open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Allgemeines zur Musik- und Bildwiedergabe > Flimmerkiste
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.12.2014, 12:41
Hartschaum Hartschaum ist offline
Connaisseur und Hedonist
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 185
Standard

Ob Du's glaubst oder nicht, das haben mein bester Freund und ich tatsächlich mal gemacht - und sind zum selben Ergebnis gekommen.

Die letzte Szene im Film ist ja quasi das Prequel zur Anfangsszene. Und Nachdem Jules "Pumpkin" alias Tim Roth gehörig die Leviten gelesen hat, machen sich Vince und Jules auf in Marsellus Wallace's Bar usw.

Unsere Reihenfolge war:

- Auto (Royal mit Käse),
- Auftragsmord in der Wohnung (Mhmmmm... Das ist ein leckerer Burger)
- Travolta erschießt die Geisel im Auto
- Besuch bei Tarantino (Auto sauber machen und Kaffe trinken, Auftritt Mr. Wolf)
- Frühstück und Überfall im Diner
- Besuch in Marsellus Wallace's Bar (erster Auftritt Bruce Willis, hier vereinbart er mit Marsellus, dass er beim nächsten Boxkampf vorzeitig zu Boden geht)
- Travolta geht Heroin kaufen und setzt sich 'nen Schuss
- dann begibt er sich zu Mrs. Mia Wallace
- und besucht anschließend mit ihr das "Jack Rabbit Slim's" (geniales Gespräch und legendäre Tanzszene)
- anschließend fahren beide recht angeheitert zurück zu Mia, wo sie sich aufgrund der fatalen Verwechslung von Kokain und Heroin (aus Travoltas Trenchcoat) eine Überdosis direkt ins Hirn zieht
- überhastet bringt Vince die gute Mia in das Haus seines Dealers Lance, wo es zu der abermals legendären "Spritze ins Herz"-Szene kommt und fährt sie danach zurück in ihr Haus
- beide verabreden, dass Marsellus nie etwas von dem Vorfall erfahren darf und sie erzählt ihm zum Schluss noch ihren "Fox Force Five"-Witz (Ketchup!)

Quasi zeitgleich (ungefähr ab dem Besuch im "Jack Rabbit Slim's") beginnt der Handlungsstrang um Butch und Fabienne

- Butch erninnert sich an die Übergabe der goldenen Uhr seines Vaters (genial: Christopher Walken)
- anschließend stürmt er wutschnaubend in den Ring, tötet seinen Gegner (entgegen der oben genannten Abmachung) und erfährt von seinem Buchmacher, dass er durch die Manipulation seines Kampfes ordentlich Kohle abgegriffen hat
- vom Tod des Gegners erfährt er allerdings erst im Fluchttaxi, gefahren von Esmeralda Villalobos
- am nächsten Morgen stellt Butch fest, dass Fabienne seine goldene Uhr in der Wohnung vergessen hat und macht sich dorthin auf den Weg, nachdem er Fabienne zusammengestaucht und ihr nach der Entschuldigung aufgetragen hat, sich ein leckeres Frühstück zu bestellen (Blaubeerpfannkuchen)
- als er sich sodann über Nachbargrundstücke in die Wohnung geschlichen und ein Toasty in den Toaster gesteckt hat, bemerkt er die an die Wand gelehnte Riesen-Wumme Travoltas (welcher nach oben erwähnter - extrem anstregenden - Nacht bereits den nächsten Auftragsmord ausführen und den Betrüger Butch kalt machen soll), der nichts ahnend auf dem Klo sitzt und urplötzlich von seiner eigenen Waffe durchsiebt wird, während das Toasty ebenfalls fertig ist
- Butch flüchtet erneut, trifft zufällig auf den, über eine Fußgängerampel gehenden, Marsellus Wallace und überfährt diesen
- Marsellus überlebt dieses Manöver und nimmt, mit gezückter 45er und wild um sich schießend, die Verfolgung auf, welche im Pfandleihhaus endet
- Kellerszene (Zed wurde dazu geholt und Marsellus wird vergewaltigt...)
- Samuraischwert-Gemetzel
- nun sind Butch und Marsellus quitt und gehen ihrer Wege
- Butch krallt sich Zed's Chopper, holt Fabienne ab und der Film ist zu Ende
"Zed is dead, baby. Zed is dead..."

Hab ich was vergessen?

Beste Grüße
Heiko
__________________
Not everyone understands Music.
It's a spiritual thing...
A body thing...
A soul thing...!

Frei nach Eddie Amador
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.12.2014, 13:07
Ex_Schlappen Ex_Schlappen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.11.2014
Beiträge: 954
Standard

Großartig !!
Ich glaub, jetzt muss ich mir den Film noch mal angucken.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.12.2014, 13:10
Hartschaum Hartschaum ist offline
Connaisseur und Hedonist
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 185
Standard

Das hab ich vorhin auch gedacht.

Wünsche viel Spaß dabei!
__________________
Not everyone understands Music.
It's a spiritual thing...
A body thing...
A soul thing...!

Frei nach Eddie Amador
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.12.2014, 13:15
Ex_Schlappen Ex_Schlappen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.11.2014
Beiträge: 954
Standard

Daran sieht man übrigens gut, dass Tarantino hier ein absolutes Meisterwerk abgeliefert hat. Obwohl der Film völlig unchronologisch erzählt wird, hat man nicht unbedingt das Bedürfnis, es "richtig zu stellen". Man kann es machen, muss es aber nicht. Der Film funktioniert auch so bestens.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.12.2014, 13:30
Hartschaum Hartschaum ist offline
Connaisseur und Hedonist
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 185
Standard

Perfekt auf den Punkt gebracht.

Es gibt aber noch so einige andere Kniffe, die er anwendet. Diese sind oft unterschwellig, aber genial.

Die Szene, in der Mia und Vince im "Jack Rabbit Slim's" aufschlagen, ist eine meiner absoluten Lieblingsszenen.
Ohne Schnitt bzw. Kamerawechsel, also in einer Einstellung, wandelt man mit dem immer noch tierisch breiten Travolta durch dieses abgefahren-phantastische Lokal und wird im selben Moment aus diesem Drive herausgeholt, wie er selbst. Nämlich als Mia ihm hinterher ruft, da er bereits viel zu weit und an ihr vorbei gelaufen ist. Das ist Kunst - subtil und perfekt!

Habe das seinerzeit, als der Film raus kam und ich mich noch leckerer Rauchwaren aus den benachbarten Niederlanden bedient hab, besonders intensiv erlebt.
Heute tun's auch 2 Glas Rotwein...
__________________
Not everyone understands Music.
It's a spiritual thing...
A body thing...
A soul thing...!

Frei nach Eddie Amador
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...Phono-Thread... wirbeide Mal eine Mitteilung machen 29 18.02.2010 21:34
Thread einkassiert OpenEnd HiFi-,Video- und Online-Magazine 57 24.06.2009 14:48



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de