open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Flimmerkiste
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2014, 16:13
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard Das Finstere Tal

Hallo Leute,

der geilste Film, den ich dieses Jahr zu sehen bekam war für mich eine völlige Überraschung.

Anscheinend handelt es sich um eine deutsch-österreichische Produktion auch wenn ein Amerikaner neben Tobias Moretti die Hauptrolle spielt, ich glaube er heißt Kevin Riley - ein Typ wie Di Caprio.

Achtung - das Ding fängt an wie ein Heimatfilm - nicht abschrecken lassen, durch die erste halbe Stunde müßt ihr durch.

Aber dann......

So was wurde noch nie gedreht -

ich weiß gar nicht was das ist?

Fängt an wie ein Heimatfilm-

geht dann in Richtung Western und erinnert ein wenig an Sachen wie Pale Rider mit Eastwood......

und steigert sich zum brutalsten Psycho Thriller und gnadenlosesten Machwerk aller Zeiten, so daß Tarantino vor Neid erblassen würde!

Vergeßt alle Kultfilme der Welt und zieht euch das Ding rein - Anlage aufreißen - Soundtrack und Soundeffekte werden euch schier TÖTEN und eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken jagen.

Von der Handlung verrate ich nix - das Ding soll auf euch zurollen wie eine Lawine und euch genauso überrennen, wie es mir gegangen ist.

Ich saß stellenweise nur fassungslos da.

Hier ein eher nichtssagender Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=qALS9GFTEJw

Gratulation an Österreich, da kommen in letzter Zeit die originellsten Filme rüber.

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2014, 16:14
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

PS: Alleine für den Soundtrack müßte man Oscars vergeben.

Muß ich unbedingt besorgen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2014, 18:48
mazola2 mazola2 ist offline
(Jack D. Ripper)
 
Registriert seit: 25.11.2012
Beiträge: 284
Standard

Kennst Du "Funny Games" (AT 1997)?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.09.2014, 21:15
and_action
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von mazola2 Beitrag anzeigen
Kennst Du "Funny Games" (AT 1997)?
dieser Film beschäftigt mch heute noch und gehört mit Abstand zum besten was ich an Psychothrill gesehen habe, obwohl man ja doch nix sieht.... Der Film brennt sich einfach in dein Hirn. Es muss aber die AT version sein. Die US version kommt von den Darstellern und Synchronisation nicht heran
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.09.2014, 21:24
Emmilect Emmilect ist offline
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von and_action Beitrag anzeigen
dieser Film beschäftigt mch heute noch und gehört mit Abstand zum besten was ich an Psychothrill gesehen habe, obwohl man ja doch nix sieht.... Der Film brennt sich einfach in dein Hirn. Es muss aber die AT version sein. Die US version kommt von den Darstellern und Synchronisation nicht heran
Schwere Kost! Ich kenn nur das US-Remake, total krank! Konnte ich nicht bis zum Ende ansehen...
__________________
Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.09.2014, 22:36
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Klar kenne ich den Film, war aber nicht mein Geschmack.
Derarte Filme waren eine Zeit lang Mode - im Prinzip immer dieselbe Handlung - Familie wird daheim terrorisiert von komplett gestörten Gestalten.

Ist mir zu wenig.

Das finstere Tal ist ne ganz andere Hausnummer mit ner richtig fetten Story hintendran, die langsam freigeschält wird.

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.09.2014, 22:38
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

PS: Der letzte Österreich Film, der mich vor ein paar Monaten schwer begeisterte war Blutgletscher- habe ich hier berichtet:

http://91.194.90.56/vb3/showthread.php?t=7551
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.09.2014, 22:54
Emmilect Emmilect ist offline
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 340
Standard

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
...
Das finstere Tal ist ne ganz andere Hausnummer mit ner richtig fetten Story hintendran, die langsam freigeschält wird.

Doch, klingt interessant! Die Kundenrezensionen auf Amizon sind auch durchweg positiv!
__________________
Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.10.2014, 17:29
kdrkdr kdrkdr ist offline
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 1.391
Standard

hab ihn grad eben angeschaut ,

ich kann eure Begeisterung leider nicht teilen


Die verschneite Landschaft hat mir aber sehr gefallen

klaus
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de