open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Das wohltemperierte Gehirn > Hörempfindung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Hörempfindung Wie werden Musik und Geräusche empfunden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.10.2012, 07:40
Replace_PS Replace_PS ist offline
 
Registriert seit: 11.10.2012
Beiträge: 662
Standard Der Ring des Columbus

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
Hi, Punktstrahler


Den Link hatte ich ja auch schon einmal gesetzt...


Insbesondere hat es mir der pfleid´sche Breitbänder angetan, nebst Entzerrung, allerdings ist halt die ganze Homepage hochinteressant...






me
Hallo wirbeide,

der gute Herr Pfleiderer hat hier eine wirklich geniale Idee gehabt, hat er nämlich die bekannten Nachteile eines jeden BB-Chassis sozusagen gelöst. Der Gummiring (die Bedämpfung) ist sozusagen "der Ring des Columbus". Idealerweise wurde dann die klangverfälschende (bei jedem Schallwandler, sogar insbesondere bei Mehrwege-LS) Frequenzweiche weggelassen, war durch die clevere Entzerrung nach Amplitude (Summe) und Phase (Zeit) nicht mehr nötig.
Den gesamten NF-Bereich über ein einziges Lautsprechersystem in hoher Qualität wiederzugeben, war technisch nämlich bis dahin nicht machbar. Die Aufteilung des Übertragungsbereichs auf mehrere Lautsprecher, wie man sie heute bei jedem Mehrwege-LS mit F-Weiche hat, und im übrigen auch sehr gute klangliche Resultate erbringen kann, hat aber durch solch eine Aufteilung auch gewisse Klangverfälschungen und Verzerrungen zur Folge.
Der Pfleid FRS 20 R, der bei mir zuhause spielt, ist in der Lage, den Frequenzbereich von 35 Hz bis 20 kHz amplituden- und phasenrichtig in hoher Qualität zu übertragen. Was will man mehr als Musik angenähert fehlerfrei zu hören? Grauschleier durch phasendrehende F-Weichen und die Problematik der Mehrweger durch Interferenzen gibts woanders.
Übrigens, Pfleiderer hat aaus Konsequenz dieser genialen Erfindung, die Herstellung und Produktion seiner damals schönen Marmor-Mehrwege-Schallwandler eingestellt. Das Bessere war des Guten Feind.

Grüsse vom Punktstrahler
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.10.2012, 08:25
wirbeide wirbeide ist gerade online
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.121
Standard

Schade ist,


also für mich, dass ich noch keine Pfleid-Breitbänder hören konnte.
Andererseits weiß ich über die machbaren "Klangmöglichkeiten" von Fullrange-Chassis...unabhängig davon, dass BB mich schon lange begleiten, damit auch höre und empfinde, natürlich.






me
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.10.2012, 08:55
Replace_PS Replace_PS ist offline
 
Registriert seit: 11.10.2012
Beiträge: 662
Standard Pfleid hören

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
Schade ist,


also für mich, dass ich noch keine Pfleid-Breitbänder hören konnte.
Andererseits weiß ich über die machbaren "Klangmöglichkeiten" von Fullrange-Chassis...unabhängig davon, dass BB mich schon lange begleiten, damit auch höre und empfinde, natürlich.






me
Hallo wirbeide,

bei ernsthaftem Interesse wird sich da bestimmt ein Weg finden lassen, wenn Dir der Weg nach Frankfurt/Main nicht zu weit ist, diese Schallwandler im akustisch guten Umfeld zu hören. Absprache gerne mit PN.

Übrigens, die Firma Medianet in Dreieich-Sprendlingen (20 km von Frankfurt/Main entfernt) führt Dir sicher gerne die Voicepoint VP 160 A vor, die die herausragende Pfleidsche Technik fortführt bzw. weiterentwickelt. Sehr zu empfehlen, am besten den Chef, Herrn Hnida, direkt ansprechen. Da wird Dir sicher geholfen! Zur Vorabinfo siehe auch www.voicepoint.de

Grüsse vom Punktstrahler
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.03.2013, 14:46
Replace_PS Replace_PS ist offline
 
Registriert seit: 11.10.2012
Beiträge: 662
Standard

Zitat:
Zitat von wirbeide Beitrag anzeigen
Hallo, zusammen...

Es kommt nicht von ungefähr, dass ich mich mit dieser Seite schon lange beschäftige...

Und da ja unser Forum weiterwächst, die jüngste Vergangenheit zeigt es ja auf, "biete" ich ein weiteres "Gebiet" zum Diskutieren, nämlich >

www.pfleid.de


me

Hallo wirbeide,

irgendwie ist dieser/Dein Beitrag ein bißchen eingeschlafen. Wolltest Du nicht diskutieren?

Grüsse vom Punktstrahler

P.S. Bin nach Diktat verreist - ab Montag wieder vorrätig
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfleid PP8 MK1275 Audiogeräte und Zubehör 2 22.09.2015 14:22
Nachempfindung Pfleid-FRS-20R Replace_PS Passive Schallwandler 61 04.11.2013 19:53



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de