open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Das wohltemperierte Gehirn > Hörempfindung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Hörempfindung Wie werden Musik und Geräusche empfunden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2013, 18:28
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard Terassentür aufmachen ...

Ich höre gerade Corvus Curax am Maximumwert !

Wohnzimmer geschlossen ... nicht wirklich nett ... Terassentür auf

ist das normal mit dem Schall ???
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2013, 18:57
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.793
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
Ich höre gerade Corvus Curax am Maximumwert !

Wohnzimmer geschlossen ... nicht wirklich nett ... Terassentür auf

ist das normal mit dem Schall ???
Hallo Doc,

na hör' mal! Klar klingt es auf der Terrasse besser, wenn die blöde Tür nicht zu ist!

Ähhh... ich glaube, du meintest was anderes? Das kommt auf den Hörraum und auf die Mucke an. Wir haben ja den Treppenaufgang als Helmholz-Dingens, und wir hören, wenn die Türen oben offen oder geschlossen sind. Bei uns verhält es sich andersrum: die Türen oben sollten besser geschlossen sein.
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2013, 19:47
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard Terassentür

Ich habe gerade Hörproben durchgeführt ... bis zu einem Grad ist die LaLa

einfach besser mit geschlossener Tür . Ab einem gewissen Pegel ist es hilfreich

eine " Öffnung" zu haben ... ... und keinen 5 L Wassereimer vor der Box
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2013, 20:23
mazola2 mazola2 ist offline
(Jack D. Ripper)
 
Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 284
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
Wohnzimmer geschlossen ... nicht wirklich nett ... Terassentür auf
Im Bass - oder generell?

Je lauter es wird, desto mehr Reflexionen treten über die Hörschwelle.

Und bei "kleinen" Räumen die "nicht ganz luftdicht" sind baut sich erst bei hohen Pegeln der Druckkammereffekt auf. Da gibt's dann teilweise Pegelsteigerungen um 15 bis 20 dB - also ein Vielfaches der eigentlichen "Lautstärke". Macht man die Tür ins Freifeld auf, ist der Raum "undicht", der "Dauerüberdruck" kann entweichen.

Auch sonst, eine Tür ist ein perfekter Absorber, Schall geht und kommt nie wieder. Dafür kommt irgendwann der Nachbar. Aber dafür hast Du ja 'nen Schwarzen Gürtel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2013, 11:35
hennessy hennessy ist offline
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 270
Standard

Zitat:
Zitat von mazola2 Beitrag anzeigen
.... Aber dafür hast Du ja 'nen Schwarzen Gürtel
hab ich auch. Sogar aus Leder!

Viele Grüße
hennes
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.05.2013, 12:51
mazola2 mazola2 ist offline
(Jack D. Ripper)
 
Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 284
Standard

Zitat:
Zitat von hennessy Beitrag anzeigen
hab ich auch. Sogar aus Leder!
Nee, dann hast Du lediglich einen schwarzen Gürtel, das ist kein Schwarzer Gürtel!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.05.2013, 15:25
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard

In erster Linie geht es um den Bass. Als der Verstärker abgeschaltet hat und

die roten LSP Lampen ( Abacus ) leuchteten ... hat man irgendwie so ein

nachwummern des Woofers wahrgenommen. Wie gesagt ... ich habe die Duevels

auch alleine - ohne Woofi - bis Anschlag gefordert ... und meine einen in abgeschwächterer Form gleichen Effekt festgestellt zu haben.

Mit geöffneter Tür für war dieser Effekt nicht so intensiv wahrnehmbar !

@ mazola2


Letztendlich hält der Gurt nur die Jacke und Hose zusammen.

Es gab mal eine Zeit da war ich stolz auf meine Graduirung(en) .

Mittlerweile ist das nicht mehr wichtig .
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.05.2013, 16:32
mazola2 mazola2 ist offline
(Jack D. Ripper)
 
Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 284
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
Mit geöffneter Tür für war dieser Effekt nicht so intensiv wahrnehmbar !
Naja, der Lautsprecher erzeugt ja nunmal Druckschwankungen. Wenn dieser gegen Überdruck ankämpfen muss, wird er - wenn hier auch eher minimal - stärker belastet. Aber am Rand der Leistungsgrenze ist "minimal stärker" eben zuviel.

Wobei ich schon wieder nicht sicher bin ob Du mich nur auf den Arm nehmen willst

Zitat:
Zitat von Dr.Seltsam Beitrag anzeigen
Letztendlich hält der Gurt nur die Jacke und Hose zusammen. Es gab mal eine Zeit da war ich stolz auf meine Graduirung(en). Mittlerweile ist das nicht mehr wichtig .
Ich mache ja auch nur Spass. Wobei man doch durchaus stolz sein darf wenn man mit Leistung und Disziplin, die ja zweifellos nötig ist, ein Ziel erreicht hat?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.06.2013, 18:25
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard Raumklang

Ich habe gerade gelesen das man Seminare bei Profs. wegen offener und geschlossener Terassentür belegen kann - überspitzte Darstellung - hat
das schon jemand gemacht von Euch ???
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.06.2013, 18:42
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard Raumklang

Ich habe gerade gelesen das man Seminare bei Profs. wegen offener und geschlossener Terassentür belegen kann - überspitzte Darstellung - hat
das schon jemand gemacht von Euch ???
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de