open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Neuigkeiten in der Szene
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Neuigkeiten in der Szene Interessante Infos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.11.2013, 18:54
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 78
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Aber was erwarten wir denn?
Deflationsähnliche Zustände...analog zum Selbstbauboxenmarkt....der wurde auch sukzessive kleiner weil es keine Händler (Multiplikatoren für die Industrie) mehr gibt....viele erinnern sich mit Wehmut an vergangene Namen im Selbstbaubereich...und die Konzentration geht weiter...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.11.2013, 19:00
Truesound Truesound ist gerade online
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.155
Standard

Zitat:
Zitat von Cuauhtemoc1969 Beitrag anzeigen
Na, die Geschichte ist wohl etwas anders.

Ursprünglich waren sie am Ring, nähe Rudolfplatz. Auffällig war immer ein älterer Mann mit Bart (ich glaube Herr Müller hieß der Herr), der aber meistens rumsaß und nicht viel redete. Die Leute, die verkauft haben waren Bernd Müller (nicht verwandt und nicht verschwägert mit Ersterem) und ein weiterer sehr kompetenter jüngerer Typ mit welligem, kurzen Haar.

Bernd Müller hat jetzt einen eigenen sehr schönen Laden im Belgischen Viertel mit sehr interessanten Marken - Sehring etc.. Und der andere junge Mann hat sich wohl in die sichere Obhut eines "Großanbieters" begeben - soweit meine Information richtig ist.

Zwischenzeitlich fand dann der Umzug in die Altstadt statt, schon ohne Bernd Müller, der Sohn des Herrn Müller war dazu gekommen (bereits am Ring) und dann irgendwann wohl auch der erwähnte Bene (hatte der nicht zusätzlich einen Laden im Ruhrgebiet?).

Jedenfalls war das Studio in der Altstadt für meine Geschmack schon schlechter, als das am Ring. Zwar schön hell, aber Probehören war deutlich schwieriger, und es war gefühlt, wenn ich denn dort war (gekauft habe ich auch), irgendwie weniger los, als am Ring.

Hinzu kommt große Konkurrenz, MSP, Rhein-Klang und besagter Bernd Müller, der aus meiner Sicht der beste Händler in Köln ist. Da wird der Markt schon mal eng...
So gelesen hört sich das schon anders an.....
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.11.2013, 19:05
Truesound Truesound ist gerade online
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.155
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
Deflationsähnliche Zustände...analog zum Selbstbauboxenmarkt....der wurde auch sukzessive kleiner weil es keine Händler (Multiplikatoren für die Industrie) mehr gibt....viele erinnern sich mit Wehmut an vergangene Namen im Selbstbaubereich...und die Konzentration geht weiter...
Musikhaus Thomann mit seinen geführten Produkten gibt es auch noch als Konkurrenten.....!
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.11.2013, 19:06
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 78
Standard

Thomann? Zu wem als Konkurrenz? Im Selbstbauboxenmarkt?
Und wie heissen die anderen Konkurrenten?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.11.2013, 19:09
Truesound Truesound ist gerade online
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.155
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
Thomann? Zu wem als Konkurrenz? Im Selbstbauboxenmarkt?
Und wie heissen die anderen Konkurrenten?
Nein allgemein was Produkte angeht die zur Musikwiedergabe geeignet sind. Selbstbauboxen sind etwas für Leute die vor allen Dingen erstmal basteln wollen und oder darüber Geld sparen wollten.....Die Masse der Musikinteressenten schreckt aber vor Selbstbau zurück.Wer bei Thomann mit den vielen vielen gelisteten Produkten nichts findet.... Hinzu kommt die in den letzten 10-15 Jahren entstandene Durchlässigkeit zwischen Home und Proaudio-Markt. Man sieht es auch hier im Forum z.b. bei den ME-Geithain-Usern bis hin zu den RME Usern....

http://www.musikmachen.de/Stories/Th...r-die-Kulissen

Weitere Konkurrenten wären bundesweit Musik Produktiv und Rockshop.de und dann gibt es noch einige "kleinere" Händler in den jeweiligen Regionsmetropolen die man eher regional mit größerem Einzugsgebiet kennt....um mal daraus nur zum Beispiel mal einen zu nennen: http://www.da-x.de/de/abhoeren/monit...tsprecher.html
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (09.11.2013 um 20:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.11.2013, 20:16
Truesound Truesound ist gerade online
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.155
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
Thomann? Zu wem als Konkurrenz? Im Selbstbauboxenmarkt?
Und wie heissen die anderen Konkurrenten?
Ein weiterer Punkt wären Plattformen wie der Audiomarkt:

http://www.audio-markt.de und ebay gibt es auch noch.....

