open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Replace_WW´s Mucke und Hifi Blog
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Replace_WW´s Mucke und Hifi Blog Dieses Forum wird von Replace_WW gestaltet und moderiert

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2013, 19:47
Benno Benno ist offline
Nur Mensch
 
Registriert seit: 07.12.2008
Beiträge: 881
Standard Joe Bonamassa

Joe Bonamassa ......

was soll ich sagen.
Der Name ist mir schon sehr lange bekannt.
Um ehrlich zu sein, habe ich mich ansonsten nicht drum gekümmert .
So nun hatte ich auf 3sat mal paar Konzerte aufgenohmen.
Darunter auch zwei Konzert ausschnitte von Joe Bonamassa.
Die hatte ich mir gestern schön über Anlage angesehen und Gehört.
Tja.... gestehe meine Gänsehaut !
Ich bin immer noch hin und weg.
Konzertausschnitte von:
Live from the Royal Albert Hall
und
Beacon Theatre: Live from New York
Das beste was ich seit Jahren an Konzerten aus der Konserve gesehen habe.
Und das wahren einige !
Der Mann ist der Hammer Live.

Werde mir die Konzertausschnitte erstmal auf Tonband aufnehmen.
Sicherung
Die Blu Ray's werden folgen.
Platten genauso.
Wie sind denn seine Platten ?
Genauso gut ?
Sagt was dazu !
Bitte keine YouTube links, die kann ich mir selber suchen.
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
Benno
  #2  
Alt 08.05.2013, 19:49
Amerigo Amerigo ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 1.749
Standard

In der Gitarristen-Szene gilt er als guter Techniker, der aber irgendwie musikalisch noch nicht wirklich sein eigenes Ding gefunden hat. Sicher einer der besten zeitgenössischen Gitarristen im Blues/Rock Bereich. Es warten irgendwie alle, dass er echt mal was schreibt, was reinhaut.

Gruss

David
__________________
We are stuck with technology when what we really want is just stuff that works.
  #3  
Alt 08.05.2013, 20:01
and_action
 
Beiträge: n/a
Standard

Achtung... hier unbedingt die Finger von lassen, eine der grausamsten LP (klangtechnisch) die ich besitze.




Habe mir die Scheibe geholt wegen der röhrigen Beth Hart (2 Lieder mit Joe)... Auch diese unglaubliche Stimme konnte es dann nicht rausreißen.

Beth Hart
http://www.youtube.com/watch?v=3TkitGRoGM8

Geändert von and_action (08.05.2013 um 20:04 Uhr).
  #4  
Alt 08.05.2013, 20:10
Replace_Hz Replace_Hz ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 657
Standard

ich kenn Bonamasso schon eine Weile, hab etliche CD´s und ihn mehrmals live gesehen. Die Klangqualität ist bei allen Scheiben eher mäßig.. leider, im Konzert finde ich sie auch nicht wirklich gut, aber der Typ hat eine unglaubliche Energie..
Sicher ist, das er nicht allzu abwechslungsreich ist

viele Grüße
Reinhard
  #5  
Alt 08.05.2013, 20:20
Replace_WW Replace_WW ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 1.686
Standard

Ich muss auch gestehen,ich Kulturbanause ich,hab garnix von ihm,werfe aber noch einen anderen Blues Gitarristen ins Rennen,der hierzulande kaum bekannt ist.....Dave Hole.....sorry Benno aber jetzt kommen doch Links

http://www.youtube.com/watch?v=ct8xQGzS5xM

http://www.youtube.com/watch?v=SThSL3OJ1Eo
  #6  
Alt 08.05.2013, 20:51
Benno Benno ist offline
Nur Mensch
 
Registriert seit: 07.12.2008
Beiträge: 881
Standard

Reinhard,
kennt man eine kennt man alle ?
Meintest Du das ?

