open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Aktive Wiedergabetechnik > Aktive Vollbereichssysteme
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Aktive Vollbereichssysteme Hier beschäftigen wir uns mit aktiven Monitoren, Kompaktlautsprechern und Standboxen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.11.2013, 06:43
soundfanfischer soundfanfischer ist offline
Musiker und Mastering
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 330
Standard Kh 310

Hallo,

auf Musotalk gibt es einen netten Beitrag über die KHs und vor allem schön die Raumakustik.
Aus dem Emil Berliner Studio.

http://www.musotalk.de/video/neumann...tudiomonitore/

Liebe Grüße Gerry
__________________
Legastheniker

www.gerry-fischer.at
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.11.2013, 06:50
Höhlenmaler Höhlenmaler ist gerade online
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.448
Standard

Die konnte ich am Wochenende in Krefeld hören. Haben mir gut gefallen. Erstaunlich, einen derartig erwachsenen Sound aus diesen kleinen Boxen zu hören.
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.11.2013, 14:20
Replace_Hz Replace_Hz ist offline
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 657
Standard

Zitat:
Zitat von soundfanfischer Beitrag anzeigen
Hallo,

auf Musotalk gibt es einen netten Beitrag über die KHs und vor allem schön die Raumakustik.
Aus dem Emil Berliner Studio.

http://www.musotalk.de/video/neumann...tudiomonitore/

Liebe Grüße Gerry
die Emil Berliner Studios sind sehr schön, besonders der grosse Saal von denen ist ein Leckerbissen. Da hat die Deutsche Grammophon richtig Geld in die Akustik gesteckt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2013, 15:24
soundfanfischer soundfanfischer ist offline
Musiker und Mastering
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 330
Standard

Einen riesen Nachteil haben die O300 oder KH310!

Wenn man sie hat, braucht man nicht mehr weiter suchen in dieser Liga :-) und für so manchen ist gerade "die Suche" das Hifi ;-)

Ich bin sehr froh das ich diese LS gleich von Anfang an gefunden habe.

LG Gerry
__________________
Legastheniker

www.gerry-fischer.at
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2013, 17:27
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.092
Standard

Zitat:
Zitat von soundfanfischer Beitrag anzeigen
Einen riesen Nachteil haben die O300 oder KH310!

Wenn man sie hat, braucht man nicht mehr weiter suchen in dieser Liga :-) und für so manchen ist gerade "die Suche" das Hifi ;-)

Ich bin sehr froh das ich diese LS gleich von Anfang an gefunden habe.

LG Gerry
Die Klein Hummel /Neumann Lautsprecher laufen wirklich sehr sauber und gerade aus. "Der Klang rastet ein"

So ist es wenn Sachen richtig mit aller Technologie entwickelt werden und dazu auch das Equipment und entsprechender Manpower vorhanden ist und nicht Pi mal Auge etwas nur gemacht wird....

"Hifi" heißt Suche.... das werden wir mal der Dudenredaktion als Definition anbieten
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.11.2013, 18:52
Replace_DR Replace_DR ist offline
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 967
Standard

Ich habe die für mich auch noch in der Pipeline ... der Tag wird kommen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.11.2013, 19:12
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.092
Standard

Bist ja mit der Yamaha HS 8 erstmal gut erstversorgt. In Sound und Recording Ausgabe 10/2013 ist ein Test und Messbericht über die HS 8 von Prof. Goertz erschienen. Hochwertige Treiber, gute bis sehr gute Messwerte verfärbungsfreier Klang.... super Preis/Leistungsverhältnis -das Fazit.

Für mich für den aufgerufenen Preis der Yamaha HS 8 schon eine kleine Sensation soviel Aktivlautsprecher für so wenig Geld( 550 Euro /Paar) zu bekommen...
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (05.11.2013 um 19:18 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.02.2014, 18:05
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.496
Standard

Hallo, habe die gestern im Nachbarort bei einem netten Menschen gehört. Was will man mehr, frag ich mich. Er hatte nach einem defekt eines Amps keine Lust mehr auf Verstärkersuche zu gehen und kaufte sich dann die KH310. Er ist begeistert und ist froh diesen Weg gegangen zu sein. Die Gattin ist Musikerin und hört auch begeistert mit.

War ein interessanter Nachmittag. Ich hörte auch zum ersten mal Tascam CD Pläyer. War auch gut.
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.02.2014, 07:23
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.092
Standard

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
Hallo, habe die gestern im Nachbarort bei einem netten Menschen gehört. Was will man mehr, frag ich mich. Er hatte nach einem defekt eines Amps keine Lust mehr auf Verstärkersuche zu gehen und kaufte sich dann die KH310. Er ist begeistert und ist froh diesen Weg gegangen zu sein. Die Gattin ist Musikerin und hört auch begeistert mit.

War ein interessanter Nachmittag. Ich hörte auch zum ersten mal Tascam CD Pläyer. War auch gut.
So einfach kann sein eine sehr akkurate und präzise Wiedergabe zu erreichen.....
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.02.2014, 09:16
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.496
Standard

Zitat:
Zitat von Truesound Beitrag anzeigen
So einfach kann sein eine sehr akkurate und präzise Wiedergabe zu erreichen.....
Hallo, eigentlich ja. Abstriche muss ich eh immer machen auch wenn man noch so viel Kohle hinlegt. Ich könnte mir sehr gut vorstellen diesen einfachen Weg auch zu gehen.

Gruß Marc
__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de