open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Administratives > Forums-Optimierung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Forums-Optimierung Vorschläge und Wünsche bezüglich der Forengestaltung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.08.2013, 23:00
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.391
Standard

recht so Charly , muß jeder selbst wissen wo er sich wohl fühlt .

gruß und guts nächtle

klaus
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.08.2013, 11:19
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 922
Standard

Hat denn jemand Kontaktdaten von Willi? Ich habe noch ein paar Fragen zu Omtec Phonopres...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.08.2013, 17:15
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Zitat:
Ob ich mich aber als Mensch mit Klemme im Hirn, als Oberlehrer, armer Hund, Depp und unangenehmes Gesox bezeichnen lassen muss, möge hier jeder für sich selbst beurteilen.

Wie heißt es so schön, getroffene Hunde bellen.


Aber Scherz beiseite, ich konnte nirgends sehen, daß Charly dich oder Willi angesprochen hätte mit seiner Aussage.

Den Schuh ziehst du dir selber an.

Was du hier schon wieder tust:

Zitat:
Es bleibt mir nur die Bitte, die Ankündigung des Administrators "Wir befreien uns einfach von unangenehmem Gesox" in die Tat umzusetzen. Hilfsweise bitte ich um die Löschung meiner Mitgliedschaft nach Buchstabe R Nr. 1 der Forumsregeln.
Du hast doch gerade mal 12 Beiträge verfaßt, da warst du bestimmt nicht gemeint.

Wie auch immer, manche Menschen regen sich über Dinge auf, die andere nicht kratzen, so ist das nunmal im Leben, das ist nix Neues.

Aber in diesem Fall hat sicher kein Mensch an dich gedacht.

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.08.2013, 17:34
audiohexe audiohexe ist offline
Zickie-Mickie
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 3.792
Standard

@ all

Dies gehört auch nicht hierher, ich will aber hier - da es mir jetzt als der passende Moment erscheint - darauf eingehen.

Hier im Forum betreiben diverse User, so auch wir selbst, private Unterforen. Darin dürfen diese User im Rahmen der Legalität und des guten Benehmens ihre eigenen Wohnzimmer-Gespräche führen. Die User mit Privatforen haben übrigens auch die Möglichkeit, ungeliebte Gäste unabhängig vom open-end-music-Forum vor die Tür zu setzen.

Andersherum muss nicht jeder User auch an den privaten Partys teilnehmen, sprich: man kann Beiträge ungelesen und unkommentiert stehen lassen. Das gilt übrigens für alle Foren.

Man kann sich aber auch von einem Privatuser gänzlich aus dem Geschehen nehmen lassen, dann braucht man sich auch nicht zu ärgern, wenn's mal im Wohnzimmer heiß hergeht. PN genügt; und wenn ein Betreiber eines Unterforums Support braucht, sind wir ja schließlich auch noch da...

Mir als Nicht-Techniker gefällt diese Untervermietung im großen open-end-music-Haus sehr gut.
__________________
Grüßle von der Audiohexe




Und nun verstand ich es, das Geheimnis der Musik, ich verstand, warum sie allen anderen Künsten so turmhoch überlegen ist: Es ist ihre Körperlosigkeit.
Wenn sie sich einmal von ihrem Instrument gelöst hat, dann gehört sie wieder ganz sich selbst, ist ein eigenständiges freies Geschöpf aus Schall, schwerelos, körperlos, vollkommen rein und in völligem Einklang mit dem Universum.
(von Walter Moers)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.08.2013, 17:57
OpenEnd OpenEnd ist gerade online
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.822
Standard

Hallo Freunde,

wir sind hier ein Freundes-, bzw. Stammtischforum mit der Hauptausrichtung auf Musikübertragung und Musik.
Es gibt Menschen, denen gefällt es hier ... und andere, denen gefällt es nicht.

Wer hier nicht lesen oder schreiben will, der soll es einfach lassen. Das Verabschieden mit großen Gesten gehört vielleicht auf die Bühne, aber nicht in ein Forum.

Wenn also jemand gelöscht werden will, dann kann er das doch bekommen. Ist nicht viel Arbeit und geht daher schnell.

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.08.2013, 09:04
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Ob ich mich aber als Mensch mit Klemme im Hirn, als Oberlehrer, armer Hund, Depp und unangenehmes Gesox bezeichnen lassen muss, möge hier jeder für sich selbst beurteilen.
Darüber muss man milde lächeln .... am Ende fällt die Wortwahl auf den Aussprechenden zurück.

