open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Aktive Wiedergabetechnik > Aktive Sub-Woofer
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Aktive Sub-Woofer Hier geht es um aktive Subwoofer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2011, 16:39
Caribou Caribou ist offline
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 298
Standard Velodyne SPL Ultra 1200

Hallo Forum,

meine neuen LS. (Mundorf AMT/ 2 x spe. Seas TT) sind als geschlossene
Gehäuse bis ca. 50 Hz begrenzt, und der Einsatz eines Subwoofers
war von vorhinein geplant.
Zur Zeit vermisse ich zwar nicht unbedingt Tiefbass, aber wollte das
Thema mal angehen.
So ein Sub soll ja den Klang insgesamt positiv beeinflussen.

Der Velo SPL Ultra 1200 kommt mir aufgrund der Einstellmög. recht
brauchbar vor. Die DDs sind mir ne Nummer zu teuer.
Kennt jemand die SPL Serie?
Wie schließe ich so ein Sub überhaupt an einen Röhrenverst. an?
Ob nun der SPL 1200 schon ne Nummer zu groß für meinen Raum ist
müsste ich dann mal testen.

Alternativen: Klipsch SW 311 ?

Eh man dann, sein ganzes Set wieder "stimmig" eingestellt hat...ja, ich liebe mein Hobby.

Gruß Henry
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2011, 17:19
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Hallo Henry,

ich habe einen Velodyne DD 15, meine Zufriedenheit nach 3 oder 4 Serviceaufenthalten hält sich in Grenzen, leider!


Supergut sind halt die eingebauten Equalizer.

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.04.2011, 01:04
Replace MX Replace MX ist offline
 
Registriert seit: 19.12.2010
Beiträge: 239
Standard

Schau mal in die nächste Stereoplay - da wird der Nubert aw1200 getestet. Dürfte dir sehr entgegenkommen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2011, 09:56
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Eventuell hilft dir das weiter:

http://www.open-end-music.de/vb3/showthread.php?t=3421

Es gibt mittlerweile günstig externe Geräte zum Subwoofer abschmecken- dann kannst du irgendein Teil fürn paar Hundert Euro nehmen.

Schaus dir halt mal an.

Ich würde mir nie mehr einen dicken Velodyne kaufen. Das war viel zu viel Geld für so was und ich habe mich damals durch den Internethype da mit reinziehen lassen.

Ein Woofer darf nicht tausende von Euro kosten!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.04.2011, 13:12
Raal Raal ist offline
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 765
Standard

Der SPL ist sicher kein schlechter Subwoofer. Die Frage ist halt ob du die Einmesselektronik nutzen willst oder ob du selber auch noch eingreifen willst in die Einmesselektronik was man nur beim DD kann. Wenn du einen guten Subwoofer zu einem fairen Preis willst, schau dir den SVS SB12-NSD an.
http://www.svsound.com/products-sub-box-sb12nsd.cfm
Davon dann am besten 2 und einfach Spaß haben
Ansonst wenn du mehr Möglichkeiten suchst den neuen SVS SB13-Plus.
Bestellen kannste hier.
http://www.eu.lsound.no/Avdelinger/P...ofers/SVS.aspx

Geändert von Raal (21.04.2011 um 13:16 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.04.2011, 14:53
Caribou Caribou ist offline
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 298
Standard

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die vielen Ideen und Anregungen.

Das wirft ja ein ganz anders Licht auf Subs als ich
bisher kannte.

und stimmt schon, der Preis für ein "SPL Ultra" ist schon knackig.

Da hab ich über die Ostertage viel zu lesen und zu studieren.

Mal sehn, wo ich lande.

Schöne Ostertage Euch.
Gruß Henry
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.05.2011, 19:10
Raal Raal ist offline
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 765
Standard

Haste Dich schon entschieden was es nun wird?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.05.2011, 21:41
Caribou Caribou ist offline
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 298
Standard

Hallo Raal,

danke der Nachfrage.
..leider nein.

Der Velodyne SPL ist auf jedenfall "raus".

Deine Info über die nicht möglichen Engriffe in die Regelung haben ihn disqualifiziert.

Wat nun?
Dachte, dass es in der neuen Stereoplay einen Test vom Nubert aw1200
gib. Leider nicht.

Der Entwickler meiner LS aus Bremen (T. Kahle)
hat vll. auch was im Köcher zum Thema Sub.
Muss ihn mal fragen, wenn ich wieder in HB bin.

Den Velodyne SMS1 finde recht interessant.
Vll. mit den SB12-NSD eine interessante Möglichkeit

Der Klipsch SW-311
(leider wieder in der 2K-Liga) wäre auch eine Überprüfung wert.

Wie du siehst, bin ich nicht wirklich weiter, nur etwa schlauer

Gruß Henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2011, 15:48
Raal Raal ist offline
 
Registriert seit: 30.01.2011
Beiträge: 765
Standard

Wenn was in Richtung SMS1 dann doch eher zu etwas neuerem greifen.
http://www.svsound.com/products-parts-subeq.cfm

Würde jedoch aktuell am ehesten SVS SB13-Plus ordern.
http://www.eu.lsound.no/Avdelinger/P...SP-100717.aspx

45 Tage daheim ausprobieren sollten reichen um zu sehen ob es passt oder eher nicht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2011, 11:32
Caribou Caribou ist offline
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 298
Standard

Hallo Leute,

da mein Upgrade: Mastersound --> Audiomat sich doch etwas hinzieht,
(scheinbar will keiner den MS. trotz 2 extra Röhrensätze haben )
hab ich mal im Bereich Sub etwas genauer geschaut und gelesen.

Der SVS SB13-Plus, von Raal emfohlen, gefällt mir recht gut.

Was ich noch gelesen hatte ist dieser Sub Equalizer.
SVS AS-EQ1

Frage: Kennt jemand diesen Equi.?

Könnte man den Sub auch erstmal ohne diesen Equi. testen und halbwegs einstellen?
Hauptaufgabe des Subs ist Musik, da meine LS ab 50Hz abgesenkt sind.
Kenne mich da leider nicht so recht aus.
Selbst vor dem "Einmessen" graut mir schon...nachher klingt alles dumpf und muffig.

Schönes Wochenende
Henry
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Biete: Velodyne DD 18 ahornfarbig juergen192 Audiogeräte und Zubehör 0 30.11.2016 00:20
DAC für macbook pro bis 1200 € derwollendesound Quellgeräte analog und digital 9 23.12.2014 11:22
Verkaufe Velodyne Subwoofer DD 15 schwarz Replace-Kellerkind Audiogeräte und Zubehör 2 12.12.2014 16:08
Verkaufe Tannoy System 1200 Musicman Tannoyforum 2 05.05.2014 17:42
Verkaufe Velodyne Subwoofer DD 15 schwarz Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 3 12.05.2013 18:36



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de