open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Werners Weg zum Open-End > HiFi Allgemein
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2014, 13:26
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.832
Standard Warum schreiben viele nix im Forum und lesen nur mit?

Hallo Werner,

wenn Menschen nicht mal hier bei uns im Forum schreiben können, ist das in armes Bild. Hier haben wir die Stinkstiefel doch so weit eliminiert, dass hier doch kein Problem sein dürfte.

Man könnte eher meinen, dass wir hier inzwischen zu wenig Stänkerer haben. Wenn ich sehe, wie verschiedene Menschen den Stänkerern direkt hinterher laufen, könnte man meinen, sie vermissen diese als ernstzunehmende Gesprächspartner.

Sollte ich etwas auf dem Holzweg gewesen sein, als ich die Störenfriede eliminiert habe?

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2014, 13:35
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.176
Standard

Hallo Charly,

Zitat:
Man könnte eher meinen, dass wir hier inzwischen zu wenig Stänkerer haben. Wenn ich sehe, wie verschiedene Menschen den Stänkerern direkt hinterher laufen, könnte man meinen, sie vermissen diese als ernstzunehmende Gesprächspartner.
Ich unterhalte mich auch in anderen Foren mit Leuten, die hier als "Stänkerer" gelten. Viele von denen sind hier auch völlig zu Recht entfernt worden, weil sie sich einfach nicht benehmen wollen und/oder können. Der Grund, warum ich z.B. dort mitrede ist recht einfach: So kann ich wenigstens aus meiner Sicht bestimmte Dinge darstellen. Man wird ja oft zitiert und auf eine bestimmte, tendenziöse Art und Weise dort dargestellt. Da denke ich mir, es ist nur mehr als Recht, wenn ich selbst mich eingebe. Man muß sich ja nicht alles gefallen lassen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2014, 14:47
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Hallo Charly,

Ich unterhalte mich auch in anderen Foren mit Leuten, die hier als "Stänkerer" gelten. Viele von denen sind hier auch völlig zu Recht entfernt worden, weil sie sich einfach nicht benehmen wollen und/oder können. Der Grund, warum ich z.B. dort mitrede ist recht einfach: So kann ich wenigstens aus meiner Sicht bestimmte Dinge darstellen. Man wird ja oft zitiert und auf eine bestimmte, tendenziöse Art und Weise dort dargestellt. Da denke ich mir, es ist nur mehr als Recht, wenn ich selbst mich eingebe. Man muß sich ja nicht alles gefallen lassen.
Hallo Franz,

ich beobachte das leider - sage ich ganz offen - anders.

Deinen Vermerk an sich finde ich "scheinheilig".

Für mich ist klar ersichtlich als Gelegenheitsmitleser, daß du da drüben ganz bewußt aufmischen und dich abreagieren willst und du treibst einige Psycho-Spielchen.

Nur bist du dort meiner Meinung nach an der falschen Adresse, denn Bernd ist kein Blödian, mit dem du so was abziehen kannst.

Ich bin auch drüben angemeldet - weil da mal arg über meine Freunde Forat und Charly geschimpft wurde und ich mich dann auch mal einbringen wollte.

Ich war positiv überrascht wie offen "die sogenannten Stänkerer" miteinander umgehen können - und wie kultiviert - wenn sie nicht unter Druck stehen.

Aus meiner Beobachtung raus haben sich einige in Charlys Forum nur deswegen daneben benommen, weil sie schon mit der Einstellung rangingen - ist doch eh egal, wenn wir hier schreiben was wir denken fliegen wir eh raus.

Natürlich gibt es auch Menschen (dieses Forum hier ist keineswegs troll- und stänkerfrei - allenfalls besser gekehrt als manch anderes Forum) - die von vornherein nur zu stören gedenken.

Ich selber stehe generell voll zu und hinter Charly, weil ich ihm vertraue und respektiere. Und vor allen Dingen nachvollziehen kann!