Schade das es keine gute Klangquali gibt auf LP und CD.
OK Cd ist ........ ......... mir wurscht.
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
Benno
  #7  
Alt 08.05.2013, 21:28
Richard Richard ist offline
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 112
Standard

Zitat:
Zitat von Benno Beitrag anzeigen
Reinhard,
kennt man eine kennt man alle ?
Meintest Du das ?

Schade das es keine gute Klangquali gibt auf LP und CD.
OK Cd ist ........ ......... mir wurscht.
ALLE mit bekannten Bonamassa Veröffentlichungen sind klanglich mässig.
Die Black Rock eine Frechheit!
  #8  
Alt 08.05.2013, 22:33
Replace_Hz Replace_Hz ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 657
Standard

Zitat:
Zitat von Benno Beitrag anzeigen
Reinhard,
kennt man eine kennt man alle ?
Meintest Du das ?

Schade das es keine gute Klangquali gibt auf LP und CD.
OK Cd ist ........ ......... mir wurscht.
nein, so ist es nicht, aber es gibt sicher Blues Musiker die vielseitiger sind. Wobei Bonamassa immer rockiger wird, vor allem in den Konzerten. Die Acoustic ist für mich deshalb überraschend gewesen, ich finde die musikalisch auch sehr ansprechend. Ich hab die CD noch nicht gehört (lediglich über Napster), hab sie aber da, die BD ist insgesamt recht gut

viele Grüße
Reinhard
  #9  
Alt 09.05.2013, 07:06
Zauberlehrling Zauberlehrling ist gerade online
 
Registriert seit: 08.02.2013
Beiträge: 328
Standard

Zitat:
Zitat von Hörzone Beitrag anzeigen
nein, so ist es nicht, aber es gibt sicher Blues Musiker die vielseitiger sind. Wobei Bonamassa immer rockiger wird, vor allem in den Konzerten. Die Acoustic ist für mich deshalb überraschend gewesen, ich finde die musikalisch auch sehr ansprechend. Ich hab die CD noch nicht gehört (lediglich über Napster), hab sie aber da, die BD ist insgesamt recht gut

viele Grüße
Reinhard
Hi Reinhard,

apropos immer rockiger. Kennst Du seine zweite Combo mit Jason Bohnham - dem Sohnemann vom Led Zeppelin Schlagzeuger - und Glen Hughes, die Black Country Communion?
Empfehlen kann ich da aber nur die "2" , also die Zeite von insgesamt drei Scheiben. Die hat wenigstens etwas Spirit. Der fehlt mir bei vielen seiner Scheiben. Nur gniedeln ist es für mich nicht.

Grüße von Axel dem Zauberlehrling
  #10  
Alt 09.05.2013, 10:39
Benno Benno ist offline
Nur Mensch
 
Registriert seit: 07.12.2008
Beiträge: 881
Standard

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
In der Gitarristen-Szene gilt er als guter Techniker, der aber irgendwie musikalisch noch nicht wirklich sein eigenes Ding gefunden hat. Sicher einer der besten zeitgenössischen Gitarristen im Blues/Rock Bereich. Es warten irgendwie alle, dass er echt mal was schreibt, was reinhaut.

Gruss

David
Hi David,

es gibt viele die Ihr eigenes Ding nach unendlichen Zeiten imm er noch nicht gefunden haben.
z.B Clapton hat erst im alter "sein Ding" gefunden.
Hoffentlich werde ich jetzt nicht ..........
Er muste auch erst durch die Hölle gehen, bis er da ist, wo er ist.
Ok, er war schon früher sehr gut, steht ausser Frage.
Aber jetzt ist er für mich einer der Besten.

Das JB mal was schreibt was reinhaut ........ das ist Geschmackssache.
Für denn einen super , für andere na ja.
Es ist halt immer so.

Ich bin halt sehr begeistert von Ihm.
Das kommt nicht so oft vor bei mir.
Nur schade das die LP und CD Aufnamen nicht berauschend sind/sein sollen.
Wie ich hier gelessen habe.


PS: was ist mit denn Smilies los ?
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
Benno
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de