open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Neuigkeiten in der Szene
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Neuigkeiten in der Szene Interessante Infos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 10.11.2013, 12:13
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.509
Standard

Harbeth Monitor



Harbeth Acoustics / NEU! In Demo... M30.1 + P3ESR (Neugerät)

1 Euro

http://www.audio-markt.de/_markt/ite...id=5477372683&
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.11.2013, 13:13
HearTheTruth HearTheTruth ist offline
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.407
Standard

Harbeth M30 , eine der besten Lautsprecher am Markt! Aber da scheint jemand den falschen Button im Audiomarkt beim inserieren der Boxen gedrückt zu haben!
LG
Rolli
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.11.2013, 13:20
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.509
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Harbeth M30 , eine der besten Lautsprecher am Markt! Aber da scheint jemand den falschen Button im Audiomarkt beim inserieren der Boxen gedrückt zu haben!
LG
Rolli
ist sicher ein Fehler ... aber auch ein Zeugnis der Unaufmerksamkeit.
Der Verkäufer scheint einen beträchtlichen Anteil seiner Geschäfte im Audiomarkt abwickeln zu wollen.

--> http://www.audio-markt.de/_markt/bro...d595ed4f657bf6

.
.
.
.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . die letzten gehörten Tracks
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.11.2013, 13:34
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von HearTheTruth Beitrag anzeigen
Ja Ja...
Schuld sind wie immer die Anderen.
Ist doch einfacher, als die gemachten Fehler bei sich selber zu suchen.
Bringt einen selbst allerdings nicht im Geringsten weiter.
Ich kenne Händler, bei denen das Geschäft richtig brummt. Und was hast Du daran wieder auszusetzen? Da fällt Dir doch auch bestimmt wieder ein passendes Statement zu ein!
R.
Hallo,
wo steht das IMMER die anderen Schuld sind. Ist schon schwierig, wenn komplexe Sachverhalte nicht in Gänze gelesen/verstanden werden.

In dem vorliegenden Falle war es massiv eine Sache, die vorhanden ist aber sonst deutlich weniger vorkommt.

Ich kenne auch Händler bei denen es brummt!
Wusstest du das es eine Gesamtkonjunktur, eine Branchen- und eine Firmenkonjunktur gibt...und das alle diese sogar konträr zueinander laufen können?

Konsumklima ist hoch...hier in Essen schliesst auch ein Möbelhaus wegen Insolvenz, der Möbelumsatz wird aber dieses Jahr auf Vorjahresniveau mindestens wieder sein...somit gibt es immer Gewinner/Verlierer am Markt.

Und in einem vollkommenen Markt (den es nicht gibt) hat jede Partei 1/3 Einfluss....
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.11.2013, 14:24
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Ich kenne auch verschiedene Hifi Händler,
von arm wie Kirchenmaus bis steinreich.

Ist ein ätzendes Busineß, würde das nervlich nicht aushalten.

Was ich da schon erzählt bekommen habe, was Händler so erleben.........

die könnten Bücher schreiben.

Gehört auch ein Batzen Glück dazu!

Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.11.2013, 14:39
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von bruce Beitrag anzeigen
Jepp! Als Händler kann man sich nicht ernsthaft auf das Butter und Brot Geschäft verlassen, es sei denn, man heißt MediaMarkt oder Saturn.
Und Saturn/Media reduzieren Hifi grade in diesem Bereich auch regional massiv herunter. Die gehen nach den Umsatzzahlen sowie GfK Zahlen.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.11.2013, 15:12
Hifi-Tom Hifi-Tom ist offline
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.255
Standard

Fakt ist, der Markt hat sich gravierend geändert, das Käuferverhalten ist ein anderes geworden. Immer mehr wird versucht, den Fachhändler zu umgehen, die Händler gegeneinander auszuspielen, da ist es dann auch kein Wunder daß immer mehr Fachhändler die Segel streichen müssen.
__________________
Servus, Euer Hifi-Tom.
Gut Ding' will Hifi Weiler haben.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.11.2013, 15:23
Markus Pajonk Markus Pajonk ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 80
Standard

Sehe ich auch so. Fairness und faire Entlohnung ist nur bei einem selbst wichtig...dem gegenüber wird es nicht MIT TATEN gegönnt (verbal schon!).