Charly macht etwas, was wenigen behagt - klar sagen was er denkt und klare Ansagen machen, wo er Grenzen zieht - den Mut haben andere nicht - und reagieren dann krass drauf.

Milon ist ein Mensch, der nach außen extrem liberal erscheinen will und alles dafür tut, weil er daran glaubt - aber - er steht sich deutlich selbst im Weg, was man an der fehlenden Frequentierung sieht. Das ist dem aber schnuppe.

Traurig ist der Fakt - aus meiner Sicht - überhaupt splitten und ausgrenzen zu müssen. Aber leider geht es nicht anders.

Renne ich nun jemanden hinterher ?

Nee, warum auch - aber wenn ich was lese, wo ich denke, es werden echt Fehler gemacht oder Dinge mißverstanden, dann steure ich mal meine Sichtweise bei, vorausgesetzt natürlich, die Sache scheint mir wichtig.

Die typischen Freund/Feindbilder weigere ich mich in Foranden zu sehen.

Das sind für mich alles Menschen mit eigenem Lebenshorizont - gehe ich in denen ihre Bereich versuche ich mich ordentlich zu benehmen. Umgekehrt erwarte ich dasselbe.

Hier bei mir und von meiner Seite wurde nur ausgeschlossen, wer beleidigend geworden ist oder ausdrücklich gebeten hat von meiner Schreibe verschont zu werden.

Charly hat einige andere Teilnehmer entfernt, die ihm als störend aufgefallen sind und ich kein öffentliches Veto eingelegt, da ich ihm da vertraue und er diese Plattform bezahlt.

Was mir ganz auf den Senkel geht sind die Menschen, die in Foren unterwegs sind und gar nichts zu der Sache sagen, sondern nur versuchen mit Psycho Analysen andere Menschen verbal alt aussehen zu lassen.

Davon gibt es auch hier noch genug.

Und diese Leute sind der Grund, daß viele Menschen nicht schreiben wollen.

Schreibt man was Positives - ist man ein Hyper, Übertreiber, Fanboy.

Schreibt man was Negatives muß man Klagen befürchten, kriegts Maul verboten oder ist ein lästiger Basher.

Schreibt man mittelprächtig oder normal gut, dann heißt es hintenrum es ist ein Verriß.

Ich laß mich von so was kaum noch bremsen.

Das Problem ist dasselbe in allen Foren in Deutschland.

Mittlerweile ist der ganze Forenapparat doch eh genauso "scheinheilig" wie die gelobte gesetzliche Krankenversicherung. Willst du wirklich wissen was Sache ist, mußt du hinter den Kulissen fragen.

Nicht mit mir. Da kommen klare Ansagen oder ich lasse es ganz sein.

Ob meine Person dabei gut da steht oder nicht, interessiert mich nicht die Bohne, wichtig ist einzig und alleine die Aufrichtigkeit zu sich selbst und anderen.

Ich verteidige in Foren nicht meine Ehre, ich pappel mit Kumpels über alles rund um Hifi, Film und das Leben.

Was ich selber drüben im Forum geschrieben habe, war dann auch ganz klar die Ansage, warum zieht ihr meistens nur hier Zitate raus und bringt keine eigenen Inhalte?

Das hat sich arg verändert, seit Bernd moderiert.

Die meisten drüben denken über das meiste anders wie ich, na und?

Wozu ich keinen Bock mehr habe - ist das das hier so verkommt, daß alles nur noch auf PN, Mail und Telefonbasis läuft und ich die zentrale Problemanlaufstelle bin - mir vorkomme wie ein ehrenamtlicher Berater - und dann im Forum selber nix kommt.

Wer Fragen hat, kann die doch einfach im Forum stellen.

Das ist der einzige Grund warum ich das mache. Ne Art Selbsthilfegruppe für Gleichgesonnene.

In den Foren sieht es immer aus, als ob wären alle ganz toll glücklich mit Hifi.

