open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Forum für emotionales Hören > Was emotionale Hörer bewegt
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Was emotionale Hörer bewegt Hier gehört alles hin, was empfunden und nicht gemessen wird

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.2015, 20:58
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard Traum oder Alptraum ?

Ich empfehle folgendes:
https://www.youtube.com/watch?v=WZHjRe-hm_s

Schaut euch das mal in Ruhe an.
Wenn ich die Kohle hätte, würde ich es gern ähnlich machen (bis auf ein paar Abweichungen) - denke mir aber, dass es hier auch Hörer gibt, die das ganz anders sehen??.......

Bin auf eine Diskussion gespannt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2015, 21:02
TheJoker TheJoker ist offline
 
Registriert seit: 04.11.2011
Beiträge: 288
Standard

Keine Ahnung warum, aber ich kann den Link nicht öffnen...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2015, 21:04
Wonneproppen Wonneproppen ist gerade online
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 2.844
Standard

Geht bei mir auch nicht. Ein Alptraum, ein Alptraum... !!
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2015, 21:05
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard

ich versuche es nochmal:
https://www.youtube.com/watch?v=WZHjRe-hm_s

ansonsten Suchbegriff bei youtube:
World's Greatest Audio Systems Mike from 6moons

Viel Spaß
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.2015, 21:16
Wonneproppen Wonneproppen ist gerade online
Missetäter
 
Registriert seit: 19.12.2013
Beiträge: 2.844
Standard

Erinnert mich an die Teuerste Anlage der Welt von AUDIO. Und klar, mit Wilson Audio muss es sein. So ein Scheisz.
__________________
"Wer herausgeht, muß auch wieder hereinkommen."
Herbert Wehner
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.04.2015, 21:18
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard

teuer ist nicht immer BESSER ! da stimme ich zu.
und erst recht Wilson Audio....... - da bin ich auch kein Freund von.
Sagte ja, würde manches anders machen - aber so grundsätzlich ??.....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.04.2015, 21:29
Rudi Rudi ist offline
 
Registriert seit: 12.01.2011
Beiträge: 376
Standard alles zu fett

Ich müsste erst umziehen, bzw. die Statik meines Bodens berechnen lassen. Aber Spaß bei Seite. Ich bin mir sicher, dass es kleiner und besser geht...
VG
Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.04.2015, 21:32
dieselpark
 
Beiträge: n/a
Standard

kleiner, ja; aber besser ? wahrscheinlich.
Besser geht immer - aber ich bleibe dabei, so grundsätzlich finde ich das alles einen Traum - erst recht, dass das Haus UM den Hörraum HERUM gebaut worden ist !
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.04.2015, 22:00
boxworld boxworld ist offline
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.789
Standard

Hallo,

der bisher schönste Hörraum ist für mich der von Kaiser:
http://www.kaiser-acoustics.com/de/r...ing-rooms.html

ich mag den Ami Plüsch nicht so
__________________
Windspiel-Audio
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.04.2015, 22:01
rook rook ist offline
 
Registriert seit: 09.02.2012
Beiträge: 252
Standard

Hmmm....
Da gibt es aber bedeutend extremere Anlagen (und deren Betreiber)

http://www.analogemusikwiedergabe.de...lautsprechern/
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AKG K812 PRO - der neue Traum am Kopfhörerhimmel? Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 73 24.02.2014 13:37
Ein Traum wird wahr - das Westminster Hallelujah! Replace-Kellerkind Tannoyforum 61 01.06.2012 13:46
Jungson JA 99 D Luxory. Der Traum von Raum hedonist Tannoyforum 60 04.11.2011 23:01
Neu bei uns: ASW Chelys - ein Traum von einem Lautsprecher Hifi-Tom Hifi & High End Studio W 16 08.04.2010 10:15



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de