open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > DSS - Dillenhöfer Sound Systeme
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 20.12.2012, 15:09
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Zitat:
Zitat von Naimitter Beitrag anzeigen
Wie gesagt, klare Ansage von ASR, erst die Stromfresser, dann die Quellen, Finale für TV.

Uwe
OK, Friedrich Schäfer kennt sich aus mit Strom und hatte früher ja selber DSS.

Ich mach mal was der Mann sagt, wenns nicht reinhaut, stöpsel ich mir halt die Finger wund.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.12.2012, 15:31
Emmilect Emmilect ist offline
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
...wenns nicht reinhaut, stöpsel ich mir halt die Finger wund.
DAS wollten die Fans hören ääh lesen!
Auch interessant wäre natürlich noch der Vergleich der DSS mit Andreas' Netzleiste...
__________________
Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.12.2012, 15:34
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.518
Standard

Hallo, gerade aktuell bei mir! Ich habe auch zuerst die beiden BM8 eingesteckt und dann erst meinen DAC. Weitaus besser und schnell hörbar ist es, wenn der DAC als erstes gesteckt wird und dann die Backes &Müller. Klingt luftiger und offener. Gruß Marc

@Werner: Mir geht es auch so. Dinge die vor Jahren ganz klar im Kopf waren vergisst du auf einmal und musst wieder Leute fragen. Wie ein Neueinsteiger!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.12.2012, 15:44
Realist
 
Beiträge: n/a
Standard 1199 Euro?

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Ich bin sehr gespannt, leider war sie heute noch nicht in der Post.

Sonderforenpreis von 1199 Euro ist halt auch ne Ansage. Da muß schon richtig was rauskommen


Werner, Du willst mich verarschen, da soll ne Leiste 1199 € kosten?

Das ist wohl mehr als völlig bescheuert!!!!!


Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.12.2012, 16:02
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.391
Standard

ist zu billig , oder wie soll ich das verstehen Stefan
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.12.2012, 18:40
Realist
 
Beiträge: n/a
Standard Klar!!

Zitat:
Zitat von kdrkdr Beitrag anzeigen
ist zu billig , oder wie soll ich das verstehen Stefan

Na logisch,

ist doch kein Geld!

Wenns doch soviel bringt.......................
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.12.2012, 10:32
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 445
Standard

Also Leute, nun lacht mal nicht ...
Das Verhältnis ist vollkommen in Ordnung.

Eine Leiste von mir kostet rund 200 EUR.
Das ist so das 10-Fache einer etwas besseren Baumarktleiste.
Ob so eine Leiste von mir auch 10-Fachen Klanggewinn bringt, das würde ich selbst nicht zu behaupten wagen.
Es kann natürlich sein, dass eine Baumarktleiste abfackelt, wenn da die Emitter-Boliden dran hängen.
In diesem Falle ist der Erwerb einer Leiste von mir mit unendlich-fachem Klanggewinn belohnt.
Die DSS Leisten kosten nur das 6-Fache einer Leiste von mir, es ist also nur 6-facher Klanggewinn zu erbringen.

Im Vergleich zu der abgefackelten Baumarktleiste nehmen sich dann die DSS-Leisten mit meinen wiederum nichts mehr.
Der Klanggewinn bleibt unendlich-Fach.
Nur wiederum, dass meine Leisten nur 1/6 kosten.
Jetzt könnte man meinen, meine Leisten wären günstiger, 6-Fach günstiger sogar. Das stimmt aber nicht.
Denn 6x unendlich bleibt unendlich.

Da die Qualitätsunterschiede der Leisten sich nun im Grenzwert (unendlich -fache Steigerung) maximal annähern, also sicher nicht mehr wahrnehmbar sind, - bliebt es eben nur noch eine Frage des persönlichen Geschmacks und der persönlichen Vorlieben.

Über letztere Punkte wiederum sollte man weder streiten noch lästern.
Ein Anderer vögelt vielleicht gern eine Luxusnutte in einer LuxusLongLime mit Champagner dazu.
Mein Gott - Leben und Leben lassen.

Anderes Beispiel: Unsere Sonne ist groß genug uns allen Licht zu bringen.
Dennoch gibt es im Universum noch weitaus größere Sonnen.
Die werden ihre Daseinsberechtigung haben, auch wen sie für uns Klein Erdenbürger nicht nachvollziehbar ist.

Grüße aus Berlin
Andreas
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.12.2012, 10:42
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Nun ja.
Die DSS Leiste ist auch e bissel Fertigungsaufwand.


Leute, die interessiert, wie teuer so was ist, können sich ja mal so was nachbauen lassen.

Könnte mir vorstellen, es ist nicht ganz billig.

Ansonsten kann ich erst was sagen, wenn ich so ein Teil gehört habe.

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.12.2012, 10:49
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.391
Standard

...bei mir ist immer Panik angesagt wenn ich solche Preise sehe .

Dann schau ich in windeseile auf meine Bankseite und prüfe den Euro wechselKurs , um sicher zu sein das die plötzliche Inflation mich nicht überrascht hat.

Aber so wie Andreas das darlegt ist meine Welt wieder in Ordnung.

klaus
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.12.2012, 11:35
mysterendy mysterendy ist offline
 
Registriert seit: 13.01.2009
Beiträge: 445
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Nun ja.
Die DSS Leiste ist auch e bissel Fertigungsaufwand.


Leute, die interessiert, wie teuer so was ist, können sich ja mal so was nachbauen lassen.

Könnte mir vorstellen, es ist nicht ganz billig.

Ansonsten kann ich erst was sagen, wenn ich so ein Teil gehört habe.

e bisserl Fertigungsaufwand - und - nicht ganz billig.

Mensch Werner! Du wirst doch jetzt nicht etwa mit Verniedlichungen Posten?!
Bitte enttäuch uns nicht, wir brauchen das gnadenlose Topping Alles Dagewesenen!
__________________
Musik, so klar wie Quellwasser

www.phaselinear.de
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de