open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Marc's DIY Boxworld
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Marc's DIY Boxworld Dieses Forum wird von boxworld gestaltet und moderiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2013, 23:29
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.849
Standard Restauration einer Legende

Hallo zusammen,

wie es der glückliche Zufall so will habe ich zur Zeit eine PS61 zur Restauration hier stehen. Ich habe diesen Lautsprecher (entwickelt von Michael Weidlich) vor vielen Jahren gehört und seit dem nichts besseres mehr.
Selbst im "defekten" Zustand (davon später mehr) ist mir nichts bekannt was klanglich auch nur in Reichweite von diesem Lautsprecher kommen würde.
Ok, das ist jetzt mal ganz grosses Gesabbel!!!
Also haben wir einen Versuch gestartet, besagter Besitzer der PS61 hatte keine Lust mehr auf eine "Restauration" denn nach einem Blitzeinschlag und ein paar Verstärker Abrauchungen waren die mühselig eingemessenen AMT´s (ESS) hin. Die SEAS Excel Chassis dürfen nach besagtem Blitzeinschlag, Rockkonzerte in Originallautstärke und Endstufentot incl. Gleichspannnung / Vmax Aufschwingen als "unzerstörbar" betitelt werden.
Mit einem gerade verfügbaren AMT zum Leben erweckt sollte nun ein Ersatz im direkten Vergleich gefunden werden. Also sind wir durch halb Deutschland gefahren und haben uns durchgehört und alles was halbwegs in Frage kam mit genommen .
Auch auf die Gefahr hier nie mehr ernst genommen zu werden (tut ja eh keiner ) keine der Mitbrigsel konnte gegen die defekte PS61 bestehen, nein, nicht bestehen, nicht mal in Reichweite um mal dran riechen zu dürfen. Jo, das klingt erst mal hart... ist aber auch der Grund warum dies Ding jetzt mal auf Stand gebracht wird.
Ich werde das natürlich hier ausführlich berichten und dokumentieren.
und auch mal Bilder von dem Ding:




so, und jetzt haut drauf!!!

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2013, 08:07
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 930
Standard

Guten Morgen Marc,

was sind denn das für Tiefmitteltonchassis mit ihrer (für mich ungewöhnlichen) rötlichen Färbung ?
Der eine liegt sehr weit unten, das müßte dann eine 2 1/2-Wege-Konstruktion sein - oder?

Gruß Eberhard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2013, 08:22
D. Achenbach D. Achenbach ist offline
 
Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 73
Standard

Zitat:
Zitat von Zwodoppelvier Beitrag anzeigen
Guten Morgen Marc,

was sind denn das für Tiefmitteltonchassis mit ihrer (für mich ungewöhnlichen) rötlichen Färbung ?
Das sind Excel-Chassis. Kennt man sonst mit grauer Membran, hier aber rötlich eingefärbt.
Hab noch 4 von denen bei mir an Lager.

Gruß
Dieter
__________________
Achenbach Akustik
www.lsv-achenbach.de
Gewerblicher Teilnehmer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2013, 08:44
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 930
Standard

Hallo Dieter,

Excel war schon klar - mich interessierte eher das Material. Ist das eine Al- oder Mg-Legierung mit Oxidschicht oder Pappe? Eine Typenbezeichnung wäre ganz nett.

Viele Grüße
Eberhard

Geändert von Zwodoppelvier (03.07.2013 um 09:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.07.2013, 21:56
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.849
Standard

Zitat:
Zitat von Zwodoppelvier Beitrag anzeigen
Hallo Dieter,

Excel war schon klar - mich interessierte eher das Material. Ist das eine Al- oder Mg-Legierung mit Oxidschicht oder Pappe? Eine Typenbezeichnung wäre ganz nett.

Viele Grüße
Eberhard
Hallo Eberhard,

Es sind Membranen aus Magnesium, viel ist über die "roten" nicht raus zu bekommen. Ich denke aber das es auch mit den "grauen" machbar wäre.
Hier sind ein paar wenige infos zu finden:

http://www.frank-landmesser.de/messe...udio-intl.html

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.07.2013, 22:38
Rudi Rudi ist offline
 
Registriert seit: 12.01.2011
Beiträge: 376
Standard Legende

Hallo Marc,
eigentlich schade, dass so ein guter Lautsprecher nicht weiter produziert wird. Hätte bestimmt noch Chancen am Markt. Sieht wohnzimmertauglich aus und überfordert auch nicht von der Größe.
Gruß
Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2013, 23:01
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.849
Standard

Hallo Rudi,

Die Tests laufen so gut das es sich lohnt so etwas wieder zu realisieren.
In ein paar Tagen sind die passenden AMT da und wenn die dazu passen könnte man diesen Lautsprecher mit Chassis aus aktueller Produktion wieder auferstehen lassen

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2013, 23:13
Rudi Rudi ist offline
 
Registriert seit: 12.01.2011
Beiträge: 376
Standard Genial

Zitat:
Zitat von boxworld Beitrag anzeigen
Hallo Rudi,

Die Tests laufen so gut das es sich lohnt so etwas wieder zu realisieren.
In ein paar Tagen sind die passenden AMT da und wenn die dazu passen könnte man diesen Lautsprecher mit Chassis aus aktueller Produktion wieder auferstehen lassen


Gruss Marc
Hallo Marc,
sehr interessant. Da könnte man glatt schwach werden. Ich würde nach der Aufarbeitung sehr gerne zum Hören kommen.
Grüß
Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2013, 23:25
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.849
Standard

Gerne Rüdiger,

Ich werde die Ergebnisse hier einstellen und biete Dir dann an die ersten spielfertigen Lautsprecher hier zu hören.
Die kleine Version in "günstig" ist je bereits fertig und braucht sich auch nicht zu verstecken.

Gruss Marc
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.07.2013, 06:34
Replace_WW Replace_WW ist offline
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 1.686
Standard

Moin Moin Marc

Welche AMT nimmste denn jetzt ?
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der neue JJ Float QA: Die Legende lebt! lotusblüte Otwins Kopfhörer Olymp 205 25.06.2014 05:42
Joe Zawinul - Ein Nachruf auf eine Legende Hifi-Tom Weltmusik 4 14.09.2012 11:06
Verstärker Legende Quad 909 Stereo ArneW203 Audiogeräte und Zubehör 0 15.01.2012 12:41
transrotor ac restauration palazzo Analog 12 02.07.2011 22:53
Scintilla Restauration/Umstyling Stefan Apogee Acoustics 0 24.02.2009 23:27



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de