Die Realität sieht anders aus. 99% der Leute würden ihr Zeug am liebsten zum Mond schießen und kaufen laufend was Neues und werden immer wieder enttäuscht - und hängen das Hobby an den Nagel - manche früher - manche später. Danach gehen sie dann in Foren und drehen richtig auf als Nörgler.

Ich selber habe schon so viel Mist gefressen mit Hifisachen und Katatrophen erlebt (je teurer desto schlimmer) - ich könnt Bücher schreiben.

Wenn mir dann Produkte über den Weg laufen, die mich zufriedenstellen , dann sehe ich zu, daß andere Leute drauf aufmerksam werden.

Und seit dem ich hier mein Unterforum habe gibts von mir die schonungslosen Langzeitthreads, die den Weg der Bausteine mit mir nachzeichnen.

So manches, daß Anfangs ein umschwärmter Knüller ist, entpuppt sich als Rohrkrepierer.

Da gibts noch viel zu wenig Offenheit unter den Fans.

Ja nicht zugeben, daß irgendne Kiste zum zigten Mal im Service steht............

......was ich erkannt habe ist die riesige Dankbarkeit der Menschen, wenn man so offen und auf Langzeit rangeht.

Es gibt durchaus auch Produkte, die erstmal ganz nett sind und dann immer besser werden.......und nicht die große Liebe auf den ersten Blick sind. So was fällt in Testzeitschriften eh durch.

Mittlerweile spreche ich mir selber mehr Kompetenz zu als jedem Testberichterstatter im Netz/Zeitschriften, nicht, weil ich mehr weiß, besser höre oder sonstwas, sondern weil ich zigtausende Betriebsstunden an der Sache dranbleibe und Erfahrungen sammle, die die nie sammeln werden, dürfen oder können.

Ist ne echte Lücke so was - müßte mal jemand zur Geschäftsidee machen - da ließe sich richtig was bewegen. Bin ich mir sicher.

Eine flexible Bestenliste - dauergetestete Produkte...........lieber Fortsetzung von Tests als ständig neue Kühe durchs Dorf treiben.....manchmal ist weniger mehr......und der Preis ......hat heute rein gar nix mehr mit Klang/Erleben zu tun.

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2014, 14:51
OpenEnd OpenEnd ist offline
OpenEnd Admin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 6.832
Standard

Hallo Franz,

ich hätte auch so vieles richtig zu stellen.

Ich werde sie durch meine Anwesenheit nicht aufwerten. Bin nur da vertreten, wo es von Administrations Seite klare Ansagen gibt.

Kann aber jeder machen, wie er will. Ich mache mir nur Gedanken darüber, ob es vielleicht falsch war, diese Insel der Glückseeligen zu schaffen.

Grüßle vom Charly
__________________
Andersdenkende denken oftmals anders als man denkt
Wohnort: Obertraubling bei Regensburg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2014, 15:51
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.176
Standard

Zitat:
Ich mache mir nur Gedanken darüber, ob es vielleicht falsch war, diese Insel der Glückseeligen zu schaffen.
Charly, das hier ist auch keine Insel der Glückseligen. Es ist meiner Meinung nach aber das einzige mir bekannte Forum, wo ein Admin sehr stringent eine ganz klare Linie fährt. Das darfst du ruhig als Anerkennung und Lob ansehen, ist auch so gemeint.

Zu Werner könnt ich hier noch so einiges anmerken, aber das verkneif ich mir, weil das komplett sinnlos ist. Er steht unter Denkmalschutz. Das muß man wissen und respektieren.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.10.2014, 16:35
M@rc M@rc ist gerade online
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 2.561
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Charly, das hier ist auch keine Insel der Glückseligen. Es ist meiner Meinung nach aber das einzige mir bekannte Forum, wo ein Admin sehr stringent eine ganz klare Linie fährt. Das darfst du ruhig als Anerkennung und Lob ansehen, ist auch so gemeint.