Natürlich mag Euphonia auch einen Fehler gemacht haben sich mal einem Experiment zu unterziehen, z.B. das man Beratungsgebühr nimmt. (Das Experiment war nur fürs TV!!)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.11.2013, 15:23
Thelemonk
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen

Ist ein ätzendes Busineß, würde das nervlich nicht aushalten.

Nein nicht ätzend, aber im Wandel.
Markt, Kundschaft und Kaufverhalten ändern sich.
Der Konsument ist auch nur ein Marktteilnehmer und agiert entsprechend.
Dies gefällt halt nicht jedem bzw. kommt damit nicht klar.

Ich habe mir z.B. ein kleinen Proberaum eingerichtet mit Linemischer, Interface, Stagepiano etc. Beratung habe ich nicht in Anspruch genommen. Das Www hat alle notwendigen Informationen zur Verfügung gestellt. Und es hat alles gepasst.
Ich musste kein Geschäft betreten und keine Beratung stehlen.

Viele Grüße
Thelemonk
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.11.2013, 17:21
Truesound Truesound ist offline
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 3.184
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Pajonk Beitrag anzeigen
Dennoch auch der Pro Markt Bereich geht zurück. Und ein exklusiver Anbieter, sei er noch so gut, hat nicht die gleichen Marktchancen und Möglichkeiten wie 100 Händler über Deutschland verteilt.

Schau dir auch mal wieviele Hersteller "made in Germany" schon den deutschen Markt "abgehakt" haben vor Jahren. Davon werden hier auch einige Marken besprochen.
Der Pro Markt geht zurück, weil das Musikgeschäft insgesamt zurückgegangen ist und ein Sterben bei den reinen Studios für Musikaufnahme bzw. auch Mietstudios eingesetzt hat. Wenn ich mir die Größe von Thomann anschaue geht das auch nur wenn entsprechende Umsätze und Gewinne vorhanden sind...also es wird da schon reichlich gekauft...1000 Mitarbeiter
und 330 Mio. EUR Umsatz in 2009 sind schon ein Argument was nicht von der Hand zu weisen ist...

So mach eine Hifi Firma Made in Germany macht schon lange ihre Hauptumsätze in Asien. China ist mittlerweile der größte Einkäufer von Luxusartikeln geworden! Das ist nicht nur bei Hifi High End so. Das ist ein relativ junger Markt mit einem riesigen Nachholbedarf der hier z.b. in der Bundesrepublik schon längst gesättigt ist. In Asien ist es auch wichtig das Luxusprodukte so beschaffen sind das es von dem Umfeld des Interessenten über die Optik auch sehr auffällig und teuer selbst von einem "Laienbetrachter" erkennbar aussehen muß. Man will Reichtum und Stellung damit zeigen! Das hat aber auch eine Menge mit dem Transformationprozess einer Gesellschaft vom Schwellenland zu einer reichen Industrienation zutun....Erinnern wir uns analog dazu hier bei uns an die 1970er Jahre (vor 40 Jahren) wo damals der Hifimarkt hier ertmals so richtig an Fahrt aufgenommen hat bzw. nenneswert Hierzulande erst entstanden ist...
Das dazu ein typischenes Pro Audiogerät wo die Funktion unauffälig innerhalb des Gehäuse stecken wenig taugen kann lässt sich von fünf Fingern abzählen....Diese Gehäuse taugen da weniger für einen möglichen "Bluff"....


Nebenbei verkaufen deutsche Pro-Audiofirmen unheimlich viel Technik nach Asien, bloß die Kunden dort für solche Produkte sind dort bislang nur institutionelle Käufer und deutlich weniger der Privatmann....
__________________
Wer in Zukunft nur noch mit der Maus wild herumklickt und irgend etwas erzeugt, von dem er garnicht wissen will, wie es zu Stande kommt, ist leider nur ein Anfänger in einer Welt, in der alles schon einmal da war -auch Fachleute. (Karl-Hermann von Behren)

Geändert von Truesound (10.11.2013 um 17:33 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG 812 und seine Helferlein Sepp Audiophile Kopfhörer 3 19.08.2017 22:46
Yello 9.12. in Köln shovelxl Harley und HiFi 4 06.06.2017 18:14
Wolfram aus Köln Wolli_Cologne Bekanntmachung 21 13.03.2015 09:31
Leonard Cohen in Köln und Berlin im Juli Joe Brösel Konzert-Termine 0 19.06.2009 08:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de