open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Neuigkeiten in der Szene
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Neuigkeiten in der Szene Interessante Infos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.11.2013, 16:59
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 77
Standard Euphonia Köln schliesst seine Pforten

Ausverkauf wegen Geschäftsaufgabe!
  • Auf Grund der wirtschaftlichen Lage, sehen wir uns gezwungen den Betrieb zu schließen! Daher verkaufen wir alles was nicht niet- und nagelfest ist raus! Es wird nicht geramscht, dennoch können Sie natürlich außerordentlich gute Angebote erwarten. Wir hoffen auf Ihre Mithilfe und danken Ihnen für fast 40 Jahre der Treue!

Quelle: www.euphonia-hifi.de



Sehr schade....Geiz ist halt geil und Beratung braucht niemand mehr.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2013, 17:10
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
Ausverkauf wegen Geschäftsaufgabe!
  • Auf Grund der wirtschaftlichen Lage, sehen wir uns gezwungen den Betrieb zu schließen! Daher verkaufen wir alles was nicht niet- und nagelfest ist raus! Es wird nicht geramscht, dennoch können Sie natürlich außerordentlich gute Angebote erwarten. Wir hoffen auf Ihre Mithilfe und danken Ihnen für fast 40 Jahre der Treue!

Quelle: www.euphonia-hifi.de



Sehr schade....Geiz ist halt geil und Beratung braucht niemand mehr.


Das niemand mehr Beratung benötigt halte ich für ein Gerücht... dann gibt es die die sich irgendwo beraten lassen und wonaders das dann kaufen... ärgerlich aber passiert.
Ich muß die Beratung auf die Dinge konzentieren die nur nach einem Beratungsgepräch eben nicht mal eben so richtig erfolgreich umgesetzt werden können... z.b. Raumakustik....
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.11.2013, 17:15
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 77
Standard

OK...Beratungsdiebstahl ist ein Problem. Aber für mich zählen Taten die honoriert werden, und da ist beratung nicht mehr gefragt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.11.2013, 17:21
Hifi-Tom Hifi-Tom ist offline
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.255
Standard

Ich finde es auch bedauerlich das Euphonia aufhören muß. War ein sympatischer Laden.
__________________
Servus, Euer Hifi-Tom.
Gut Ding' will Hifi Weiler haben.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.11.2013, 18:32
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.150
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
OK...Beratungsdiebstahl ist ein Problem. Aber für mich zählen Taten die honoriert werden, und da ist beratung nicht mehr gefragt.
Beratung gegen Geldzahlung ist oft besser weil dann herstellerunabhängig...
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.11.2013, 18:37
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.469
Standard

Meine Audionet Endstufe ist von Euphonia ... damals waren sie aber noch in der Nähe vom Rudolfplatz. Auch meine HMS Kabel.
Im Geschäft An Groß-St-Martin konnte ich mir die Lautsprecher von PMC anhören, die mich wirklich sehr beeindruckten und die von Conny Kensy vorgestellt wurden. Ein paar Mal verabredeten sich ein paar HiFi Freunde bei Euphonia, um verschiedene Kabel und Leema Hardware anzuhören. Anschliessend sind wir zusammen in der Altstadt, um die Ecke zusammen gesessen.
Wirklich sehr schade, das Euphonia schliesst.
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.11.2013, 19:28
nowhearthis nowhearthis ist offline
 
Registriert seit: 12.12.2010
Beiträge: 86
Standard

Tja, Ingo. Das war wirklich nett. Aber seit Bene nicht mehr da ist, war es eh ruhiger geworden.

lg
Andreas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.11.2013, 20:55
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von Truesound Beitrag anzeigen
Beratung gegen Geldzahlung ist oft besser weil dann herstellerunabhängig...
Und weil es herstellerunabhängig ist setzt sich der Berater auch nicht wirklich mit den Produkten auseinander. Kann er gar nicht. Das heisst also er könnte auch darauf beraten wo die höchste Provision/Gewinn ist wie in der Versicherungsbranche oftmals üblich. Wie bekommt der Berater Plan über die Produkte wenn er diese nicht "kennt"?

Das beste ist das Vergüten über einen Erfolg, wenn der Kunde zuschlägt.
Also das klassische. Ist aber nur meine Meinung.

Aber heute wissen eh viele was sie wollen (wie auch immer sie zu dieser Produktentscheidung es kommt..)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.11.2013, 12:59
JoDeKo JoDeKo ist offline
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 923
Standard

Zitat:
Zitat von nowhearthis Beitrag anzeigen
...Aber seit Bene nicht mehr da ist, war es eh ruhiger geworden.

lg
Andreas
Na, die Geschichte ist wohl etwas anders.

Ursprünglich waren sie am Ring, nähe Rudolfplatz. Auffällig war immer ein älterer Mann mit Bart (ich glaube Herr Müller hieß der Herr), der aber meistens rumsaß und nicht viel redete. Die Leute, die verkauft haben waren Bernd Müller (nicht verwandt und nicht verschwägert mit Ersterem) und ein weiterer sehr kompetenter jüngerer Typ mit welligem, kurzen Haar.

Bernd Müller hat jetzt einen eigenen sehr schönen Laden im Belgischen Viertel mit sehr interessanten Marken - Sehring etc.. Und der andere junge Mann hat sich wohl in die sichere Obhut eines "Großanbieters" begeben - soweit meine Information richtig ist.

Zwischenzeitlich fand dann der Umzug in die Altstadt statt, schon ohne Bernd Müller, der Sohn des Herrn Müller war dazu gekommen (bereits am Ring) und dann irgendwann wohl auch der erwähnte Bene (hatte der nicht zusätzlich einen Laden im Ruhrgebiet?).

Jedenfalls war das Studio in der Altstadt für meine Geschmack schon schlechter, als das am Ring. Zwar schön hell, aber Probehören war deutlich schwieriger, und es war gefühlt, wenn ich denn dort war (gekauft habe ich auch), irgendwie weniger los, als am Ring.

Hinzu kommt große Konkurrenz, MSP, Rhein-Klang und besagter Bernd Müller, der aus meiner Sicht der beste Händler in Köln ist. Da wird der Markt schon mal eng...

Geändert von JoDeKo (09.11.2013 um 13:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.11.2013, 15:53
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Als ich gesundheitlich noch fitter war - in den 90er Jahren - hörte ich auch gerne bei Euphonia rein in Köln.

Lernte dort die Produkte von Chario (Academy - was ein herrlicher Speaker) und Mark Levinson ausführlich kennen.

Hätte damals beinahe die große Chario gekauft.

Herrlich warme italienische Meisterspeaker.

Schade, daß Euphonia nun nicht mehr sind.

Aber was erwarten wir denn?

Kaum ein Mensch interessiert sich noch für gute Musikwiedergabe und in immer weniger Wohnungen ist das Musikhören noch möglich.

Die Menschen rücken sich in den Städten viel zu nahe auf die Pelle - ein Grund, warum ich immer auf dem Land wohnte, selbst wenn ich 2 Stunden auf die Arbeit fahren mußte.

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wolfram aus Köln Wolli_Cologne Bekanntmachung 21 13.03.2015 10:31
Dem Doc seine Diplomas zum Auamachen! Replace_DR Replace_DR`s homöopathische Ecke 54 23.09.2013 16:12
Le Nozze di Figaro - und seine Interpreten Amadé-Franz Klassik 14 17.08.2009 20:43
Leonard Cohen in Köln und Berlin im Juli Joe Brösel Konzert-Termine 0 19.06.2009 08:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de