Da findet man meist aus dem Hifisektor zahlreiche Gebrauchtangebote. Da offenbart sich schon ein riesige Halde an Geräten... Man möge nur mal entsprechende einschlägige Suchbegriffe eingeben und dann sieht man schon das wer mag sich da auch umfangreich eindecken könnte....

Man muß da als Einzelhändler insgesamt heute schon ziemlich gut drauf sein und eine hohe Überzeugungskraft,Flexibilität und Engagement haben um dagegen dauerhaft erfolgreich zu bestehen...
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (09.11.2013 um 20:20 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.11.2013, 12:06
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 78
Standard

Zitat:
Zitat von Truesound Beitrag anzeigen
Nein allgemein was Produkte angeht die zur Musikwiedergabe geeignet sind. Selbstbauboxen sind etwas für Leute die vor allen Dingen erstmal basteln wollen und oder darüber Geld sparen wollten.....
Dennoch auch der Pro Markt Bereich geht zurück. Und ein exklusiver Anbieter, sei er noch so gut, hat nicht die gleichen Marktchancen und Möglichkeiten wie 100 Händler über Deutschland verteilt.

Gebrauchtmarkt gab es eigentlich schon immer. Glaubs mir ich kenne ein paar Hintergründe, und mittlerweile sit Beratungsdiebstahl zu einem echten Problem geworden. Service und Beratung ist heute nix mehr wert...bekommt man ja notfalls im -z.T. gekauften- Onlinebereich kostenlos.

Und sorry, natürlich haben einige Pro-Artikel...davon was diese Firmen aber im Hifi-Bereich machen kann der ein oder andere Hifi-Hersteller nur müde lächeln. Natürlich wird eine Wahrnehmung der Bedeutung auch dadurch verzerrt wenn diese Marken im "Bekanntenkreis" überdurchschnittlich oft auftreten.

Schau dir auch mal wieviele Hersteller "made in Germany" schon den deutschen Markt "abgehakt" haben vor Jahren. Davon werden hier auch einige Marken besprochen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.11.2013, 12:16
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.121
Standard

Ja Ja...
Schuld sind wie immer die Anderen.
Ist doch einfacher, als die gemachten Fehler bei sich selber zu suchen.
Bringt einen selbst allerdings nicht im Geringsten weiter.
Ich kenne Händler, bei denen das Geschäft richtig brummt. Und was hast Du daran wieder auszusetzen? Da fällt Dir doch auch bestimmt wieder ein passendes Statement zu ein!
R.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.11.2013, 12:29
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.558
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
..
Ich kenne Händler, bei denen das Geschäft richtig brummt. ...
Ja , die gibt es .. die haben sich früh von der Einsteigerklasse bei HiFi getrennt.. und sobald etwas ins Netz oder in den Märkten kam..sind die rausgeflogen..

Einer sagte mir mal " was soll ich da stundenlang wegen einem CD Player für 300 .- euro beraten und vorführen .. die Kiste kauft der sowieso im Inet .. in der gleichen Zeit verkaufe ich zwei komplette Analgen für weit über 50 K .. "

gruß , Florat
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.11.2013, 12:48
bruce
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Florat Beitrag anzeigen
Ja , die gibt es .. die haben sich früh von der Einsteigerklasse bei HiFi getrennt.. und sobald etwas ins Netz oder in den Märkten kam..sind die rausgeflogen..

Einer sagte mir mal " was soll ich da stundenlang wegen einem CD Player für 300 .- euro beraten und vorführen .. die Kiste kauft der sowieso im Inet .. in der gleichen Zeit verkaufe ich zwei komplette Analgen für weit über 50 K .. "

gruß , Florat
Jepp! Als Händler kann man sich nicht ernsthaft auf das Butter und Brot Geschäft verlassen, es sei denn, man heißt MediaMarkt oder Saturn.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wolfram aus Köln Wolli_Cologne Bekanntmachung 21 13.03.2015 10:31
Dem Doc seine Diplomas zum Auamachen! Replace_DR Replace_DR`s homöopathische Ecke 54 23.09.2013 16:12
Le Nozze di Figaro - und seine Interpreten Amadé-Franz Klassik 14 17.08.2009 20:43
Leonard Cohen in Köln und Berlin im Juli Joe Brösel Konzert-Termine 0 19.06.2009 08:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de