Zu Werner könnt ich hier noch so einiges anmerken, aber das verkneif ich mir, weil das komplett sinnlos ist. Er steht unter Denkmalschutz. Das muß man wissen und respektieren.
Hallo Franz, du warst nicht lange wieder angemeldet hier und schon kommst du wieder wegen Werner in den roten Bereich. Da musst du wirklich cooler werden. Ich verstehe ihn auch oft nicht. Täglich neue Aktionen und Baustellen. Letztlich habe ich ihm freundlich angeboten ein Kabel zu löten wo er auch dankend darauf einging und Material bestellen wollte. Kurze zeit später hieß es dann, es darf kein Bausatz sein und man müsste es mit ruhigem Gewissen verwenden können. Deshalb werde ich mich aus allen Threads von Werner gänzlich raushalten.

__________________
LG
Marc
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.10.2014, 16:58
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.176
Standard

Marc,

ich komm wegen Werner nicht in den roten Bereich. Ich kann nichts dafür, wenn er keine konstruktive Kritik erträgt und gleich mit dem Löschen anfängt oder persönlich wird. Aber du hast schon irgendwie Recht: Man sollte gar nichts mehr über oder zu ihm anmerken. Das führt zu gar nichts außer Mißstimmung. Er ist sakrosankt hier, werde ab jetzt in seinem Unterforum auch kein post mehr absetzen. Da muß ich mich mehr disziplinieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.10.2014, 17:15
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Mensch Franz,

ich habe hier Schwielen an den Fingern vom Löschen deiner letzten 8528 Beiträge.



Wenn du so weiter machst tipp ich auf den Knochen weiter.

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2014, 17:20
Replace-Kellerkind Replace-Kellerkind ist offline
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 14.174
Standard

Zitat:
Zitat von M@rc Beitrag anzeigen
Hallo Franz, du warst nicht lange wieder angemeldet hier und schon kommst du wieder wegen Werner in den roten Bereich. Da musst du wirklich cooler werden. Ich verstehe ihn auch oft nicht. Täglich neue Aktionen und Baustellen. Letztlich habe ich ihm freundlich angeboten ein Kabel zu löten wo er auch dankend darauf einging und Material bestellen wollte. Kurze zeit später hieß es dann, es darf kein Bausatz sein und man müsste es mit ruhigem Gewissen verwenden können. Deshalb werde ich mich aus allen Threads von Werner gänzlich raushalten.

Du Marc,

du hast immer noch nicht verstanden worum es mir ging bei der Kabelsache?

Eine Firma bewirbt ein fertiges Kabel im Netz.

Der größte Händler der Firma weigert es sich zu verkaufen, weil die Nachfrage zu gering ist und man da extra eine Nummer im Prospekt anlegen müßte und der Hersteller verweigert es zu verkaufen, weil man nur den Händler beliefert oder Leute mit Gewerbe.

Meinst du allen Ernstes, daß ich diese Arroganz unterstütze?

Und dann meinen Freunden predige, sie sollen sich das als Bausatz kaufen oder bei dir konfektionieren lassen?????????????????????????

Sorry, die Geschäftspolitik solcher Leute werde ich nicht unterstützen- auch nicht als Käufer des Bausatzes.

Das hat nix mit dir und deiner Kompetenz zu tun -
das hat mit meiner Wut im Ranzen zu tun (also meiner Befindlichkeit), die ich ggü. solchen Menschen empfinde.

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.10.2014, 17:37
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 7.176
Standard

Werner,

du löschst immer da, wo es für dich unangenehm werden könnte. Du wirst hier in deinem Unterforum aber keine Gelegenheit von mir mehr dazu bekommen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiß garnicht ob ich das hier schreiben kann Replace_T Konzert-Termine 14 30.04.2013 11:08
...mal lesen... wirbeide Mal eine Mitteilung machen 6 13.01.2011 19:20
Nur Mut zum Schreiben! Replace-Kellerkind Tannoyforum 1 02.12.2010 19:40
Was zum Lesen: Kompressoren finest-mastering Geräte zur Klangmanipulation 6 23.11.2010 16:04
...zum Lesen... wirbeide Mal eine Mitteilung machen 6 01.01.2010 22:10



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de