open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Replace_S Röhrenwelt
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Replace_S Röhrenwelt Dieses Forum wird von Replace_S gestaltet und moderiert

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.11.2013, 22:11
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Zitat:
Zitat von OLDIE-WERNER Beitrag anzeigen
Werners Märchenstunde die Schassis währen dir zerbröselt und der Teutonische Schrank

würden sichtbare Spuren hinterlassen.



Der Oldie.......
Ne Wessi habe ich nie kaputt gekriegt, 38er Kingdombässe hingegen habe ich öfter mal gelyncht. Und reihenweise 30er D 900 Bässe.

Da habe ich mich bei einigen Leuten ziemlich unbeliebt gemacht

War halt ein Lausbub
  #22  
Alt 12.11.2013, 22:32
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 962
Standard

Ist doch auch irgendwie das Privileg der Jugend, allen möglichen Quatsch zu machen.
Und natürlich das der Männer ab 50 - die manchmal richtigen Bockmist verzapfen...

Immer erfrischend, wenn man sich einen Rest Unvernunft und kindlichen Schabernack bewahrt hat - solange niemand wirklich zu Schaden kommt

Gruß Eberhard
  #23  
Alt 12.11.2013, 23:01
Replace_S Replace_S ist offline
 
Registriert seit: 16.10.2012
Beiträge: 939
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
No panic MIchael,

ich bin in den 90ern auch mit 1812 (Telarc record) auf der High End rumgerannt um Leute zu ärgern.
Ah ja, es ging mir aber um diese Aufnahme:



Mercury Living Presence - 1958

Gruß
Michael
  #24  
Alt 13.11.2013, 07:21
Zwodoppelvier Zwodoppelvier ist offline
inaktiv
 
Registriert seit: 08.12.2010
Beiträge: 962
Standard

Moin Michael,

es wäre ganz interessant, zu erfahren, weshalb Dir die Dorati-Aufnahme so gefällt. Mein Vermutung bzl. der Kanonen ging offenbar in die falsche Richtung - gründete ja auch lediglich auf die spontane Erinnerung an besagtes Hörevent mit einer besonders dynamischen Einspielung.

Die üblichen audiophilen Testscheiben, die überall ´rauf und ´runter gespielt werden, sind mir - wie jedem echten Musikfreund - ohnehin ein Greuel.

Gruß Eberhard
  #25  
Alt 13.11.2013, 09:12
Replace_S Replace_S ist offline
 
Registriert seit: 16.10.2012
Beiträge: 939
Standard

Was hat mich da nur geritten?

Hallo Eberhard,

die "Dorati" gefällt mir ganz persönlich am besten. Es mag an der nachbearbeiteten CD liegen, oder an anderen Dingen. Da gibt es ja Deems Taylor, welcher die Kanonen und Glocken "vorstellt" und ein wenig über die Aufnahme plaudert. Aber das wäre nicht das gewesen, was ich gerne über die Ella noch gehört hätte. Allerdings bekommt man meiner Meinung nach dadurch auch einen viel besseren Einblick in die Aufnahme. Vielleicht gefällt mir auch einfach der sparsame Mikrofoneinsatz (ein 201 und zwei U47 Telefunken)?

Gruß
Michael
  #26  
Alt 13.11.2013, 13:26
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Hallo Michael,

ich kenne ja deine S 200 gut. Die ist schon heftigst (im positiven Sinne)

Würdest du sagen, die Ella puncht noch ne Klasse drüber?

Überlegst du nun eine Ella zu kaufen?

  #27  
Alt 13.11.2013, 13:27
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

PS: Und was sind Görlich Lautsprecher? Gibt's da mal nen link oder Bilder?
  #28  
Alt 13.11.2013, 13:59
Replace_S Replace_S ist offline
 
Registriert seit: 16.10.2012
Beiträge: 939
Standard

Ups,

zu den Görlich-Speakern wurde hier schon einiges geschrieben.

Görlich-Lautsprecher können z.B. so in Gehäusen stecken:



Bei Expolinear findest Du ebenfalls Infos darüber.

Ob die Ella mehr "puncht" als die S200 kann ich nicht sagen, da wir auf meinen ausdrücklichen Wunsch die beiden Endstufen nicht miteinander verglichen haben. Mit einer längeren Hörzeit (also an mehreren Tagen) und mit viel Ruhe könnte ich die Frage für mich allein klären, allgemeingültig wäre mein Urteil aber ganz bestimmt nicht. So ging es diesmal lediglich um ein erstes Kennenlernen der Ella (Edith und Charly natürlich ebenfalls).

Gruß
Michael
  #29  
Alt 13.11.2013, 14:12
sören sören ist offline
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 401
Standard

Das sieht gut aus! Sind die Subs aktiv oder passiv? Wie empfindlich ist der Lautsprecher?
  #30  
Alt 13.11.2013, 14:20
Replace_S Replace_S ist offline
 
Registriert seit: 16.10.2012
Beiträge: 939
Standard

Zitat:
Zitat von sören Beitrag anzeigen
Das sieht gut aus! Sind die Subs aktiv oder passiv? Wie empfindlich ist der Lautsprecher?
Das oben ist nur ein Bespielbild, meine Boxen sehen ganz anders aus.
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ella & Charly auf 6moons oncle_tom Mal eine Mitteilung machen 7 14.08.2017 20:39
ELLA ist flügge geworden oncle_tom Verstärker und Vorverstärker 1 03.07.2017 09:13
Verkaufe Naiu Ella ND A-Muster Rainer Weber Audiogeräte und Zubehör 21 22.01.2017 22:46
Naiu Ella boxworld Neuigkeiten in der Szene 5 24.11.2016 20:28
Naiu´s Class ND (Ella) bei uns... wirbeide Als Gastgeber und als Gast 13 06.11.2012 08:32



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de