Wichtig ist doch, für sich selbst Konsequenzen zu ziehen. Wenn ich hier nicht mehr lesen und schreiben will, lass ich es einfach. Den großen Abschied mit Nachtreten braucht es dazu nicht.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.08.2013, 21:15
Replace_T Replace_T ist offline
 
Registriert seit: 24.10.2010
Beiträge: 474
Standard

Also hier wurde viel gesagt und doch gleichzeitig sehr wenig..... bitte nicht falsch verstehen, aber warum muss man öffentlich seinen Abschied ankündigen, anstatt das man Charly eine Pn schreibt ? Und was genau stört hier, meine Wohnzimmerbilder oder das meine Katzen gezeigt wurden ( vor Monaten ) ich denke hier sind so viele Unterforen das doch für jeden genug Spielraum übrig ist dort zu lesen und zu schreiben wo er sich wohl fühlt und wo es um Themen geht die ihn / Sie interessieren..... oder ? Finde es schade das immer wenn Ruhe herrscht, wieder jemand um die Ecke kommt der sich löschen lassen will...und das wegen Nichtigkeiten.... sind doch hier nicht bei wünsch dir was, es ist Charlys Forum, er macht das richtig gut und genau aus dem Grund das es für jeden hier was gibt bin ich auch hier....
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.08.2013, 22:39
OpenEnd OpenEnd ist gerade online
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.822
Standard

Hallo Tanja,

danke schön.

Wer hier nur mitliest, bzw. allerhöchstens mal einen Verkaufsthread einstellt, kann jetzt hier nicht mitreden, was er gerne lesen möchte oder wie er gerne das Forum erleben würde.

Hier zählt nur, wer etwas mitzuteilen hat, bzw. aus irgendwelchen anderen Gründen das Recht erworben hat, mitzureden.

Wenn man etwas verändern möchte, kann man ja einen Thread eröffnen und mit einem interessanten Thema vorlegen. Wenn das viele User machen, gibt es viel interessante Themen.

Realität ist aber, das der meiste Traffic dann entsteht, wenn sich gestritten wird. Dann kommen die Katastrophen Touristen in Scharen und sind aber genauso schnell wieder weg, wie sie gekommen sind. Auf die können wir locker verzichten. Braucht die überhaupt jemand?

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.08.2013, 08:41
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Hallo Charly,

volle Zustimmung.

Ich selber beobachte Menschen mit destruktiver Gabe in den Foren seit vielen Jahren.

Das Phänomen ist nicht selten, daß man sich nur anmeldet, um irgendwo drauf zu hauen - ohne jemals selbst etwas beigesteuert zu haben. Damit sind sie ja offensichtlich nicht angreifbar und punchen dann aus der Ecke ihrer Anonymität mit großen Sprüchen.

In der Regel sind sie dann als "jahrelanger Mitleser" plötzlich durch irgendwas vergrault und legen den Moderatoren die Rechnung vor durch "Kündigung ihrer ach so wichtigen Mitgliedschaft", unter der das Forum dann als Konsequenz enorm leiden wird.

Das Beste ist dem einfach keine Energie zu widmen.

In Foren kommen und gehen die Leute halt wie im richtigen Leben - und so mancher wechselt auch einfach mal das Hobby, wie heißt es so schön: Alles hat seine Zeit.

Manche Menschen haben in meinen Augen einfach zu wenig echte Probleme im Leben - und sind sehr kreativ darin sich dann welche zu erschaffen.

Ich habe gestern den Film "The Impossible" gesehen mit EwanMc Gregor und Naomi Watts - die wahre Geschichte einer 5-köpfigen Familie, die 2004 die große Flutkatastrophe erlebten - da ist mir mal wieder bewußt geworden, mit welchen banalen Unwichtigkeiten wir uns hier im Leben aufhalten.

Wehe, wenn der Moment kommt, wo uns die Natur mal mit echten Problemen konfrontiert.
Man sehe sich an, was einem blühen kann -
http://www.youtube.com/watch?v=Om4U_GxN7pI

eine Minute vorher machten die sich noch Sorgen um ihren Job. So ist das wahre Leben.

Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.08.2013, 09:08
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Hallo Charly,

volle Zustimmung.

Ich selber beobachte Menschen mit destruktiver Gabe in den Foren seit vielen Jahren.
Gibt´s auch.

Gibt aber auch Neulinge, die hier unterwegs sind und nicht um die mitunter bizarren Befindlichkeiten der Platzhirsche hier wissen.

Da wird dann gelegentlich schon mal reflexartig um sich gebissen und sich das "Pack" vom Halse geschafft. Aber das ist schon OK so, ist ja schließlich nicht die Bahnhofsmission hier, wo jeder Dahergelaufene Unterschlupf finden soll.

Das hier ist eher ein elitärer Club von Freunden, die sich großteils auch persönlich kennen. Das kann auf Außenstehende schon mal ein wenig irritierend wirken ...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de