird wohl eher extrem teuer sein daher die Idee.
Wie gesagt, ich würde gleich einen Vollaktiven nehmen, die Spielerei mit der Aktiviererei eines passiven Lautsprechers halt ich für wenig sinnvoll, aber du mußt wisen, was du tust. Hier gibt es übrigens einen echten, vollaktiven, sogar geregelten Aktivlautsprecher mit einem AMT:


http://www.aktives-hoeren.de/viewtopic.php?f=37&t=1426

Den hab ich mal hören können und war schlichtweg begeistert.

Gruß
Franz

Geändert von Franz (25.12.2010 um 22:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.12.2010, 21:57
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.496
Standard AW: Aktiv aber wie?

Hi Franz, danke für den sehr interessanten Link!! Gruß, marc
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.12.2010, 10:17
Replace_David Replace_David ist offline
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 1.038
Standard AW: Aktiv aber wie?

Zitat:
Freunde von mir versuchen sich momentan mit einem Mini.DSP aber haben Probleme mit Rauschen.
Genau deshalb verwende ich diese Mini-DSPs nicht, obwohl sie mir sonst sehr gut gefallen.
Die reichen für's Auto, aber nicht für HiFi-Anwendungen und schon gar nicht im Zusammenhang mit hocheffizienten Chassis.

Ansonsten: keinesfalls (ohne viel Erfahrung) von passiv auf aktiv umbauen. Das geht 100%ig schief.

(Dieter heißt übrigens Achenbach).

Gruß
David
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.12.2010, 12:17
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aktiv aber wie?

Laut Elektor liegt das SNR der MiniDSP bei mehr als 90dB.

Wem das nicht reicht, kann dank I2S höherwertige ADs oder auch DAs verwenden, was den Charme diese MiniDSPs stark erhöht. Hinzu kommt ein vitales Entwicklerteam und ein schönes Benutzerforum.

Ich würde diese Teile nicht so ohne Weiteres abqualifizieren wollen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.12.2010, 21:57
M@rc M@rc ist offline
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.496
Standard AW: Aktiv aber wie?

Hallo, also morgen ist der LS schon aktiv. Wie gesagt es geht nur um den Versuch. Als Verstärker nehme ich eine ALTO D4 und einen MiniDSP und dann hören wir mal was so passiert. Werde dann gegen Abend berichten!

http://rockshop.de/produkt-1052794-1...x750W4Ohm.html
http://www.minidsp.com/onlinestore/d...nidsp-2x4-revb

Gruß, Marc
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IKL loswerden aber wie? Sam Otwins Kopfhörer Olymp 143 20.11.2016 15:44
Rippen ... aber richtig lotusblüte Digital 290 04.01.2016 12:58
Klein aber fein Wolli_Cologne Mal eine Mitteilung machen 7 06.04.2015 19:51
einfach - aber wirksam Replace E Audio-Zubehör 28 07.03.2009 19:44
Raumtuning mit Hilfe von Messungen aber wie? Sam Elektrisches Room-Tuning 8 03.02.2009 02:33



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de