open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Administratives > Forums-Optimierung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Forums-Optimierung Vorschläge und Wünsche bezüglich der Forengestaltung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2011, 11:10
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.487
Standard möglicherweise V i r u s ???

Zitat:
Zitat von Höhlenmaler Beitrag anzeigen
Ich poste das mal hier, denn auf der Kenwood Plattendreher Seite bekomme ich eine dicke fette Viruswarnung!

Hier ein Bildschirmfoto der Seite, wenn ich Kenwood Plattendreher aufrufen will.

Mir wird das nicht schaden, denn ich benutze Linux. Allerdings habe ich die Warnung n i c h t ignoriert und bin jetzt erstmal von der Seite weg geblieben.

Hacker suchen sich gerne Seiten aus deren Betreiber gar nicht mitbekommen, das sie selbst nur als Sprungbrett dienen. Die Gefahr kommt wahrscheinlich nicht vom Betreiber der Seite, sondern die ist gekapert worden ohne daß der Betreiber davon Kentniss hat. Ist im Kenwood Thread irgendwas verlinkt worden, ein Bild, ein *.pdf irgendwas, das auf diese russische Seite zeigt?

http://safebrowsing.clients.google.c...lechrome&hl=de

.
.............................................

__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.12.2011, 11:14
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.391
Standard

Bei mir kommt diese Warnung nicht .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.12.2011, 11:27
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.487
Standard

Zitat:
Zitat von kdrkdr Beitrag anzeigen
Bei mir kommt diese Warnung nicht .
Kommt wahrscheinlich auf den Browser an. Ich benutze Chrome. Google beschreibt die verdächtige Seite in dem Link den ich auch mit gepostet habe
--> Hier ist er nochmal, der Google Hinweis auf die verdächtige Seite <--

Wenn da was ein sollte wirds hier auf meinem rechner nix machen können, weil sich die Hacker kaum einen der armen Schlucker aussuchen, die mit Linux surfen. Daß die Seite bei Dir ohne Warnung geöffnet wird .... das kann ich nicht beurteilen. Die Seite wird von Google, also die Seite die irgendwie im Kenwood Thread verlinkt worden ist (Bild, pdf, anderer Link ...), als verdächtig eingestuft :
Die Malware umfasst 2 scripting exploit(s).
Malware wird auf 1 Domain(s) gehostet (z. B. koliser.com/).
Diese Website wurde über 1 Netzwerk(e) gehostet (z. B. AS8342 (RTCOMM)).

wollte nur darauf hinweisen. mehr kann ich nicht dazu sagen und sowieso nix machen. Ich würde mir die Links im Kenwood Thread mal anschauen und die löschen. Wenns stimmt, was Google mitteilt, einer die Seite schon offen hatte, ist eh zu spät. Gut das ich Linux fahre. So, tschüs. Will niemanden jeck machen. Heute dürfte bekannt sein, was Viren sind und das sie sich auf raffinierte Weise verbergen können ...

Zitat:
... Hat diese Website Malware gehostet?
Ja. Diese Website hat in den letzten 90 Tagen Malware gehostet. Sie hat 197 Domain(s) infiziert (z. B. arqivi.net/, pornolab.net/, 18lolitas.com/).
Zitat:
Hat dieses Netzwerk Websites gehostet, die als Überträger für die Weiterverbreitung von Malware fungiert haben?
In den letzten 90 Tagen haben wir in diesem Netzwerk 130 Website(s) gefunden (z. B. redserp.com/, uploadbox.com/, dark-orbit.msk.ru/), die scheinbar als Überträger für die Infizierung von 563 anderen Website(s) fungiert haben (z. B. flyerscoupons.ca/, zac-efron.org.ru/, pornolab.net/).
Naja gut, dann wird der Malware Virus nichts schlimmes anrichten. Der will nur Adressen für sich nutzbar machen. Erst dann, wenn Dein Rechner vorbereitet worden ist kommt er zum Einsatz. Das läuft dann im Hintergrund und niemand wird davon was bemerken ....
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks

Geändert von Höhlenmaler (10.12.2011 um 11:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2011, 14:25
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.832
Standard

Hallo Ingo,

habe keinen solchen Link gefunden.
Mein McAfee hat sich auch nicht gemeldet.

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.12.2011, 15:01
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.487
Standard

Zitat:
Zitat von OpenEnd Beitrag anzeigen
Hallo Ingo, habe keinen solchen Link gefunden.
Mein McAfee hat sich auch nicht gemeldet. Grüßle vom Charly

jetzt hab' ich die Kenwood Seite wieder aufgerufen. Keine Warnung mehr. Dieses von mir angehängte Bild heute morgen ist ein Bildschirmphoto, also mit Taste Druck von der Bildschirmoberfläche gemacht als diese Anzeige zu sehen war. Naja gut, Hauptsache es ist wieder weg.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
..."wann" Kalotten, möglicherweise, besser klingen Wonneproppen Ungesichertes Audio-Wissen 99 07.02.2015 18:50
Auf der HIGH END® 2009 wird möglicherweise der Tonträger der Zukunft vorgestellt! Claus B Neuigkeiten in der Szene 21 03.04.2009 17:32



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de